WAFFEN-online Foren

Melde Dich an, um Zugriff auf alle Funktionen des Forums zu erhalten.

Wenn Du registriert und angemeldet bist, kannst du neue Themen erstellen, Antworten zu bestehenden Diskussionen hinzufügen, Beiträge und andere Mitglieder bewerten, private Nachrichten empfangen, Statusänderungen veröffentlichen und vieles mehr.

Diese Nachricht erscheint nicht mehr, wenn du dich angemeldet hast.

Einige in WAFFEN-online Foren enthaltene Bereiche sind unseren Fördermitgliedern vorbehalten. Hier kannst Du Dich über eine Mitgliedschaft informieren.

 

Der jetzt bei der Anmeldung einzutragende Benutzername entspricht dem bisherigen Nick bzw. Anzeigenamen (der nicht immer mit dem alten Benutzernamen / Anmeldenamen übereinstimmt).

Bei Problemen kann der Nick unter Angabe der E-Mail Adresse beim webmaster erfragt werden.

Fyodor

IPSC anfangen?

42 Beiträge in diesem Thema

Hallo, Forum!

Schon seit einiger Zeit gehe ich mit der Idee schwanger, entweder IPSC oder CAS (oder beides) zu schießen. Leider war mein Versuch, einen Verein in der Nähe von Rastatt zu finden, in dem das geht, bisher nicht von Erfolg gekrönt.

Kennt jemand einen Verein hier in der Gegend, wo man als IPSC- und/oder CAS-Anfänger einsteigen kann?

Bisher habe ich nur diesen Verein gefunden, der ist aber von mir leider über 50km weit weg. Das ist mir etwas zu weit. Gibt es was näheres?

Grüße,

Jochen

P.S.: Da es beides betrifft, ist dies ein Crosspost, der auch im Western-Forum steht.

bearbeitet von Fyodor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

Ich kenn den Verein. Die Jungs sind OK. Einfach mal Fragen gehen.

Den nächsten Verein wirst Du weit suchen müssen, es gib nämlich nicht viele Vereine im Südwesten wo man IPSC auch schiessen kann.

Renchen, Jestetten und Rottweil. (Hab ich einen vergessen?)

Gruss

Andreas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei uns natürlich auch - Stuttgart-Zuffenhausen!

Aber ich gebe zu, dass das vermutlich einfach zu weit für Dich sein dürfte.

Liebe Grüße

bearbeitet von General

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

*wühl*

*kram*

*Staub aufwirbel*

 

'husthust'

 

So, nachdem ich nun einige Jahre Westernschießen mache, interessiert mich zusätzlich auch das IPSC wieder. Mich interessiert hier vor allem Flinte und Büchse.

 

Leider ist www.IPSC.de derzeit und noch für einige Zeit nicht erreichbar, aber vielleicht weiß es auch jemand hier: Es gibt ja verschiedene SuRT für IPSC, "Standard" (also Kurzwaffe), Langwaffen-Aufbaukurs und Langwaffe-only. Ist dieses Jahr irgendwann die Möglichkeit, in BW entweder einen Langwaffe-only Kurs oder einen kombinierten KW/LW Kurs zu machen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

LW-ONLY gibt's nicht. Zuerst den Kurzwaffen-surt und dann LW.

 

Bei Interesse einfach eine Bekundungsmail an den LV 7 schicken. Du wirst automatisch informiert, wenn ein surt in BW angeboten wird.

 

Kannst mich auch gerne mal per PN anschreiben :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

IPSC rifle reizt mich auch schon die ganze Zeit. Dieses Jahr habe ich mir auch vorgenommen, mich des Thema's ernsthaft anzunehmen. Ich blicke nur nicht so ganz durch, wie das hier in Deutschland mit den Wettkämpfen geregelt ist. Wie muß ich mir z.B. die Qualifizierung zur DM Rifle vorstellen? Muß man vorab LM Rifle geschossen haben, oder meldet man sich direkt durch? Wo kann man i.d.R. trainieren? Bei mir läge z.B. Philippsburg relativ (85km) in der Nähe.

Viele Fragen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bisher gibts bei den IPSC-DMs keine Qualifikation. Wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Auch bei der DM Rifle. Das hat in den letzten Jahren allerdings dazu geführt, dass das Match überheblich weniger Minuten voll war. Dieses Jahr war es aber wieder besser. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und wie sieht das bei einer LM aus? Ich vermute: hier ist die Teilnahme wahrscheinlich nur möglich, wenn man im selben LV innerhalb des BDS Mitglied ist, oder? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb ZaphodBeeblebrox:

 Wo kann man i.d.R. trainieren? Bei mir läge z.B. Philippsburg relativ (85km) in der Nähe.

