Jump to content
IGNORED

Welches Gewinde ist das?


steven

Recommended Posts

Hallo

ich habe einen ERMA-Repetierer in .22LR gekauft. Gekostet hat die Büchse ganz wenig, und sieht wenig bis gar nicht benutzt aus.

Vorne am Lauf, vor dem Korn ist ein Gewinde angebracht. Leider kein "Gewindeschoner" mit dabei. Wie bekomme ich raus, was für ein Gewinde das ist?

Gibt es Messlehren für Gewinde? Wo kann ich mir so was ausleihen? Wie viele verschiedene Gewinde gibt es?

Bin kein Schlosser. Für mich sehe ich die einzige Möglichkeit das auszumessen: Die Lehre passt nicht, die Lehre Passt nicht, die Lehre passt.

Steven

Link to comment
Share on other sites

1/2" x 20 UNF

Hallo

nachdem ich gegoogelt habe, gehe ich davon aus, dass das Gewinde für einen gängigen SD gemacht wurde.

Und mir fiel auf, dass die SDs für Luftgewehre von 4,5mm bis 5,5mm ausgelegt sind. Gibt es Luftgewehre mit 5,5mm Geschosse? Oder wofür ist der SD geeignet. Nicht gedacht.

Steven

Link to comment
Share on other sites

....gehe ich davon aus, dass das Gewinde für einen gängigen SD gemacht wurde.

Und mir fiel auf, dass die SDs für Luftgewehre von 4,5mm bis 5,5mm ausgelegt sind. Gibt es Luftgewehre mit 5,5mm Geschosse?

Ja gibt es.

Kauf doch so einen SD und schraub ihn auf, wenn es geht.

Dann weisst du auch das es eben ein 1/2" x 20 UNF ist.

Schiessen darfst du damit nicht und ein SD mit Plastikinnenleben für LG wird es auch nicht lange aushalten.

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

Edited by coltdragoon
Link to comment
Share on other sites

...Kauf doch so einen SD und schraub ihn auf, wenn es geht.

...Schiessen darfst du damit nicht ...

Cool! :rtfm: Und: Bin gespannt welche Halbwertszeit mein Kommentar zu dem tollen Vorschlag dieses mal hat. Aber man weiß ja woher es kommt.

Link to comment
Share on other sites

...und Reste von NC Pulvern wird man an so einem Luftpumpen-SD schnell nachweisen können...Warum muss ich jetzt an die Glock-Feuerwahlhebel denken...

So würde es dazu auch noch kommen ausser das der Plastik SD zusammen schmilzt....

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

Link to comment
Share on other sites

Komisch, der B&T HP 22 hat Kusto Sternblenden, s. dazu Visier Special. Aber die Jungs von B&T haben bestimmt keine Ahnung von der Materie, gell

Aber Vorschlag einen Luftpumpen SD auf eine EWB pflichtigen Waffe zu schrauben, war auch schon großes Kino. Tschuldigung lieber SB, wollt nur mal schauen, ob es passt

Edited by 6/373
Link to comment
Share on other sites

Komisch, der B&T HP 22 hat Kusto Sternblenden, s. dazu Visier Special. Aber die Jungs von B&T haben bestimmt keine Ahnung von der Materie, gell

Genau und wenn man stänkern will bist du auf Platz 1

Man kann auch sicherlich einen B&T SD mit einem 40,-€ SD für LG vergleichen in dem Haarwicklerähnliche Gebilde verbaut sind.

Link to comment
Share on other sites

...und Reste von NC Pulvern wird man an so einem Luftpumpen-SD schnell nachweisen können...Warum muss ich jetzt an die Glock-Feuerwahlhebel denken...

nachdem ich gegoogelt habe, gehe ich davon aus, dass das Gewinde für einen gängigen SD gemacht wurde.

Und mir fiel auf, dass die SDs für Luftgewehre von 4,5mm bis 5,5mm ausgelegt sind. Gibt es Luftgewehre mit 5,5mm Geschosse? Oder wofür ist der SD geeignet. Nicht gedacht.

Steven, du hast ja jetzt schon wieder etwas gekauft, ohne dein Eheweib um Rat zu fragen.

Und oben drein bringst du dich ziemlich in Schwierigkeiten mit deiner Schall-Idee.

Denke besser an dein Erfolgserlebnis mit den beiden gesunden Salatköpfen. Und lass die anderen Sachen.

Oder tu mal lieber die Möhrchen.

Link to comment
Share on other sites

hola amigo Steven,

falls dich die "swatte gäng" besucht...sperr vorher vorsichtshalber den Hund weg. Zu den Bedenken der Vorposter habe ich nichts hinzuzufügen...sie haben recht!

