Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

Raiden

WO Silber
  • Gesamte Inhalte

    5.135
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Raiden

  • Rang
    Zielfernrohr
  • Geburtstag 31.01.1987

Kontakt Methoden

  • Website URL
    http://www.waffen-online.de
  • ICQ
    0

Letzte Besucher des Profils

2.194 Profilaufrufe
  1. Raiden

    Referenten Entwurf Änderung Waffg. ?

    Auf einigen Magazinen steht ein Herstelldatum.
  2. Raiden

    Referenten Entwurf Änderung Waffg. ?

    Nur weil das Magazin in nen 0er muss und die Waffe an sich sich im A-Schrank (Altbesitz) befindet, muss das ja nicht völlig gaga sein. Oh halt...ist es doch
  3. Raiden

    Referenten Entwurf Änderung Waffg. ?

    -Bedürfnis kann nicht nur, sondern soll nach Erteilung geprüft werden, und zwar in regelmäßigen Abständen -Dekowaffen werden meldepflichtig -Salutwaffen werden erlaubnispflichtig (Bedürfnisnachweis) -Verschlussträger, Gehäuse (Upper und Lower) werden wesentlich. Der Verschlussträger ist das Teil, das die Ver- und Entriegelung des Verschlusskopfes steuert. Somit also z.B. auch der Ladegriff eines M1 Carbine Künftig wird es "führende" wesentliche Teile geben Bei KW das untere Gehäuse (=Griffstück), bei LW ebenfalls das Gehäuse. Sollte dies aus Ober- und Untergehäuse bestehen, dann ist es das untere. Wird ein führendes wesentliches Teil getauscht, gilt es als Neuherstellung einer Waffe. -Bei Magazinen ist das Gehäuse entscheidend, ein Blockieren nützt also nichts. "Große" Gehäuse sind auch verboten, ein Zerlegen bringt also nichts. Ein Magazin, das in Kurz- und Langwaffen passt, ist ein KW-Magazin. Es sei denn, der Besitzer hat (auch) eine passende Langwaffe Entscheidend für die Kapazität ist die kleinste bestimmungsgemäß verwendbare Patrone. Ein Deklarieren des Magazins für .50 Beowolf bringt nichts -Redaktionelle Berichtigung: Ein Wechselsystem besteht künftig aus Austauschlauf und Verschluss Hier sehe ich eine Gefahr für Langwaffen-Wechselsysteme: Diese bestehen typischerweise aus Lauf, Verschluss und (oberes) Gehäuse. Das Gehäuse wird wesentliches Teil (und der Erwerb und Besitz somit erlaubnispflichtig). Erlaubnisfreier Erwerb gilt aber nur für ein Wechselsystem bestehend aus Lauf+Verschluss Natürlich alles gemäß dem Fall, dass sich der Entwurf so durchsetzt. Gag des Tages: Es wird davon ausgegangen, dass es 30000 freie Teile in Privatbesitz gibt, die künftig erlaubnispflichtig werden. Es wird weiterhin davon ausgegangen, dass 27000 davon abgegeben werden.
  4. Raiden

    Referenten Entwurf Änderung Waffg. ?

    Das ist nur der Entwurf zur Änderung der AWaffV.
  5. Raiden

    Die Eu will ein Verbot von halbautomatischen Gewehren

    Hatten wir das hier schon? Zur Rechtmäßigkeit der geänderten Richtlinie über die Kontrolle des Erwerbs und des Besitzes von Waffen (sog. Feuerwaffenrichtlinie) Highlight: "Dass ein Verbot bestimmter halbautomatischer Waffenkategorien zumindest geeignet ist, ihrem Missbrauch in kriminellen oder terroristischen Zusammenhängen vorzubeugen, dürfte außer Frage stehen. Ob mildere Mittel wie etwa eine Genehmigungspflicht ebenso wirksam bei der Vorbeu- gung des Waffenmissbrauchs sind wie ein Verbot, erscheint hingegen fraglich, so dass Zweifel an der Erforderlichkeit des vorgenommenen Verbots halbautomatischer Waffen nicht ersichtlich sind. Jedenfalls ist nicht erkennbar, dass diese Entscheidung des Unions- gesetzgebers als offensichtlich nicht erforderlich angesehen werden könnte." Das ganze Dokument ist durchzogen von "wir machen das, weil wir das so wollen" Die "Begründungen" und Schlussfolgerungen sind eine einzige Lachnummer. pe-6-101-18-pdf-data.pdf
  6. Raiden

    Die Eu will ein Verbot von halbautomatischen Gewehren

    Ehrlich gesagt erwarte ich gar keine Versuche, irgendetwas zu entschärfen. Man erinnere sich nur an das bereitwillige und unnötige Angebot seitens FWR (und angeschlossener Verbände) die AK-Klone zu opfern.
  7. Raiden

    CIP Beschuss / Durchführung

    Das ist definitiv nicht richtig! Mit nicht-beschossenen Waffen darf nicht geschossen werden!
  8. Raiden

    Die Eu will ein Verbot von halbautomatischen Gewehren

    Hast du einen Link zu der Behauptung?
  9. Das Gesetz sagt, dass für mehr als 2 KW Wettkämpfe geschossen werden müssen. Ausnahmen vom Wettkampfzwang gibt es nicht. Soll er an irgendeinen BDMP-KW-Wettkampf teilnehmen, wo ist das Problem? Zumal die Desert Eagle in DP1 eh nicht zugelassen ist. Korrektur, scheint wohl "neu" auf der Liste zu sein.
  10. Raiden

    Brownells ist doof! Der Mecker- und Wunsch-Thread

    3 Bestellungen aufgegeben (21. bis 23. November), sind alle letzte und diese Woche eingetrudelt.
  11. Raiden

    Die Eu will ein Verbot von halbautomatischen Gewehren

    Kleine Anfrage der AfD zum EU Gun Ban. Die Antworten sind sehr bezeichnend. 1906312.pdf
  12. Weil: Wir sind in D und da könnt ja jeder kommen.
  13. Raiden

    IPSC Rifle mit HK 243

    Allerdings gibt es keinen Punkt für das HK
  14. Raiden

    Brownells ist doof! Der Mecker- und Wunsch-Thread

    Habt ihr dafür eventuell auch eine Lösung parat? @BrownellsDeutschland
×

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung, Community-Regeln.
Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.