Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

Raiden

WO Silber
  • Content Count

    6608
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Raiden

  1. Falls blöde Bemerkungen kommen: In Paragraph 37f sind keine IDs gefordert. Die tauchen im WaffG auch gar nicht auf. Diese spielen im Waffenregistergesetz eine Rolle, aber das tangiert Privatleute bei einem Privatgeschäft erstmal überhaupt nicht.
  2. Ich muss mich dennoch etwas präzisieren: ein fest eingebautes Magazin für Halbautomaten ist einzeln für sich, im Gegensatz zu den zu großen Wechselmagazinen, nicht verboten. Erst die Waffe mit eingebautem "großen" Magazin ist verboten.
  3. Nö, es gilt für: -Wechselmagazine für Zentralfeuermunition -fest eingebaute Magazine von halbautomatischen Waffen für Zentralfeuermunition. Das können auch Röhrenmagazine sein
  4. Dann machst du eben Fotoaufnahmen.
  5. Es gilt aber der 31.8.2020 als Stichtag und der ist rum.
  6. Im "echten" Leben kommt man aber meistens auch nicht zum Vergnügen im schlimmsten Falle eine Schusswunde behandeln zu müssen.
  7. Im Gesetz steht, es ist eine Besitzerlaubnis zu beantragen oder die Gegenstände sind abzugeben. Das ist meines Erachtens etwas anderes als eine bloße Anmeldung.
  8. Klar machen auch Händler Fehler, aber in der Regel haben die mehr Ahnung. Da fällt mir gerade ein, dass ich auch fast eine Flinte im Kaliber .12 gehabt hätte
  9. Auch mit dem alten Gesetz lief es nicht immer nach Recht und Gesetz. Da haben Behörden den Händlern auch schonmal "verboten" Eintragungen vorzunehmen, obwohl die Händler dazu verpflichtet waren. @.300RUM Ich nicht, die Händler wissen wenigstens, was sie eintragen. Musste mehr als einmal Korrekturen vornehmen lassen, weil die Behörde es nichtmal auf die Reihe bekam, die Daten von der Anmeldung fehlerfrei abzuschreiben (so wurde aus einem Wechselsystem urplötzlich ein Wechsellauf).
  10. Ist das nicht Sinn und Zweck von WO zu beweisen, wie doof und unwissend alle anderen Forenteilnehmer sind?
  11. Und aus einer Kat. B oder C wird sicher keine Kat. A, wenn man das Magazin >10/20 Patronen einführt?
  12. Wäre doch mal ein Thema, dem sich unsere Verbände annehmen könnten.
  13. Raiden

    Anscheinswaffen

    Es gibt eben keine zum Schießsport zugelassenen Waffen.
  14. Raiden

    Anscheinswaffen

    Sportschützen dürfen natürlich auch ohne einen Bescheid gemäß deinem Punkt 2. Waffen kaufen. Sie dürfen eben nur nicht vom Schießsport ausgeschlossen sein. Darüber entscheidet im Zweifel das BKA. Das BKA schreibt ja selbst in dem Waffenteileleitfaden 2.0, dass ein Feststellungsbescheid ursprünglich nur für Ausnahmefälle gedacht war, bei denen sich weder Behörde, Hersteller oder Käufer sicher waren. Diese ständig kolportierte "Zulassung" von Waffen für den Schießsport existiert schlicht nicht!
  15. Ist ja ein ausschließlich positiver Bericht. Aber wo kann ich denn dieses Sportgerätegesetz nachlesen???
  16. Mal ne blöde Frage: gilt der IR-Filter vom PSO-1 eigentlich als Bildwandler? Schließlich macht er ja Dinge sichtbar, die das bloße menschliche Auge nicht erkennt, wie es in der WaffVwV erläutert wird.
  17. Müsste das "Flinten-ich-hab-X-Schuss-rausgerotzt"-Zitat sein.
  18. Beides ist wichtig. Gefordert ist die Mitgliedschaft in einem Verein, der einem Verband angehört.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.