Jump to content
IGNORED

German Championship SC 2015 incl. Grand-Steel-Master of Germany


bluepistol
 Share

Recommended Posts

Hallo Leute und Freunde des klingenden Stahlsm

kaum ist die German Steel Chellenge erfolgreich zu Ende gegangen, ...

http://forum.waffen-online.de/topic/439477-german-steel-challenge-2015/

geht am 06.06.2015 um 12.00 Uhr die Anmeldung für das nächste Highlight auf.

Hier ist die Anmeldung für die German SteelMasters zu finden:

https://ipscmatch.de/index.pl?match=2015_German_Steel_Masters

Wer noch einen "Anstupser" braucht, sollte hier im Forum mal nach den zufriedenen bis begeisterten Kommentaren zu den vergangenen Steel-Events in Philippsburg suchen.

Wir sehen uns!

Viele Grüße

Frank

Link to comment
Share on other sites

Ein herzliches Hallo an alle,

ich war diese Wochenende in Philippsburg und habe meine erste Steel Challenge geschossen.

Das ist FUN pur! Wirklich ein tolles Event und mehr als Wert daran teil zu nehmen. Meldet euch an!

Ich freue mich schon auf den September und das nächste "PLING".

Gruß

Peter

PS. Noch einmal meinen besonderen Dank an Frank und alle anderen RO's. Ihr macht solche Events möglich. DANKE!

Link to comment
Share on other sites

Ich sag mal "Danke", vor allem im Namen der Kolleginnen und Kollegen, egal ob Helfer oder ROs.

Es ist, wie auch bei IPSC-Matches, ein "geben und nehmen".

Zusammen hat man halt den meisten Spaß.

Auch wenn Regeln eingehalten werden müssen und zwischen "load and make ready" und "range is clear" Sicherheit oberste Priorität hat.

Link to comment
Share on other sites

Das fehlend Pling bei der einen oder anderen Platte ist manchmal wirklich zum verzweifeln hat aber auch einen gewissen Reiz, hier gerät auch der Vollprofi schon mal aus dem Takt und es ist schön anzusehen wie schnell manche geübte Schützen trotz teilweise mehrfachem nachschiessen auf eine Platte sind.

Auch das macht eine Steel Challenge aus, mit 100% Pling Platten wäre es halt keine richtige Challenge.

Christo

Link to comment
Share on other sites

:yahoo: dabei .

Jetzt werd ich jede Menge akkurate sehr stark magnetische Patrönchen laden, mit genügend Dampf für 32m und Vanillearoma, Christos berühmt berüchtigte 'Fire and forget Bullets' :wiederladen: die sind immer gut für :eclipsee_gold_cup: mit Liebe geladen und Lust verfeuert kann da gar nix mehr schief gehen.

Bis September

Christo

Link to comment
Share on other sites

In deiner ersten Squad 22 schiesst du mit 2 Schützen meines Teams Stefan, die werden dir behilflich sein und dich an die SC heranführen wenn du das möchtest, sollte es nicht klappen bis zur Steel mit deinem Revolver melde dich mal, da finden wir eine Lösung, du wirst auf jeden Fall Revolver schiessen können.

Gruß Christo

Link to comment
Share on other sites

...

sollte es nicht klappen bis zur Steel mit deinem Revolver melde dich mal, da finden wir eine Lösung

...

sicher, notfalls noch vor Ort!

Frag Otto, den hab ich im laufenden Natch mit meinen Spezialpillen für den TRR8 auf Clips versorgt - und er war sehr zufrieden.

Link to comment
Share on other sites

In deiner ersten Squad 22 schiesst du mit 2 Schützen meines Teams Stefan, die werden dir behilflich sein und dich an die SC heranführen wenn du das möchtest, sollte es nicht klappen bis zur Steel mit deinem Revolver melde dich mal, da finden wir eine Lösung, du wirst auf jeden Fall Revolver schiessen können.

Gruß Christo

Big Brother is watching you? Aber schon mal vielen Dank für das Angebot. Werde ich sicher annehmen, wenn Fragen sind ;-)

Falls es mit dem Revolver nicht klappen sollte (liegt dann ja vermutlich eher an der wenigen Trainingszeit damit) kann ich immer noch auf Rimfire als zweite Option wechseln... ist ja nicht so, dass der Kurzwaffenschrank komplett leer wäre ;-)

Lach.

Stefan, schön, dass du dabei bist. :-)

Maximier den Spaß und meld dich noch für Open Pistol. ;-)

Das habe ich doch zugesagt ;-)

für Open Pistol fehlt mir (noch) das Sportgerät. Aber kommt Zeit kommt sicher auch was entsprechendes ;-)

Link to comment
Share on other sites

Nein, natürlich nicht.

Für mich (!) würde sich die Frage aber anders stellen.

Wenn ich eine Open hätte, würde ich vielleicht 30. (nur mal als Zahl) werden. Wenn ich meine Standard gut beherrsche, werde ich vielleicht 40 oder 50 in Open.

Wenn ich mit der Standard in Open starte, hab ich Spaß, starte ich nicht, hab ich keinen. :-)

Um die Medaillen schieße ich sowieso nicht mit. ;-)

Anderer Ansatz. :-)

Mit der Standard in Open beginnen, als Training unter Wettkampfbedingungen abbuchen und danach mit gleicher Waffe und dem richtigen Gefühl die Standard Division zu schießen. ;-)

Link to comment
Share on other sites

Mit der Standard in Open beginnen, als Training unter Wettkampfbedingungen abbuchen und danach mit gleicher Waffe und dem richtigen Gefühl die Standard Division zu schießen. ;-)

Genau so ist es fürs nächste mal geplant. Letzten Sonntag war es mit einem Start einfach viel zu schnell vorbei!!!

Also der Start in der Open als Training unabhängig von Zeit und Plazierung und in der Standard dann mit etwas mehr Gefühl für die Stage und die Waffe voll auf Zeit!

Zusätzlich gönne ich meiner 22er GSP auch noch etwas Spaß in der Open Rimfire.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.