Jump to content
IGNORED

DWJ Sammelbände


Habakuk
 Share

Recommended Posts

Hallo Foristi,

 

ein Schützenkamerad ist in die ewigen Jagdgründe gereist - deshalb:

 

DWJ in Sammelordnern von 1969 - 2013 komplett abzugeben. Nur Selbstabholer!

 

Kontakt über mich. Raum Speyer.

 

Kostet nichts - aber ein kleiner Obulus für die Witwe wäre meiner Meining nach angebracht......

 

Gruß Habakuk

 

 

Link to comment
Share on other sites

Am 12.9.2018 um 09:39 schrieb Habakuk:

Niemand Interesse?

Ich will Dir nicht die letzte Hoffnung rauben, deshalb nur soviel:

Ich versuche seit mehr als einem halben Jahr eine 100% vollständige Sammlung des DWJ seit der Erstausgabe vom Mai 1965 bis zum aktuellen Heft abzugeben, Jahrgänge 1965 bis 2011 jahrgangsweise gebunden (blauer Einband mit goldgeprägten Rücken), ab Heft 01/2012 bis Heft 09/2018 in jahrgangsweiser Ablage in quasi neuwertigem Zustand.

 

DWJ vollst.jpg

 

Obwohl immer wieder deutlich darauf hingewiesen wird, dass nur eine komplette Abnahme in Frage kommt, folgen mit schönster Regelmäßigkeit die dämlichen Anfragen "... hätten Sie vielleicht das Heft Nr. blablabla", "... mit fehlt die Ausgabe Nr. XX aus dem Jahrgang blablabla"  usw.

"Wie? Selbst abholen? Wie weit ist das? Ach, nee, dann lieber doch nicht, vielen Dank."

Die Leute verstehen einfach nicht, dass es hier um den Erhalt einer lückenlosen Sammlung geht.

 

Sonstiges Interesse/Resonanz: NULL

 

Im Zeitalter digitaler Speichermedien interessiert sich niemand für 5 Zentner (nach neuer Einheit 2,5 Dezitonnen) Papier und der Kreis potentiell Interssierter ist mittlerweile auch so alt, dass er in spätestens 10 Jahren wieder einen weiteren "Verwahrer" sucht.

Heute zieht man sich ein Hörbuch aufs Schmachtfohn, stopft sich 'nen Draht ins Ohr und lässt vorlesen, aber mit mindestens 120 beats per minute.

 

Lieber Habakuk, uns hat die Zeit schon lange überholt.

 

CM :rolleyes:

Edited by cartridgemaster
Textkorrektur
  • Like 5
  • Important 1
Link to comment
Share on other sites

@habakuck 

Wäre schade wenn die Sammlung über den Jordan geht. Ist es möglich die die Hefte in eine Kiste zu packen und mit Klebeband transportsicher zu  machen? Dann kann ein Interessent einfach einen Paketschein  im DHL Shop kaufen und online versenden. Der Abholauftrag kostet 3 EUR.

 

Oder einfach im Verein die Hefte ins Regal stellen? Immer noch besser als sie ins Altpapier zu geben.

 

Gruß

SJ 

P.S. Wie schon von CM bemerkt, Selbstabholer grenzt den Interessentenkreis erheblich ein.  

Edited by speedjunky
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb speedjunky:

Ist es möglich die die Hefte in eine Kiste zu packen und mit Klebeband transportsicher zu  machen?

Du hast es echt nicht verstanden, oder?

Meine Anmerkung

vor 7 Stunden schrieb cartridgemaster:

... 5 Zentner (nach neuer Einheit 2,5 Dezitonnen) Papier ...

war nicht irgendeine fiktive Gewichtsangabe.

Ein (1) gebundener Jahrgang wiegt rd. 4,5 kg und wir reden hier über 53 komplette Jahrgänge, d.h. ein Netto-Transportgewicht von etwa 240 kg.

Das ist eine Aufgabe für einen Spediteur, einen Hubwagen und eine Euro-Palette, nix mit Klebeband.

 

CM

  • Important 2
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb cartridgemaster:

240 kg.

image.png

 

Stimmt, aber ich hätte Interesse gehabt, wenn ich mir sicher sein könnte, das ich in meinem Haus wohnen bleiben kann/darf. Meine holde Nochgattin hat sich dazu aber noch nicht geäußert.

Selbst für roundabout 160 EUR hat man später im Ruhestand für lange Abende genügend erquickliche Lektüre ...
Spedition ist wahrscheinlich günstiger.

@Habakuk Einfach mal bei ILLOXX schauen, nicht die Besten, aber günstig ...

Diese Option würde zumindest den Interessentenkreis erweitern. Jedenfalls für mich sind 600 km mal nicht so einfach drin.

Link to comment
Share on other sites

Hallo CM,

 

Du hast wohl recht - die Zeit hat uns überholt - oder sind wir schon aus der Zeit gefallen wie Catweezle?

 

Manchmal kommt es mir so vor.

 

Ich sehe die Bände schon im Container - tut zwar in der Seele weh, ist aber unabänderlich....:hi:

 

Gruß Habakuk

Edited by Habakuk
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 14 Minuten schrieb Habakuk:

Ich sehe die Bände schon im Container - tut zwar in der Seele weh, ist aber unabänderlich....:hi:

 

Also bevor das soweit kommt kann man sicherlich immer noch zumindest die

leeren Ordner bei egon oder hier anbieten, denn die werden ja gebraucht ( ich zumindest brauche jedes Jahr einen ).

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden schrieb Habakuk:

Ich sehe die Bände schon im Container - tut zwar in der Seele weh, ist aber unabänderlich....:hi:

 

Gruß Habakuk

Hi Habakuk,

kommt der Hinterlasser aus "Werle-Town"? (ich hatte dir schon wegen des Tresors eine PN geschrieben, auf die du leider nicht geantwortet hast)

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Hallo Georg,

 

ja, Werle-Town stimmt.

 

Wegen der PN - wann war das ungefähr und was wolltest Du wissen? Gerne per PN - habe ich wohl übersehen - sorry!!!!

 

Beantworte eigentlich alle PN's......:hi:

 

Gruß Habakuk

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Minuten schrieb rwlturtle:

... eine Crimpzange?

Das habe ich extra für Dich als Suchbild so arrangiert.

 

CM

 

Nachtrag:

Ich bin nicht der Eigentümer des DWJ-Archivs und auch nicht der sonstigen auf dem Bild zu sehenden Gegenstände.

Ich bin seit geraumer Zeit bemüht den alten Herrn dabei zu unterstützen, seinen "Nachlass" vor der Vernichtung durch seine Nachkommen zu bewahren.

 

Edited by cartridgemaster
Nachtrag
  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 11 Minuten schrieb cartridgemaster:

Ich bin seit geraumer Zeit bemüht den alten Herrn dabei zu unterstützen, seinen "Nachlass" vor der Vernichtung durch seine Nachkommen zu bewahren.

Das ist sehr lobenswert, was soll die Crimpzange kosten?

(Kein Witz, ernst gemeint)

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.