Jump to content
IGNORED

Sonntag 8 Uhr in meinem Garten


Mats
 Share

Recommended Posts

Das "Jucken im Finger" ist für viele Jäger wohl ein oft unkontrollierbares Problem.

Leider.

Daher kommt es auch zu den zahlreichen Jagdunfällen mit getöteten Ponys oder

Hunden oder Treibern oder Jagdfreunden oder oder oder...

Diverse Jäger erschiessen sich aber auch versehentlich selbst.

Ich sehe hier auch oft Rehe.

Sogar in Rudeln.

Aber ich verspüre dabei keinerlei Bedürfnis, die Tiere ins "Jenseits" befördern

zu wollen.

Gruß aus dem Wald

BS

Link to comment
Share on other sites

Das "Jucken im Finger" ist für viele Jäger wohl ein oft unkontrollierbares Problem.

Leider.

Daher kommt es auch zu den zahlreichen Jagdunfällen mit getöteten Ponys oder

Hunden oder Treibern oder Jagdfreunden oder oder oder...

Diverse Jäger erschiessen sich aber auch versehentlich selbst.

...

Wos'd need sags'd.. immer de bösen Jager, de san ja sowos von gfährlich.. de soid ma sofort oabschaffa :acute:

Gruß

Hunter

Link to comment
Share on other sites

Bei mir im Garten taucht auch ab und zu mal was essbares auf, Fasan und Hase. Meine Frau hat mich davon überzeugt, daß das Gäste sind in der Höhle des Löwen. Da herrscht Burgfrienden. Das sehe ich inzwischen genauso und freue mich über den Besuch und das Vertrauen, das mir damit entgegengebracht wird. Sentimentales Gesülze ? Stimmt. Ich stehe dazu.

Link to comment
Share on other sites

Die sehen aber nett aus, ich kenn nur die typischen Konstruktionen von muzzy etc. mit 3 Klingen und diese erzeugen zuverlaessig einen deutlichen Wundkanal und brechen Knochen - dafuer ist aber nach dem 3. bis 4. Einsatz der Klingentausch angezeigt. Hast Du Erfarungen was die Haltbarkeit bzw. die Wirkung im Ziel, insbesondere bei Knochentreffern angeht?

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Richtig.. es ist eine Freude den Viechern zu zuschauen

Im April (also dem Zeitpunkt des Threadbeginns bzw. Fotos) bleibt - auch wenn's um Reh geht und das Revier am eigenen Garten beginnen sollte - schließlich nichts anderes übrig...

P.S.:

Was habe ich in diesem Februar/März schon ausgiebig Rehwildbeobachtung betreiben können.... Diese lieben Mitgeschöpfe haben die Jagdzeiten offensichtlich genau auf dem "Zettel" und paradierten regelrecht auf und ab. Währenddessen: "keine Sau" (und natürlich nicht die darunter zulässigen) zu sehen...

Edited by karlyman
Link to comment
Share on other sites

...

Ich sehe hier auch oft Rehe.

Sogar in Rudeln.

Aber ich verspüre dabei keinerlei Bedürfnis, die Tiere ins "Jenseits" befördern

zu wollen.

...

Die sollen ja auch nicht ins Jenseits, sondern in die Kühltruhe/ die Küche befördert werden. Das nennt sich nachhaltige Landnutzung.

Link to comment
Share on other sites

Richtig.. es ist eine Freude den Viechern zu zuschauen :s75:

... wie die Rehe grinsend zu dritt die verd..... teuer bepflanzte Böschung abfressen um einem anschließend noch genüsslich auf die Terrasse zu schei$$en! :diablo:

Passierte mehrfach bei mir im letzten Winter.

Da kann selbst der friedfertigste SpoSchü gewisse Gedanken an die heimische Tiefkühltruhe nicht verhindern... :awm: :awm:

Edited by LWB
Link to comment
Share on other sites

Hallo Leute,

es ist eben ein Wiederspruch:

Lebend sind die Tiere echt schöner, das sehe ich genauso.

Tot sind sie schmackhaft.

Also immer welche am Leben halten und den Überschuss abschöpfen und dann guten Apetit.

Grüße

Schorni

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

am Montag waren Sie nochmal da, seit dem nicht mehr, anscheinand hat karlyman Recht. Die kennen die Jagdzeiten wohl recht gut.

@LWB Mir gehts genauso, aber die Terasse wird bisher verschont.....

Mats

Edited by Mats
Link to comment
Share on other sites

  • 3 years later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.