Jump to content
IGNORED

Was heißt IMHO


GOOSE 1

Recommended Posts

Ich behaupte mal kackfrech, das viele die das Wort in einem Beitrag einsetzen gar nicht wissen was es bedeutet. Ich habe schon oft in verschiedenen Foren Beiträge gelesen, wo das eingesetzte "imho" überhaupt keinen Sinn machte.

Was solls, gibt schlimmeres. :)

Link to comment
Share on other sites

Was solls, gibt schlimmeres. :)

Ja, z.B. der sinnlose Gebrauch von "@".

Wenn ich einen User anspreche, kann ich ein @ vor seinen Namen setzen:

@Trapshooter, wie geht's?

Denn @ heisst "at", also in dem Fall "an".

Man liest es aber auch mal in Sätzen wie "Der User @Trapshooter hat gesagt..."

Aber auch da gibt es schlimmeres ;)

Link to comment
Share on other sites

"IMHO" hat mit Netzsprache nicht das Geringste zu tun, das findet sich schon in Briefen / Veröffentlichungen aus der Zeit um 1900 +, also zu Anfang des 20 Jahrhunderts.

Damals war die Sprache etwas blumenreicher, nicht nur in Deutsch, sondern auch in Englisch und Französisch (der damaligen Weltsprache N. 1).

"In my humble opinion" - "Nach meiner bescheidenen Meinung" dürfte wohl das Original sein.

Hoffen wir das Beste, lieber Leser.

MFG

Link to comment
Share on other sites

Besonders cool und intelligenzsimulierend ist der häufige Gebrauch des Modeswortes "stringent"

:00000733:

Das habe ich nie verstanden- bei uns hieß das noch Strapse......

Link to comment
Share on other sites

Danke mal für den Link, seit Jahren gibts schon Leute die fast nur noch in Abkürzungen schreiben vor allem bei

E-Mails finde ich das mitunter zum K....en. :angry2:

Da muss ich dir uneingeschränkt recht geben. Manche meinen das ihnen etwas davon läuft wenn sie schnell mit vielen Abkürzungen schreiben. Gerade beim schreiben in Foren sollte man sich Zeit nehmen damit es vom anderen auch richtig verstanden wird.

Wie oft hat man schon erlebt das durch Abkürzungen oder zu schnelles Schreiben Missverständnisse entstehen und der Ärger ist vorprogramiert.

Was ich dann noch mehr hasse ist, wenn sich einer aufregt wegen Rechtschreibfehler. Das kann nun mal jedem passieren und tut ("tut",was ein blödes Wort) :rotfl2: dem Inhalt keinen Abbruch.

Link to comment
Share on other sites

Im Prinzip ha richtig und fair, aber manchmal hatte es hier schon Poster, die sooooo unendliche Massen an Fehlern produzierten, dass Beiträge schon nicht mehr lesbar waren. Da war dann Interpreto...Imtopati...auf jeden Fall stringente :ninja: (JEHOVA !) und semantische Deutung gefragt.

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.