Jump to content
IGNORED

Waffenschrank Kauf


Glückspieler

Recommended Posts

Ein Baumarkt in meiner Nähe bietet, wie mittlerweile die meisten Baumärkte,

relativ günstig Waffenschränke A mit B-Innenfach an.

Dazu kommt noch ein Elektronikschloß.

Jetzt benötige ich nicht dringenst einen Schrank, sondern nur bei einem evtl Waffenneukauf.

Frage: Würdet ihr momentan bei Gelegenheit zulangen, oder evtl abwarten, ob evtl das BMI

mit seiner bescheuerten Biometrie einem noch einen Strich durch die Rechnung macht?

Link to comment
Share on other sites

Frage: Würdet ihr momentan bei Gelegenheit zulangen, oder evtl abwarten, ob evtl das BMI

mit seiner bescheuerten Biometrie einem noch einen Strich durch die Rechnung macht?

Bevor sie mir ein Strich durch die Rechnung machen würde ich mir lieber ein vernüftigen Schrank kaufen !!

Das muss man aber bedenken bevor man sich Waffen anschafft und nicht hinterher !!

Link to comment
Share on other sites

Bevor sie mir ein Strich durch die Rechnung machen würde ich mir lieber ein vernüftigen Schrank kaufen !!

Das muss man aber bedenken bevor man sich Waffen anschafft und nicht hinterher !!

Waffenschrank A mit B Innenfach mit Elektronikschloss ist doch ein vernünftiger Schrank,

was ist daran verkehrt?

Link to comment
Share on other sites

Waffenschrank A mit B Innenfach mit Elektronikschloss ist doch ein vernünftiger Schrank,

was ist daran verkehrt?

Nee verkehrt ist das nicht nur nicht zukunftsicher !!

Link to comment
Share on other sites

Quatsch.

Das weiß doch niemand! Bisher ist alles heiße Luft und Gerüchte. Niemand weiß was in Zukunft geht und was nicht. Und besser wird es nie. Soll man deshalb nie irgendwas kaufen, weil es irgendwann mal vielleicht so nicht mehr möglich sein wird? Dann laß am besten alle Deine Waffen einschmelzen, irgendwann könnte das ja vielleicht tatsächlich so vorgeschrieben sein...

Link to comment
Share on other sites

Das ist so ein bisschen wie die Frage nach dem Computerkauf ("Nicht ist so veraltet wie der Computer den ich mir gestern kaufte"):

Wenn Du ihn brauchst zur korrekten Unterbringung deiner Eisen, KAUF IHN - JETZT !

Wenn nicht, NICHT und kauf dann einen, WENN du ihn brauchst !

(nur meine unmassgebliche Meinung :gutidee: )

Link to comment
Share on other sites

Das ist so ein bisschen wie die Frage nach dem Computerkauf ("Nicht ist so veraltet wie der Computer den ich mir gestern kaufte"):

Wenn Du ihn brauchst zur korrekten Unterbringung deiner Eisen, KAUF IHN - JETZT !

Wenn nicht, NICHT und kauf dann einen, WENN du ihn brauchst !

(nur meine unmassgebliche Meinung :gutidee: )

Das Problem ist, dass momentan Waffenschränke A mit B-Innenfach mit Elektronikschloss für ca

EUR 350 über den Ladentisch gehen.

Die kosten normalerweise min. EUR 500.

Link to comment
Share on other sites

Ich weiß nicht, was ihr immer mit euren Elektronikschlössern habt. Egal ob Zahlenschloss oder Biometrie, solange man diese Schränke mit einem popeligen Ersatzschlüssel noch schneller aufbekommt, wie auf dem angedachten Weg, sind solche Schlösser m.E. nicht sicherer als die herkömmlichen Schränke mit Schlüssel. Dann doch lieber einen Schrank mit mechanischem Zahlenschloss kaufen.

Link to comment
Share on other sites

Man muss sich eben keine Gedanken über die Aufbewahrung des Schlüssels machen.

Den Notschlüssel muss man ja auch irgendwo sicher aufbewahren. Für rein mechanische Zahlenschlösser gibt es, soweit es mir bekannt ist, keine Notschlüssel.

Link to comment
Share on other sites

solange man diese Schränke mit einem popeligen Ersatzschlüssel noch schneller aufbekommt, wie auf dem angedachten Weg, sind solche Schlösser m.E. nicht sicherer als die herkömmlichen Schränke mit Schlüssel.

Ich habe zwei Schränke mit elektronischen Zahlenschlössern, die beide KEINEN Notschlüssel haben. Bei vernünftigen e-Schlössern ist der nicht erforderlich (der eine ist von Burg-Wächter, der andere von Hartmann)

Link to comment
Share on other sites

Bei vernünftigen e-Schlössern ist der nicht erforderlich (der eine ist von Burg-Wächter, der andere von Hartmann)

Diese Schlösser haben dann bestimmt auch die Batteriefächer aussen angebracht, so wie es sinnvollerweise auch sein sollte.