 

 

In PB das dürfte so mit unter best place sein .... in BY zb sieht es meiner Kenntnis nach da ganz duschter aus.

 

Was Matchte anbelangt da tut sich die letzten 2 Jahre einiges ... insbesondere im MOS findest du einige in den östlichen Ländern... aber obacht nicht mit der AR15 durch Österreich fahren ... oben in nordischen Ländern ist das wohl auch gut verbreitet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Stunden schrieb ZaphodBeeblebrox:

Bei mir läge z.B. Philippsburg relativ (85km) in der Nähe.

 

Da hast Du es etwa genau so weit wie ich. Aus welcher Himmelsrichtung fällst Du dort ein?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb ZaphodBeeblebrox:

Was bedeutet MOS?

Hi,

MOS ist neben

 

www.ipscmatch.de bzw. www.ipsc-dm.de

 

ein anderes Matchausschreibungs- und buchungstool.

 

www.ipsc-dvc.org

 

Gruß Frank

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Fyodor:

 

Da hast Du es etwa genau so weit wie ich. Aus welcher Himmelsrichtung fällst Du dort ein?

Ich komme aus dem südhessischen Ober-Ramstadt bei Darmstadt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb Fyodor:

Leider falsche Richtung...

Und von wo kommst Du?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 3.4.2017 um 14:48 schrieb P22:

Bei Interesse einfach eine Bekundungsmail an den LV 7 schicken. Du wirst automatisch informiert, wenn ein surt in BW angeboten wird.

So leid es mir tut, aber da würde ich mich nicht drauf verlassen. Leider. Eine Freigabe vom eigenen LV für den SuRT im anderen LV sollte man auch haben. Es seiden dieses Prozedere hätte sich geändert? Ich lasse mich gerne korrigieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was meinst du genau?

 

Schützenkollege aus dem LV7 hat im LV5 seinen Surt gemacht und ich aus dem LV7 im LV7 - der Surt bzw. die individuelle IPSC-Nummer gilt doch bundesweit bzw. europaweit oder ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und es gibt Leute die würden heute noch warten, wenn sie auf eine Benachrichtigung durch den LV7 gewartet hätten. Und wie geschrieben, es ist wohl üblich, dass man sich eine Freigabe vom eigenen LV holt bevor man bei einem anderen LV einen SuRT macht. Normalerweise bekommt man den auch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb BBF:

 Und wie geschrieben, es ist wohl üblich, dass man sich eine Freigabe vom eigenen LV holt bevor man bei einem anderen LV einen SuRT macht.

Ich lese zum ersten Mal, dass das "üblich" sein soll und wüsste auch nicht weshalb? Haben die LVs die Hoheit über den Surt?

 

Ich weiß nicht von welcher Zeit du beim LV7 sprichst, aber ich kann mich über die Info nicht beschweren. Kam rechtzeitig, unaufgefordert und regelmäßig. Vll. wars vor 5 Jahren anders.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

Wenn ich unrecht haben sollte, ist es natürlich ok. Ich kann natürlich keine repräsentative Aussage machen.

bearbeitet von BBF

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb P22:

... - der Surt bzw. die individuelle IPSC-Nummer gilt doch bundesweit bzw. europaweit oder ^^

 

Guten Morgen P22 (erinnert mich ein wenig an R2D2 ;) )!

 

der "SURT" ist eine rein deutsche Vorgabe, ist außerhalb von D kein Thema.

 

Dies nur zur Info

Roland

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jein.

 

Grundsätzlich hat Roland Recht. 

 

Der SuRT gilt bundesweit, nach dem bestandenen Test bekommst du deine IPSC-Nummer, mit der du offiziell Mitglied der IPSC-Region Deutschland bist.

 

Das wird bei Auslandsmatches abgefragt, meistens über den Verband, so dass man davon nichts mitbekommt. So gesehen gilt der SuRT dann auch indirekt international, allerdings, da hat Roland Recht, interessiert es im Ausland niemand, warum du Mitglied der deutschen Region bist, also ob du den SuRT hast.

 

Andere Länder, zum Beispiel die Niederländer oder Dänen, haben auch Kurse mit Prüfungen, wo man nach erfolgreichem Bestehen eine Lizenz erhält, die man dann durch sichere Matchteilnahmen, also okay DQs, bestätigen muss. Ist also eine ähnliche Sache wie der deutsche SuRT. 

 

Gruß Frank 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden