Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

schemelschelm

Mitglieder
  • Content Count

    2217
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by schemelschelm

  1. Flair? Ich war mehrfach auf der DSB DM in Hochbrück (als Schütze und Betreuer) und konnte da kein Flair erkennen. Die BDS DM gefällt mir dagegen viel besser, sowohl von den Leuten als auch vom Ambiente her.
  2. Startkarte hast Du schon? Genügend Vorlaufzeit für Anmeldung und Waffenkontrolle einplanen, Startzeiten werden vorgegeben (siehe Startkarte).
  3. Steht doch auf den Scheiben. ;-) Sieht übrigens gut aus.
  4. Na wenigstens darf man bei uns im Osten noch ungestraft "Fi...k Dich!" sagen... https://www.otz.de/web/zgt/leben/detail/-/specific/Fi-t-euch-Warum-dies-fuer-die-Geraer-Staatsanwaltschaft-keine-Beleidigung-ist-1450965588
  5. Unverzichtbar? Ein .44er Revolver und eine Büchse in .308 Win. Für alle Eventualitäten gerüstet.
  6. So sieht's aus. Obwohl ich ja immer noch auf die Veröffentlichung der Statistik, die das Erfordernis der 0er/1er Schränke zur Waffenaufbewahrung rechtfertigt, warte.
  7. Was gibst Du nur für eine gequirlte Sch...e von Dir, Bäken?
  8. Ich hatte das letztens auch. Auf meine Mails diesbezüglich hat niemand reagiert, jede Bestellung kam so wie aufgegeben, also nix mit Versandkosten sparen.
  9. Von ins Regal legen und bewundern kann keine Rede sein, mach Dir da mal keine Gesanken. Im Übrigen kauft man (also ich) bei Brownells auf Rechnung, Vorkasse fällt aus.
  10. @762 Nur mal interessehalber, warum schreibt der Russe da was zölliges drauf??? Edit: Die „5“er sehen nicht eher nach dem russischen „b“ oder „Hartheitszeichen“ (oder so ähnlich, ist lange her bei mir...) aus?
  11. Jetzt mal abgesehen von der Helmpflicht für Fußgänger, was völliger Schwachsinn ist... Was machen die Israelis denn, um solche Vorfälle zu verhindern?
  12. Hier gibt es übrigens Neuigkeiten: Unsere Waffenbehörde sieht hier NULL Ermessensspielraum und lehnt es kategorisch ab. Ergo: Neuer Schrank muss her. Der Kollege hat aber auch keine Lust, sich hier weiter mit der Behörde zu streiten und wird wohl "in den sauren Apfel beißen".
  13. Weil in dem hier diskutierten Fall von Schrank Nr. 3 die Rede war. Das heißt, den Gesetzen der Mathematik sowie der Logik folgend, dass bereits Schrank 1 und 2 vorhanden sind, deren Geeignetheit bereits nachgewiesen wurden.
  14. Wen interessiert denn, ob der Schrank "praktisch" voll ist? Wenn die rechtliche Vorgabe für den A-Schrank bei 10 Langwaffen liegt und Du kaufst die 11., wohin dann damit?
  15. Woraus sollte sich diese Verpflichtung auch ergeben? Völlig abstrus! Es ist genau wie Du schreibst: Interessant wird es, wenn die Schränke "rechtlich" voll sind. Dann kannst Du entweder nachweisen, dass Schrank Nr. 3 schon vor der Gesetzesänderung da war oder Du musst halt neu kaufen. Fertig.
  16. Wir haben bei uns einige Neumitglieder, die zum Zeitpunkt der Änderung des WaffG noch keine WBK haben. Mancher hat sich vor wenigen Monaten schon einen A/B-Schrank gekauft, in dem er logischerweise noch keine erlaubnispflichtigen Waffen aufbewahrt (hat ja noch keine). Ich bin gespannt, wie sich unsere Behörde dann verhält, wird ja schwierig mit dem Bestandsschutz - weil wo kein Bestand, da auch kein Schutz.
  17. Deren Nerven sind mir völlig egal, das ist doch blanke Verhöhnung des Bürgers. Edit: Da ich auch aus Thüringen komme, halte ich eine Nennung der Klarnamen für durchaus sinnvoll! Ich habe das mal insoweit korrigiert, wie es nach der Definition in einer Demokratie eigentlich ist.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.