Jump to content
IGNORED

Mal wieder Egun... Sperrung


sas26
 Share

Recommended Posts

Moin,

eben gelesen (inaktiver Benutzer)

Beim Einloggen steht:

Systemmeldung

Ihr Benutzerkonto wurde am 01.01.2015 um 18:04:11 gesperrt.
Begründung: Datenvergleich. Bitte Ausweis -beide Seiten- per E-Mail schicken.

passiert sicherlich dem einen oder anderen die Tage auch, Routine ? :lol:

Gleich das Konto zu Sperren find ich Cool, willkommen in DDR 2.0 :s75:

Gruß

Link to comment
Share on other sites

Systemmeldung

Ihr Benutzerkonto wurde am 01.01.2015 um 18:04:11 gesperrt.

Begründung: Datenvergleich. Bitte Ausweis -beide Seiten- per E-Mail schicken.

passiert sicherlich dem einen oder anderen die Tage auch, Routine ? :lol:

Das muss bei dir anlassbezogen sein. Ich bin nicht gesperrt. :teu38:

Link to comment
Share on other sites

Hi!

Was sollten sie denn sonst tun, wenn sie eine Gefahr / Unregelmäßigkeit mit deinem Account sehen? Sie schützen damit auch dich vor Ärger oder wär es dir lieber du wärst plötzlich ungewollte Höchstbietender oder in deinem Namen würden 100 Auktionen laufen? Auch wenn es sich nachträglich evtl unbegründet erweist, muss hier der Plattformbetreiber schnell handeln. Also ich hab da schon Verständnis dafür, ist ja auch nicht Egun spezifisch.

Gruß EM

Link to comment
Share on other sites

wollte euch ja nur Informieren, wenn ich so mir einige Angebote anschaue gibt es z zt viele inaktive......

Ist mir auch schon aufgefallen. Aber bei vielen Angeboten finde ich einfach keinen Grund für eine Sperrung.

Auch viele der großen Händler sind immer mal wieder kurzzeitig gesperrt.

Link to comment
Share on other sites

Zumeist werden diese Sperrungen ( wie bei mir und Bekannten von mir) aufgrund von Hinweisen Dritter vorgenommen.

In den mir bekannten Fällen waren es Retourkutschen z.B. für berechtigte negative Bewertungen.

Da wird dann an egun geschrieben man habe eine falsche Adresse oder ähnliches, egun hält es in diesen Fällen nicht für nötig zunächst mal den Betroffenen zu fragen und sperrt dann den account.

Auf emails reagieren sie äusserst stereotyp mit 3 Wort Sätzen ohne den wahren Hintergrund preiszugeben.

Erst als ich in meinem Fall die Vermutung äusserte mein account sei gehackt und ich dieses auf einschlägigen Foren weitergeben werde waren sie in der

Lage mir einen Grund zu nennen.

Bestanden wird auf den scan des Personalausweises- obwohl dieses rechtlich fragwürdig ist, dazu beantworten sie auch keinerlei Fragen was mit diesen

scans geschieht.

Da in letzter Zeit oftmals egun Ziel von Hackerversuchen wurde die nicht nur accounts knacken wollten sehe ich in Verbindung der Personalausweis scans und der persönlichen Daten ein ziemliches Sicherheitsrisiko.

Edited by chapmen
Link to comment
Share on other sites

Evtl. rücken Sie ja damit raus, habe mal eine nette Mail geschrieben, geht sicherlich wie alles den Bach runter :victory:

Hatte ich auch schon. Kurze freundliche Mail an EGun und schon wurde die Sperrung nach nicht mal 30Min. wieder aufgehoben incl. freundlicher Rückmeldung.

Link to comment
Share on other sites

Hatte ich auch schon. Kurze freundliche Mail an EGun und schon wurde die Sperrung nach nicht mal 30Min. wieder aufgehoben incl. freundlicher Rückmeldung.

Hallo

da hattest du aber mächtig Glück. In der Regel geht Kundefreundlichkeit bei Egun gar nicht.

