Jump to content
IGNORED

Maly Spielwarenmesse Eröffnungsrede


P9S
 Share

Recommended Posts

Leider ist mir der Satz von ungenau zugetragen worden.

Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly (1. Vorsitzender Messe Nürnberg) hat in der

Eröffnungsrede zur Spielwarenmesse 2012 etwas missverständliches gesagt.

Es gibt schöne und weniger schöne Messen und mit weniger schön meinte er die IWA.

Hat jemand den genauen Wortlaut?

Link to comment
Share on other sites

Leider ist mir der Satz von ungenau zugetragen worden.

Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly (1. Vorsitzender Messe Nürnberg) hat in der

Eröffnungsrede zur Spielwarenmesse 2012 etwas missverständliches gesagt.

Es gibt schöne und weniger schöne Messen und mit weniger schön meinte er die IWA.

Hat jemand den genauen Wortlaut?

Was erwartest denn von einem tiefroten Gutmenschen, der nicht mal ein halbwegs verständliches Deutsch beherrscht? Der tummelt sich doch lieber auf irgendwelchen Gedenkmärschen, merkwürdigen Bündnissen und Lichterketten rum.

Link to comment
Share on other sites

Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly.....

Es gibt schöne und weniger schöne Messen und mit weniger schön meinte er die IWA.

Er meinte, es gibt schöne und weniger schöne Orte.

Mit weniger schöne meinte er "sein" Zeppelinfeld.

Schnuffi

Link to comment
Share on other sites

Ich haben es mir das noch mal persönlich erzählen lassen.

Im Saal Brüssel wurden die Redner von Sabine Sauer vor der Rede interviewed.

Im Interview sage Maly "es gibt schöne Messen und Schmuddelmessen".

Da war erst mal Ruhe im Saal.

In der Rede klärte er auf, daß er die IWA meint.

Da sollte er als Auftsichtsratsvorsitzender der Messe NUE zurücktreten.

Link to comment
Share on other sites

Unangekündigte Kontrollen des Ordnungsamtes würden von den Waffenbesitzern positiv aufgenommen. „In den vergangenen zwei Jahren wurden in Nürnberg von den rund 6500 registrierten Waffenbesitzern sogar 3000 Waffen zurückgegeben“, sagt der OB weiter.

Quelle: http://www.nordbayern.de/nuernberger-zeitu...nberg-1.1065362

Allein, wenn ich das Wort "zurückgeben" lese, rollen sich mir die Fußnägel hoch. Was für ein arrogantes AL muß das sein? Wer hat wem was gegeben, daß man "Waffen zurückgeben" könnte? Stalin, Mao, PolPot und Hitler hätten ihre reine Freude an solch einem Demagogen!

Link to comment
Share on other sites

"es gibt...Schmuddelmessen"...

In der Rede klärte er auf, daß er die IWA meint.

Das ist eine herbe Unverschämtheit, und eine Beleidigung für alle Aussteller und Besucher dieser seriösen Messe.

Nürnberger, Mittelfranken... sagt dem Mann, was ihr davon haltet.

Link to comment
Share on other sites

Seine privaten Meinungen stellt man als Amtsinhaber gefälligst zurück.

Da bin ich mir nicht ganz sicher, ob das so höchst private Meinungen sind...

Das kann ein Mosaiksteinchen in der öffentlichen Meinungsmache gegen privaten Waffenbesitz sein.

Immer weiter wühlen, bei jeder Gelegenheit eine kleine Spitze oder einen kleinen Halbsatz...

Link to comment
Share on other sites

Im Saal Brüssel wurden die Redner von Sabine Sauer vor der Rede interviewed.

Im Interview sage Maly "es gibt schöne Messen und Schmuddelmessen".

Da war erst mal Ruhe im Saal.

In der Rede klärte er auf, daß er die IWA meint.

Das wäre dann dieser Termin gewesen:

Eröffnungsfeier der Spielwarenmesse International Toy Fair Nürnberg 2012 Dienstag, 31.01.2012, um 18.30 Uhr im Saal Brüssel, NCC Mitte, Ebene 1 Moderation: Sabine Sauer (Bayerischer Rundfunk)

Die Schirmherren Horst Seehofer, Ministerpräsident des Freistaates Bayern, und Dr. Ulrich Maly, Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg, eröffnen offiziell die Spielwarenmesse 2012. Bei einer feierlichen Preisverleihung werden die diesjährigen Gewinner des ToyAward in vier Kategorien für ihre innovativen Spielideen ausgezeichnet.

Von dieser Veranstaltung existiert doch sicher eine Aufzeichnung (Audio würde ausreichen).

Im Web hatte ich schon recherchiert, da ist - zumindest auf die Schnelle - nichts zu finden.

Wer hat Kontakte und könnte das beiziehen?

