Jump to content
IGNORED

Lohnt sich ein Kauf von einem LabRadar?


30BR
 Share

Recommended Posts

vor 28 Minuten schrieb Speedmark:

Das Gerät ist super, aber ich würde es mir nur

Wie sieht's aus auf Gedeckten Ständen wegen dem Radar?Wird ja gesagt es dürften keine Wände oder im Tunnel damit gemessen werden gibt's da Erfahrung damit? Oder weißt du vielleicht Bescheid "

Gruß 30BR 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 13 Minuten schrieb Speedmark:

Ausrichtung der Position durch Computerfritze hat es dann perfekt funktioniert.

Aaaa hat der Schlumpf eins, dann kann ich ihn in Wetzlar am Samstag mal ausgiebig fragen, ich hoffe ja sehr das er dabei ist gibt noch keine Liste von den Anmeldungen. 

Gruß 30BR 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

funktioniert prima, auch indoor

manchmal kommts zu problemen wenn der Nachbarschütze zu nah

ist oder das kALIBER vom Nachbarn mit ner Bremse zu groß ist

aber das ist auch alles, selbst direkt an einer wand funktioniert meines ohne probkleme

 

Frank

Link to comment
Share on other sites

Wir haben uns im ersten Halbjahr dieses Jahres einmal etwas intensiver der LabRadar-Erprobung auf Indoor-Ständen (4 verschiedene Schießanlagen) gewidmet und dabei besonders den kurzen 25/50m-Ständen und hier wiederum im Besonderen der Geschwindigkeitsermittlung mit Kurzwaffen.

Fazit: in Ständen mit glatten unverkleideten Wänden und niedrigen Deckenhöhen mit hohem Reflektionspotential ist die Fehlerhäufigkeit der Messungen besonders hoch bis hin zur Totalverweigerung.

Bereits einfache Schallschutzverkleidungen (Heraklit) mindern die Fehlerhäufigkeit signifikant durch bessere Signalabsorbtion und Echostreuung.

In Raumschießanlagen (geschlossenen Ständen) mit großzügigen Raumverhältnissen, hohen Decken und rundum guter Schalldämmung funktioniert das Gerät nahezu fehlerfrei.

Das Problem eng nebeneinander stehender Schützen hat @MP% bereits angesprochen, wenn das Gerät die Quelle des Startimpulses nicht genau zuordnen kann.

 

Moderative Anmerkung: man hätte das Thema sinnvoller Weise auch hier anschließen können:

https://forum.waffen-online.de/topic/446028-labradar-im-praxistest/

 

CM

Edited by cartridgemaster
Textkorrektur
  • Important 1
Link to comment
Share on other sites

vor 33 Minuten schrieb cartridgemaster:

Wir haben uns im ersten Halbjahr dieses Jahres

Sorry zu dieser Zeit ist das ganze mir entgangen, weil ich da gerade erst meine OP hinter mir hatte und der Kopf noch nicht frei war zu anderen Sachen. 

Aber Trotzdem vielen dank an euch für die Info. 

Gruß 30BR 

Edited by 30BR
Link to comment
Share on other sites

Der Stand auf dem ich schieße, ist so eine 25/50 Meter Anlage mit

Kurzwaffen zielen uaf halber Distanz, Deckenhöhe 2,5 meter,

aber alles mit Heraklith verkleidet, einziges dort auftretendes Problem

ist die nähe zum nachbarschützen

ich würde es mir immer wieder kaufen

Frank

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb 30BR:

Sorry ...

Nee, ist schon alles in Ordnung. :icon14:

Als ich schrieb "wir ... uns"  meinte ich nicht dieses Forum, sondern einen befreundeten Schützen und mich.

Er ist stolzer Besitzer eines LabRadars und hatte anfangs die genannten Probleme auf seinem Vereinsschießstand (Indoor) und wir haben etwas Zeit investiert um die möglichen Ursachen für diese Probleme einzugrenzen.

Mein Beitrag sollte nur unsere Erfahrungen wiedergeben.

 

CM

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.