Meine Rechnung wird abgebucht. Irgendwann letzten Jahres kam von Egun, dass ich die Rechnung überweisen soll. Danach kam von Egun, dass ich nicht überweisen soll, da irgendein Betrüger versucht Kohle zu zapfen. Dann kam noch eine Mail von Egun, dass ich überweisen soll. Ich habe nicht reagiert. Irgendwann kam eine Mahnung, dass ich überweisen soll. Meine Mails wurden nicht beantwortet. Dann wurde ich inaktiv gesetzt. Meine Mails wurden weiterhin nicht beantwortet. ich überwies und wurde einige Tage später kommentarlos freigeschaltet. Freundlichkeit ist bei Egun ein Femdwort. Da herrscht die Meinung: immer feste druff auf die Kundschaft. Es gibt keine Konkurrenz.

Steven

Link to comment
Share on other sites

Hi!

Was sollten sie denn sonst tun, wenn sie eine Gefahr / Unregelmäßigkeit mit deinem Account sehen? Sie schützen damit auch dich vor Ärger oder wär es dir lieber du wärst plötzlich ungewollte Höchstbietender oder in deinem Namen würden 100 Auktionen laufen? Auch wenn es sich nachträglich evtl unbegründet erweist, muss hier der Plattformbetreiber schnell handeln. Also ich hab da schon Verständnis dafür, ist ja auch nicht Egun spezifisch.

Gruß EM

Moment mal das muss nicht sein, ich habe mich mal vor Jahren kritisch im Forum bei Egun geäußert und hatte danach den Eintrag "inaktiv" ich hatte weder mit Käufern noch Verkäufern ein Problem gehabt, offenbar hat man dort Probleme mit Meinungsäußerungen

und Minderheitsmeinungen!

Schlimm ist das man dann auf diese Weise versucht ein Mitglied loszuwerden zudem ein Mitglied das immer ganz brav seine Gebühren überwiesen hat!

Link to comment
Share on other sites

Es spricht für einen Betrieb wenn er sich die Kunden aussuchen kann.. und abgesehen davon wird keiner gezwungen bei egun zu kaufen/verkaufen.

Ach ja, interessant wenn das Schule machen würde...stell dir mal vor wenn dich dann bestimmte Läden nicht mehr bedienen, wegen

deiner pers.Meinung,politischen Ansicht,religiösen oder der Hautfarbe!

Hatten wir doch schon mal in Deutschland ist nur 70-80 Jahre her!

Link to comment
Share on other sites

Ach ja, interessant wenn das Schule machen würde...stell dir mal vor wenn dich dann bestimmte Läden nicht mehr bedienen, wegen

deiner pers.Meinung,politischen Ansicht,religiösen oder der Hautfarbe!

..

Du wirst dir doch nicht etwa einbilden das sich egun um deine Hautfarbe oder deine religiöse/politische Meinung kümmert :laugh: Keine Firma wird mit Kunden zu tun haben wollen die mehr Ärger als Einnahmen bringen.. oder glaubst du, du kannst in einer Bäckerei auf dicke Hosen machen weil du dort ab und zu mal eine Breze kaufst?

Link to comment
Share on other sites

Du wirst dir doch nicht etwa einbilden das sich egun um deine Hautfarbe oder deine religiöse/politische Meinung kümmert :laugh: Keine Firma wird mit Kunden zu tun haben wollen die mehr Ärger als Einnahmen bringen.. oder glaubst du, du kannst in einer Bäckerei auf dicke Hosen machen weil du dort ab und zu mal eine Breze kaufst?

Mal eine Frage wie kannst du die Behauptung aufstellen das ich Egun mehr Ärger als Einnahmen bringen würde du kennst mich doch überhaupt nicht?!

Fakt ist so wie ich es beschrieben habe, das ich erst nach einem Forumseintrag auf "inaktiv" gestellt zu der zeit hatte ich weder mit

Käufern oder Verkäufern ein Problem und immer die Gebühren bezahlt!

Nachdem ich Egun die gewünschte Kopie vom Ausweis gesendet hatte war das Konto auf einmal wieder auf Aktiv gestellt merkwürdig

nicht?

Und zweitens "bilde ich mir auch nichts ein" es ist schon sehr,sehr verdächtig wenn man auf einmal nach einem Forumseintrag ein

"inanktiv" erhält-und auch keine Begründung dafür.

Nur auf Nachfrage gesagt bekommt das es mit den Zahlungen nichts zu tun hätte!

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.