Ich besitze nur einen Aktentresor mit "billig" E-Schloss, den ich als Munitionsschrank einsetze. Dieser ist aber immerhin viel sicherer, als die Konservendosen mit Schwenkriegelschloss, wie sie vom WaffG als Mindestanforderung für die Aufbewahrung von Munition gedacht sind und von namhaften Waffenschrankherstellern überteuert angeboten werden.

Link to comment
Share on other sites

Diese Schlösser haben dann bestimmt auch die Batteriefächer aussen angebracht, so wie es sinnvollerweise auch sein sollte.

Nein, die Batterien sitzen innen wie es (IMHO) auch sein sollte, aber es gibt außen Kontakte um das Schloss mit Strom zu versorgen, wenn die Batterie alle ist.

Link to comment
Share on other sites

Batterie außen und kein Notschlüssel ist eigentlich Stand der Technik. Alles mit Notschlüssel erreicht üblicherweise KEINE Klassifizierung nach VDS Schloßklasse 1, was bereits bei A-Schränken nötig ist. Denn die Notschlüssel sind üblicherweise normale Rundschlüssel, wie sie in jedem Fahradschloß eingebaut sind, und keine Chubb-Schlösser. Ein solches Schloß ist von einem erfahrenen Schloßknacker in weniger als einer Minute geöffnet.

Link to comment
Share on other sites

Denn die Notschlüssel sind üblicherweise normale Rundschlüssel, wie sie in jedem Fahradschloß eingebaut sind, und keine Chubb-Schlösser. Ein solches Schloß ist von einem erfahrenen Schloßknacker in weniger als einer Minute geöffnet.

Deshalb habe ich sowas ja auch nur an meinem Munitionsschrank. Diesen halte ich aber für viel sicherer als ein Stahl(dünn-)blechbehältnis ohne Klassifizierung mit Schwenkriegelverschluss.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

Grundsätzlich würde ich bei einem A Schrank mit B-Innenfach und bei einem evtl. Kauf, das heisst ja man weiss noch nicht ob und wannman was kauft.

Sich dann auch evtl. das Problem ergeben kann das die eingeschränkte Innenhöhe durch den Innentresor, nicht ermöglicht das zb. ein längeres Gewehr wie z.B. ein Schwede M96 dann nicht mehr rein passt!

Dies würde ich vor allem bei einem Kauf bedenken wenn ich noch nicht weiss was in den Schrank rein muss...

Gruß Stefan

Link to comment
Share on other sites

1. Ob Batteriefach innen oder außen spielt für die Sicherheit keine Rolle. Bequemer ist es aber, wenn die Batterien schwach sind, sie von außen auszutauschen.

2. Bestimmte Hartmann Tresore haben neben der Elektronik einen Notschlüssel. Dieses Schloss ist aber genauso sicher und auf dem gleichen Level zertifiziert wie der gesamte Schrank. Sinnvollerweise bewahrt man diesen Notschlüssel nicht im gleichen Wohnhaus auf, sondern hinterlegt ihn sicher. Man braucht ihn wahrscheinlich nie.

Hartmann baut Schränke mit Biometrie ausschließlich mit Notschlüssel, was ein Licht auf die Qualifikation dieser Technik bezüglich Zuverlässigkeit wirft. (Habe ich früher schon mal ausführlich beschrieben)

@götterbote

>>Deshalb habe ich sowas ja auch nur an meinem Munitionsschrank. Diesen halte ich aber für viel sicherer als ein Stahl(dünn-)blechbehältnis ohne Klassifizierung mit Schwenkriegelverschluss

und erst jetzt kannst du wieder ruhig schlafen?

Link to comment
Share on other sites

Wenn es bei besagtem Baumarkt mal wieder die 30% Rabatt gibt, dann kostet - wie bei mir kürzlich - ein (Marken) Jägerschrank für 7 LW € 230,- also glatt einen Hunderter weniger. Mit normalem Schloss allerdings, kein Elektronikgedöns.

Link to comment
Share on other sites

und erst jetzt kannst du wieder ruhig schlafen?

Nö, deshalb nicht. Um mein Gewissen zu beruhigen, reichen Waffenschränke nach Mindestanforderung aus. Was nützt mir ein Schrank Klasse 1 oder 0 in einer Wohngegend, wo Einbrecher die Möglichkeit haben, Waffenschränke aufzuflexen oder aufzuschweißen ohne gestört zu werden

Link to comment
Share on other sites

Dann solltest Du Dir mal Gedanken über eine gescheite Alarmanlage machen.

Mit Benachrichtigung Funktion an die richtigen stellen.

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.