Aber trotzden hier eine kleine Hilfe um festzustellen um was für ein Gewinde es sich handelt , kann dir aber nur bei metrischen Gewinde helfen:

1. mittels Messschieber (vulgo=Schieblehre) den Außendurchmesser bestimmen.

2. du besorgst dir aus dem Baumarkt jeweils eine Schraube M5-M6-M8-M10.

3. dann hälst (kämmst) Du die Schraube in das Gewinde der Waffe, wenn beide Gewinde sauber ineinander passen hast Du die Steigung.

Steigung: M5 = 0,8 M6 = 1 M8 = 1,25 M10 = 1,5. Die Tabelle für die Steigung für metrisches Gewinde steht auf jeden Messschieber.

Die Bezeichnung ergibt sich aus dem Aussendurchmesser und evtl. der Steigung, aber NUR wenn es eine andere Steigung hat als die oben beschriebene,

z.B Feingewinde M8 X 1.

Bei Zollgewinde must Du eine Schlosserei/Schmiede/Maschienenbaufirma um Rat fragen und dafür das Gewinde vor Ort ausmessen lassen.

saludos de pancho lobo

Link to comment
Share on other sites

Also wenn ich immer wieder so Diskussionen hier lese wie

(F) Schalli für KK Waffen und so weiter haut es mir den Schalter raus.

Oder Lightning Link für AR´s

Oder der Schalter für Glock.

Oder, oder , oder.....

Die Liste lässt sich beliebig verlängern.

Leutz, das ist ein öffentliches Forum wo jeder mitlesen kann

und kein Stammtisch im Schützenhaus wo man durchaus

im kleinen Kreis über die Eine oder Andere Gesetzeslücke sinnieren kann.

Kein noch so eifriger Anti-Waffen Aktivist hat die Zeit oder das Insiderwissen

um nette Kleinigkeiten zu offenbaren die sich hervorragend für ein Verbot eignen

könnten.

Nein, genau DAS erledigen so manche WO´ler in Perfektion.

Grrr

oswald

Link to comment
Share on other sites

Es ist ein für kleinkalibrige Waffen typisches Gewinde eben 1/2" x 20 UNF das kann man berechnen, messen oder eben versuchen einen typischen SD dafür bzw einen typischen SD für LG die das gleiche Gewinde haben testen.

Rein pragmatisch eben.

Ich habe nicht geschrieben das er damit schiessen soll.

Er soll die Gewinde durch aufschrauben vergleichen. Nicht mehr und nicht weniger.

Was hier wieder daraus gemacht wird und persönliche Anfeindungen gestartet werden ist typisch für das Forum.

Edited by coltdragoon
Link to comment
Share on other sites

Und oben drein bringst du dich ziemlich in Schwierigkeiten mit deiner Schall-Idee.

Hallo

das Gewinde scheint nun fest zu stehen: 1/2" x 20 UNF.

Einige Verschwöhrungstheorien wurden auch erstellt.

@ Ölkanne: lies doch einfach meine Schreiben.

@all: hat jemand eine gute Idee, wie ich das Gewinde abdecken kann? Die Waffe sieht aus wie aus dem laden. Das Gewinde hat keinen Kratzer. Auch die Brünnierung ist neu. Das will ich auch so erhalten. Deshalb möchte ich eine passende Schraube über das Gewinde haben. Woher bekomme ich das zu einem vernünftigen Preis. Die Waffe hat nur 100 Euro gekostet.

Steven

Link to comment
Share on other sites

@ terrex:

Wenn das betreffende Teil rein zufällig auch bei uns in Deutschland

erhältich ist dann ist es doch wirklich Schnuppe, von welchem Land aus

die Sache breitgewalzt wird. Oder nich????

Wenn Hier über (F) Schalli für Luftgewehre diskutiert wird, war garantiert

kein Ami oder Finne unter den Schreibern.

oswald

Link to comment
Share on other sites

@ terrex:

Wenn das betreffende Teil rein zufällig auch bei uns in Deutschland

erhältich ist dann ist es doch wirklich Schnuppe, von welchem Land aus

die Sache breitgewalzt wird. Oder nich????

Wenn Hier über (F) Schalli für Luftgewehre diskutiert wird, war garantiert

kein Ami oder Finne unter den Schreibern.

oswald

Anzunehmen, darum finde ich den Vorschlag gerade von Colti so abenteuerlich.

@ TS

Notfalls zum Büma damit, Gewindeschutzhülse kaufen, oder machen lassen, fertig.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.