Jump to content
IGNORED

Rattenbekämpfung mit KK


Commerzgandalf

Recommended Posts

Mein Tipp: Besorg Dir einen Hund der die Viecher „zum Fressen“ gern hat!

Wir haben einen Hund nur den können wir nicht auf den Hühnerhof lassen weil der die Kücken auch frisst.

Besorg dir ein altes HW35(>7,5J) von vor 1970, ein gutes ZF drauf, nen Schalli dran und fertig. :gutidee:

Und wir haben auch ein Luftgewehr von vor 1970 (kein "F") damit lassen sich Ratten auf 20m auch töten aber keine Bisamratten die haben irgendwie ein dickeres Fell oder so.

Link to comment
Share on other sites

Mal eine Frage am Rande: Mir wurde erzählt, daß Bisamratten die 'normalen' Ratten vertreiben bzw. die Anwesenheit von Bisamratten ein sicheres Zeichen für die Abwesenheit von Wanderratten sein soll. Kennt sich da jemand aus?

In den vergangenen Jahren hatte ich meinen zwei Grundstücken (mit Bachlauf) jeweils sowohl Wanderratten als auch Bisams.

Übrigens: bei Bisams soll es sich meines Wissens nicht um Ratten handeln!

Link to comment
Share on other sites

Und wir haben auch ein Luftgewehr von vor 1970 (kein "F") damit lassen sich Ratten auf 20m auch töten aber keine Bisamratten die haben irgendwie ein dickeres Fell oder so.

Wie wär es mal mit einer neuen Feder für die alte Dame?

Link to comment
Share on other sites

Ratten sind auch Geschöpfe Gottes. Wie wäre es denn mal wenn du versuchts mit ihnen Freundschaft zu schließen, ihre Bedürfnisse und ihre Nöte kennenlernst und ihnen nicht neue Nöte bereitest. Es sind vielleicht Flüchtlinge die ihre Heimat und ihr Hab und Gut verloren haben und sich bei dir eine neue Existens aufbauen wollen ....... Mein Pfleger sagt mir gerade das ich aufhören soll weil sich meine Therapiegruppe trifft. :)

Link to comment
Share on other sites

Ratten sind auch Geschöpfe Gottes. Wie wäre es denn mal wenn du versuchts mit ihnen Freundschaft zu schließen, ihre Bedürfnisse und ihre Nöte kennenlernst und ihnen nicht neue Nöte bereitest. Es sind vielleicht Flüchtlinge die ihre Heimat und ihr Hab und Gut verloren haben und sich bei dir eine neue Existens aufbauen wollen ....... Mein Pfleger sagt mir gerade das ich aufhören soll weil sich meine Therapiegruppe trifft.

:rotfl2:

Link to comment
Share on other sites

Rezept für sehr leise KK-Muni:

.22lr - Geschoß ziehen - Pulver ausleeren - nachsehen, ob bodendeckend rote (rosafarbene) Zündmasse drin ist (grüne Zündmasse funzt nicht!) - zuerst 5,5er Diabolo in das Patronenlager, dann Hülse mit Zündmasse drauf, schließen ...

Getestet mit Hülsen 'Lapua Magazin', dringt aus Gewehr in 1m Entfernung 15mm in trockenes Fichtenholz. Aus einem 7" Revolver liegt der Treffpunkt auf 25m ca. 20cm unter dem der Normalmuni.

Der Überhammer ist aber das Geräusch: Man kann zum Bolzen- oder Hammeraufschlag gerade noch ein zusätzliches Geräusch wahrnehmen, der Einschlag des Geschoßes in einen LG-Kugelfang ist gefühlt doppelt so laut, macht aber ein wenig Dellen ..

Wünsch noch ein schönes neues Jahr!

H.

Link to comment
Share on other sites

Bisamratten sind reine Pflanzenfresser und ebenso wie Ratten und Mäuse, Nagetiere. Schaden verursachen Bisamratten durch ihre Baue. Höhlengrabenderweise in Uferböschungen.

Prost Neujahr.

Horst

Link to comment
Share on other sites

Rezept für sehr leise KK-Muni:

.22lr - Geschoß ziehen - Pulver ausleeren - nachsehen, ob bodendeckend rote (rosafarbene) Zündmasse drin ist (grüne Zündmasse funzt nicht!) - zuerst 5,5er Diabolo in das Patronenlager, dann Hülse mit Zündmasse drauf, schließen ...

... oder gleich eine Z.22 nehmen, lässt sich bei Bedarf auch schneller nachladen.

Svenni

P.S. Ebenfalls gutes neues Jahr !

Link to comment
Share on other sites

Rezept für sehr leise KK-Muni:

.22lr - Geschoß ziehen - Pulver ausleeren - nachsehen, ob bodendeckend rote (rosafarbene) Zündmasse drin ist (grüne Zündmasse funzt nicht!) - zuerst 5,5er Diabolo in das Patronenlager, dann Hülse mit Zündmasse drauf, schließen ...

Getestet mit Hülsen 'Lapua Magazin', dringt aus Gewehr in 1m Entfernung 15mm in trockenes Fichtenholz. Aus einem 7" Revolver liegt der Treffpunkt auf 25m ca. 20cm unter dem der Normalmuni.

Der Überhammer ist aber das Geräusch: Man kann zum Bolzen- oder Hammeraufschlag gerade noch ein zusätzliches Geräusch wahrnehmen, der Einschlag des Geschoßes in einen LG-Kugelfang ist gefühlt doppelt so laut, macht aber ein wenig Dellen ..

Wünsch noch ein schönes neues Jahr!

H.

oder ich setze einfach vorne nen selfmade schalldämpfer drauf

Link to comment
Share on other sites

Rezept für sehr leise KK-Muni:

.22lr - Geschoß ziehen - Pulver ausleeren - nachsehen, ob bodendeckend rote (rosafarbene) Zündmasse drin ist (grüne Zündmasse funzt nicht!) - zuerst 5,5er Diabolo in das Patronenlager, dann Hülse mit Zündmasse drauf, schließen ...

Getestet mit Hülsen 'Lapua Magazin', dringt aus Gewehr in 1m Entfernung 15mm in trockenes Fichtenholz. Aus einem 7" Revolver liegt der Treffpunkt auf 25m ca. 20cm unter dem der Normalmuni.

Der Überhammer ist aber das Geräusch: Man kann zum Bolzen- oder Hammeraufschlag gerade noch ein zusätzliches Geräusch wahrnehmen, der Einschlag des Geschoßes in einen LG-Kugelfang ist gefühlt doppelt so laut, macht aber ein wenig Dellen ..

Wünsch noch ein schönes neues Jahr!

H.

Kann man auch gleich kaufen.

bosket.jpg

Joker

Link to comment
Share on other sites

Haben wir nicht mal in der Sachkunde gelernt, dass das Schießen nur erlaubt ist, wenn das Projektil das Grundstück nicht verlassen kann?!

Naja, wenn das Tier tot da liegt, hatte er wohl die Fähigkeit und Kenntnis.

Irgendwas mit Vermeidung von unnötigen Qualen steht da noch.

Ich habe mal gehört, das einige Ehemänner unter Verwendung einer Schwiegermutter vom Hof vertrieben wurden. Das wäre doch mal ein Ansatz. Allerdings ist das mit der Vermeidung unötiger Qualen so eine Sache.

Eine Andere Lösung: Frag doch mal einen Schädlingsbekämpfer. Der kostet zwar mehr als eine Schachtel KK Munition, kennt sich dafür aber besten aus.

Und seine Waffen darf mann danach auch noch behalten.

Gruß,

Jogy

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.