Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

ZaphodBeeblebrox

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    369
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über ZaphodBeeblebrox

  • Rang
    Mitglied +250
  • Geburtstag 13.12.1978

Letzte Besucher des Profils

464 Profilaufrufe
  1. Ab Februar werde ich mich des Thema's mal tiefergehend annehmen um mir ein eigenes Bild der Lage zu machen. Bin gespannt und lasse mich überraschen
  2. United Arms

    Hmmm, mein Naivitätsmelder sagt "Messung unmöglich - Wert liegt außerhalb des Messbereichs" ...
  3. Deutschland ist wieder etwas sichererer geworden

    Dann würde ich meiner Frau nen Scheidungsgrund liefern. Wäre blöd weil so Eine find ich so schnell net wieder Irgendwie muß die Polizei ja auch in Übung bleiben. Und freundlich lief es bisher auch immer ab. Mittlerweile dürfte ich wohl als Eggschbärde für Drogenkontrollen durchgehen...
  4. Deutschland ist wieder etwas sichererer geworden

    Wenn Du, wie ich, lange Haare hast und das "falsche" Auto fährst, seehrrr oft!
  5. Das Postergirl der deutschen Waffenlobby

    Konstruktives kritisieren/streiten mit Argumenten ist ja angebracht wenn Einem was nicht paßt, aber so abwertende Ausdrücke wie "Püppi" find ich ehrlich gesagt zum
  6. Das Postergirl der deutschen Waffenlobby

    Bei Uniformierten bin ich mir auch nie sicher, solange kein plausibeles Fahrzeug mit entsprechender Kennzeichnung und Ausstattung vor Ort ist. Ich könnte bei entsprechend gut gemachter Kostümierung keinen echten von nem gefaketem Polizeiauftritt unterscheiden. Da hilft auch kein Blick auf den Dienstausweis/Marke. Die könnte ich eh nicht von Gefälschten unterscheiden. Wenn so Einer aber auf einmal anfängt grundlos auf Passanten zu schießen, würde das sofort als Böse zu erkennen sein. Ich bin der Meinung, das man das als nicht in Panik verfallender Betrachter der Situattion recht schnell einordnen kann.
  7. Das Postergirl der deutschen Waffenlobby

    Wollt grad sagen. Sie ist doch mittlerweile Sportschütze und arbeitet auf die WBK zu.
  8. Quo vadis Frankonia

    Bin beim ersten mal ausversehen dran vorbeigefahren. Beim rüberlaufen zum Laden dacht ich noch, warum ein Auto aus der Hauswand gefahren kommt?! Immer noch besser als diesen, auf einen freudig wartenden Damen in blau vor die Füße zu parken.
  9. Waffenlauf reinigen

    Absolut reines H²O reagiert mit Stahl nicht. Absolut trockene Salze wirken sich ebenfalls nicht aus. Nur kommt Beides i.d.R. so in der Natur seltenst vor. Kommen Wasser in Form von Luftfeuchtigkeit oder flüssig und Salze zusammen und legst nen entsprechenden Stahl dazu, geht der Punk ab. Messing ist ne stabile Legierung, die mit Stahl nicht chemisch reagieren kann.
  10. Waffenlauf reinigen

    Wasser und Messing sind zwei Paar Schuhe. Solange der Kontakt mit Wasser kurzfristig bleibt, haben auch rostende Stähle kein Problem mit. Verstehe den Vergleich irgendwie nicht so wirklich
  11. Waffenlauf reinigen

    Als ob nen Stahllauf ne Messingbürste tangieren würde Genauso sinnvoll wie Diskussionen über fehlerhafte Drehrichtung des Ablauf's im Klo, Auswirkung auf die Erdroation hätte
  12. A-R-M-A-T-I-X NEWS 2017

    An dem "finanziell ausgesorgt" hakt's, ansonsten..
  13. A-R-M-A-T-I-X NEWS 2017

    Hmmm...da steigt das Bedürfnis hoch den Laden von Innen heraus abzuwickeln..
  14. Mit Waffe von Nicht-Vereinsmitglied dauerhaft im Verein schießen

    Hat bei Einem in meinem Verein so funktioniert. Ein Sportschützenkollege hatte einen Repetierer für den Neuschützen erworben, aufbewahrt und zum Training mitgebracht. Der Neuschütze trug die Kosten. Mittlerweile besitzt er die WBK und hatte die Waffe umtragen lassen.
  15. Deutschland ist wieder etwas sichererer geworden

    Das hört sich zumindest logischer an, als es der Artikel von sich gibt...
×