Jump to content
IGNORED

Wer hat Angst vorm schwarzen Mann ?


Shelby

Recommended Posts

Ich kaufe weiter, wie bisher...

Sollte sich etwas ändern, lagere ich meine Waffen bei meinem Kumpel der Händler ist zwischen und werde anschließend mein Eigentum regulär ausser Landes schaffen.

Die Steuer können die sich mal abschminken und für mich wird ein Halbautomat, nur durch "anlasslose Panikmache der "Volksvertreter" und Änderung eines Gesetzes, auch nicht gefährlicher.

Ich halte diese Bestrebungen der Politik für groben Unfug und habe für mich beschlossen, mich von politischem Blödsinn, nicht mehr ärgern zu lassen !

BFP

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

wie sehen Eure Kaufabsichten bzgl. Waffensteuer und HA Verbot der Grünen aus?

Wartet Ihr ab, oder kauft Ihr doch? Z.B. OA15 u.ä.

Gruss

Martin Luther sagte:

Und wenn ich wüsste das Morgen die Welt unterginge würde ich heute noch ein Bäumchen pflanzen!

Für meinen Fall heisst das, dass ich mir zum Geburtstag 2012 was zulegen werde! (HA Nr.5)

Wenn wir den Handel schon auf Grund irgendwelcher Initiativen der Gegner im Stich lassen, werden die Gegner auch ohne Gesetz Erfolg haben!

Link to comment
Share on other sites

Black Label kommt ins Haus wenn es Anfang des Jahres die verbesserten gibt.

Hätte ich das Geld würde ich jetzt aus Prinzip ein MR308 für die Jagd kaufen.

Genau das werde ich im kommenden Mai tun! Vorausgesetzt ich fall' nicht durch die Prüfung..! :rolleyes:

Link to comment
Share on other sites

Keine Käufe mehr, im Gegenteil.

Meine Racers fliegen als Erste.

Ich hatte ebenfalls überlegt die Waffen auf Waffenhandelslizenz zu ziehen, um dann über EU Recht alles legal rüberzuziehen ins Ausland.

Inzwischen sehe ich da leider keine Möglichkeit mehr. Wer mehr weiß, Vorschläge sind gern gesehen.

Dennoch, ich finde die Baum-Pflänzchen-Mentalität meiner Vorredner toll :-)

Link to comment
Share on other sites

Black Label kommt ins Haus wenn es Anfang des Jahres die verbesserten gibt.

Was ändert OA am Black Label?

Ich werde trotzdem kaufen weil ich mir nicht vorstellen kann, dass die Grünen mit diesem Gesetzesentwurf durchkommen. Langfristig müssten die Verbände/Interessenvertretungen aber mal was ändern und stärker in die Öffentlichkeit gehen.

Link to comment
Share on other sites

Von Panikmache und Weltuntergangsstimmung lasse ich mich nicht beeindrucken... habe mir ein OA10 bestellt <_<

Allerdings habe ich dem BJV meine Kündigung zukommen lassen.. Begründung: Ich sehe mich im Verband nicht vertreten und betrachte den Mitgliedsbeitrag somit als nicht mehr zu vertretende Geldverschwendung!

Gruß

Hunter

Link to comment
Share on other sites

Halbautomaten, Kurzwaffen, es gibt immer etwas das ich mir als nächstes zulegen will.

Und davon bringt mich die Panikmache der Grünen auch nicht ab!

Wenn sich alle nach solchen ... richten würden, gäbe es die DDR vielleicht immer noch.

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...
Pssst - nicht so laut.

Nicht das noch jemand auf die Idee kommt, hier würden - zumindest temporär - Aufbewahrungsvorschriften sträflich mißachtet.

Heutzutage muß man doch wirklich mit allem rechnen.

Manfred

(ist nicht ganz so ernst gemeint)

Mein Baum steht im Waffenschrank :ridiculous:

Link to comment
Share on other sites

Juhu, mein neuer ( Weihnachts ) HA ist gerade geliefert worden :00000733::s73:

Kommt morgen unter den Baum - mit Schleife.

Also wie kann man sich zum Fest der Liebe und des friedens auf Erden nur ein gewehr schenken (lassen)? Du solltest dich echt was schämen! Noch dazu wahrscheinlich eine von diesen Kriegswaffen, die sowieso überhaupt nix mit Frieden zu tun haben! Ethisch korrekt wäre ein Peacemaker gewesen!

:rolleyes:

Link to comment
Share on other sites

Mein Baum steht im Waffenschrank :ridiculous:

Welche Sicherheitsstufe? Darf der dann auch mit Kerzen reingestellt werden oder müssen die in ein separates Innenfach. Wie sieht es dann mit der gemeinsamen Lagerung von Kerzen und Streichhölzern aus?

Ich bin verwirrt. Überall kann man nachlesen welche Waffe in welchen Tresor gehört. Aber Weihnachtsbäume? - Fehlanzeige.

So, nun genug gealbert.

Viel Spaß mit dem neuen Teil.

Manfred

Link to comment
Share on other sites

Ja , Ihr habt ja sowas von recht, bin ein pöser purche - Kanone zu Weichnachten, tsts.

Der Weihnachtsbaum ist im Schrank, weil ich mir so einige Gedanken gemacht habe:

Der Weihnachtsbaum ist bewaffnet: gefährliche, GRÜNE, spitze Nadeln, die nur darauf warten einem zu schaden. Auch sein Freund, die harmlos tuende Lichterkette, ist heimtükisch. Nicht nur kann sie einen zum stolpern bringen und erwürgen, nein, man könnte auch noch eine Schlag bekommen. Pöse, Pöse....

Und...wer hat nachgefragt, wieviel Menschen in den letzten Jahern von Amok laufenden, mit Lichterketten bewaffneten, Weihnachtsbäumen ermordet wurden ??? Unglaublich. Daher wäre ein totales Weihnachtsbaum Verbot sinnvoll, denn wenn nur ein Menschenleben gerettet werden könnte.......

Ich wette, Ihr alle habt illegale Weihnachtsbäume zuhause !!!! Pfui.

Oder habt Ihr für Euren Baum eine WBK ??? ( WeihnachtsbaumBesitzKarte).

Also, ich bin gewarnt. Wenn der pöse Baum mich morgen angreift, dann mach ich einfach die Schleife ab, und....

Frohes Fest und.....aufpassen.

Gruss,

Shelby

P.S.: Bild folgt

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.