Link to comment
Share on other sites

Man müsste nicht jede Äusserung weiterverbreiten und eigenhändig für breitere Aufmerksamkeit sorgen (was bisher nicht der Fall ist).

Sollte sich eine Interessenvertretung berufen fühlen, so könnte sie ein persönliches Anschreiben erstellen, auf die

gerüchteweise Redepassage Bezug nehmen und eine Wertstellung der IWA bringen.

Link to comment
Share on other sites

Zurecht! Im Umfeld der IWA findet ja auch einiges der Behörden an Programm statt. Zählen die dann ebenso zu den Schmuddelkindern? Gemeint sind PiD und Hochschule der Polizei.

Da darf man den Bürgermeister von Aussteller und Veranstalterseite gern nochmal befragen.

Link to comment
Share on other sites

Man müsste nicht jede Äusserung weiterverbreiten und eigenhändig für breitere Aufmerksamkeit sorgen (was bisher nicht der Fall ist).

Was soll an der breiteren Aufmerksamkeit denn für uns nachteilig sein? Für uns ist das bestimmt nicht peinlich, wenn der erste Vorsitzende des Aufsichtsrats der der NürnbergMesse, der gleichzeitig auch noch der amtierende OB ist, die beschriebenen Äußerungen getätigt hatte.

Ganz im Gegenteil: Der Sache muss m.E. nachgegangen werden - es kann nicht sein, dass jetzt auch noch von einem Organ der Nürnberg Messe offensichtlich unqualifizierte Äußerungen in der Öffentlichkeit getätigt werden. Das ist sicherlich kein Vorfall bei dem eine irgendwie geartete Duldungsstarre angebracht ist. In jedem anderen Bereich ist man nach so einem faux pas ruckzuck weg vom Fenster. Nur die dämliche Waffenbranche soll man wieder die Klappe halten und alles schlucken.

Mit Verlaub, hier geht es um geschäftliche Vorgänge und das Image der Messe.

Daher ist genau zu eruieren, was da in welchem Kontext gesagt wurde.

Edited by SeinePestilenz
Link to comment
Share on other sites

Zumal eine solche Äußerung definitiv Rufschädigung für die Branche ist.

Zuerst einmal sollte es geschäftsschädigend für seine scheiss Messe sein, aber wollen wir wetten, dass keiner der Aussteller Eier hat und ein Fass aufmacht und dann für nextes Jahr absagt, sonders schön artig die Kröte schuckt und planmässig wie immer erscheint ?

Link to comment
Share on other sites

Zuerst einmal sollte es geschäftsschädigend für seine scheiss Messe sein, aber wollen wir wetten, dass keiner der Aussteller Eier hat und ein Fass aufmacht und dann für nextes Jahr absagt, sonders schön artig die Kröte schuckt und planmässig wie immer erscheint ?

Wetten,

daß ich ein Faß aufmachen werde?

Auf meine Art. Ganz weit.

Dazu brauche ich aber Informationen, Beweise!!

Also, her damit!

Link to comment
Share on other sites

Wetten,

daß ich ein Faß aufmachen werde?

Ja, wette ich. Du bist auch die löbliche einzige Ausnahme hierbei, quasi der, welcher die Regel bestätigt. ;)

Link to comment
Share on other sites

... dass keiner der Aussteller Eier hat und ein Fass aufmacht und dann für nextes Jahr absagt, sonders schön artig die Kröte schuckt und planmässig wie immer erscheint ?

Es handelt sich nicht um eine Frage des Absagens, sondern schlicht und ergreifend darum, dafür Sorge zu tragen, dass:

  • erstens auf nachvollziehbare Weise geprüft wird, was der OB tatsächlich geäußert hatte und
  • zweitens Äußerungen der beschriebenen Art auch für die Zukunft abgestellt werden sowie
  • drittens nicht jeder unqualifizierte Kokolores unwidersprochen hingenommen wird.

In dem Zusammenhang nutzen uns Kraftausdrücke übrigens eher weniger - auch wenn eine Entrüstung über die angeblichen Einlassungen von Maly verständlich ist (und das umso mehr im Angesicht einer in letzter Zeit ob diverser Scharlertanierien immer dünner gewordenen Haut). Man sollte schon differenzieren können: Maly ist nicht "die IWA", und von einem absolutistischen "la foire, c'est moi" sind wir sowohl auf der einen als auch anderen Seite gottlob noch weit entfernt. Adäquat ist es hingegen, Gestalten, die unqualifiziert aus der Reihe tanzen ganz einfach nachhaltig wieder einzunorden. Alles andere ist wenig konstruktiv und entspricht eher der Mentalität des Weglaufens (was auch keine Lösing ist, denn "no matter where you go, there you are").

Edited by SeinePestilenz
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.