Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

Schorni

Mitglieder
  • Content Count

    1633
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Schorni

  1. Frau mit Eigenjagd gesucht, ab 700 ha aussehen egal.
  2. Er ist 23 Jahre alt und unverheiratet, Bilder deiner Waffer erwünscht. Wohnort per PN. Keine Geldtransaktionen im Voraus, es sei denn von eurer Seite. P.s. Nein wir sind keine Schwaben.
  3. Mit Hilfe von einem Anwalt und einem hinterlegten Testament hoffe ich Streitigkeiten zu vermeiden aber erstmal möchte ich noch Jagen und Sportschießen mit meinen Waffen. Gut ist, dass einer meiner beiden Söhne Jagdscheininhaber ist. Grüße Schorni
  4. Klar, bei dem Mitgliederschwund........
  5. Besser mit dem Luntenschloss, da können wir auf die glühende Lunte halten. Grüße Schorni
  6. Code: 000 ??? Wer hat mich verraten? NSA, StaSi, MAD??? Dachte nicht das da jemand draufkommen könne.......... Bin erschüttert und kann heute Nacht vermutlich nicht schlafen. Grüße Schorni
  7. Denke das einfachste ist eine 200 Bar Flasche für die Schützen die 200 bar brauchen und die 300 bar Flasche für die Hochdruck- Schützen. Die zweite Flasche kostet auch nicht wesentlich mehr wie ein "günstiges" Adapter. Jeder bringt sein Adapter und idealerweise füllt nur einer der es kann. So wäre es Narrensicher. Vielleicht fällt dann doch noch jemandem das Munitionspäckchen auf den Fuss bevor er die Schießschuhe wieder angezogen hat? Da sind wir aber nicht haftbar dafür..... Grüße Schorni
  8. Wer verwendet Druckminderer und welche?
  9. Also zurück zu den Flaschen. Narrensicher ist nicht immer einfach. Gottlob hat man es nicht immer nur mit Idioten zu tun aber der eine oder andere verfälscht halt den Schnitt. P.s. Zu die Blöden wissen nicht das sie blöd sind....... Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie die Intelligenz, jeder meint er habe genug davon. Grüße Schorni
  10. und der Verein selbst gehört doch sicher zu den ersten?
  11. du hast recht aber Adapter gibt es. Im Verein geht das auf Dauer sicher nicht gut.
  12. würde ja 2 Flaschen mit 300 bar kaufen und nur eine mit 300 und die andere mit 200 bar füllen, wenn die mit 300 bar gefüllte weniger druck (gut 200 bar hat könnte ich einfach tauschen) aber irgendwann schließt einer an der mit 300 bar gefüllten Flasche eine 200er Kartusche an (mit Adapter natürlich). Glaube ich kann mal die 200er (12 L Tauchflasche) im Vereinsheim testen und wer 300 bar braucht mit halt schauen oder ich bin so asozial und lade eben nur meine Kartusche, mit meiner Flasche und nur zuhause.
  13. Zum testen ginge eine 200 bar Flasche. Klar, über den Winter brauche ich die eh nicht so, außerdem habe ich demnächst mehrere. Der eigene Kompressor ist schon stark, wenn dann kauft den sicher nicht der Verein, sondern ich und fülle dann fröhlich meine Tauchflaschen selbst. Als Kompressor wäre der Bauer PE 100 oder der jun. 2 interessant.
  14. Hallo Leute, meine eigenen Ladeprobleme sind gelöst, da ich seit zwei Monaten den Tauchschein habe und mir dann auch Tauchflaschen besorgt habe (200 bar) kann ich meine 200 bar LP 10 Kartusche ohne Probleme laden. TÜV, alle 30 Monate, muss ich eh machen lassen (ist bei allen recht neu), da die Dinger auch zum Tauchen genutzt werden. In meinem Schützenverein sind wir aber dran die ganze Pressluft-Ladesituation neu zu gestalten. Bisher mit der Handpumpe, die auch nicht weniger kostet wie eine 10 L Flasche. Bin am Wanken oder ich zwei Flaschen (300 und 200 bar) ins Vereinsheim mache weil, dass ziemlich idiotensicher wäre oder nur eine 300er (10 L) einen teuren Druckminderer von 300 auf 200 bar zulege? Im Vereinsheim sollte es narrensicher sein und die zusätzliche 10 L Flasche kostet auch nicht wesentlich mehr wie ein Druckminderer. Wie macht ihr das in eueren Vereinen? Grüße Schorni
  15. @WOF: Da ist es wieder gut, dass ich gefragt habe. Das hätte ich sicher nicht entdeckt.
  16. Erde an WOF....Du kannst keine Nachrichten Empfangen. Grüße Schorni
  17. Habe hier sowas gefunden: https://www.tek-diver-shop.de/Gewindeadapter/Gewindeadapter-300-200-bar/Sicherheits-Fuelladapter-G5-8-300-bar-G5-8-200bar-mit-232bar-Sicherheitsventil::1932.html das müsste doch hinkommen. Mit Gefühl füllen und wenn ein Doofi dran ist passiert trotzdem nichts.
  18. Danke dir. Wenn du einen Tipp hättest wo ich den festeingestellten bekommen kann, wäre es genial.
  19. Sorry, nochmal die Frage in die Runde: Wo bekomme ich für einen normalen Preis einen Druckminderer? Danke für euere Tipps. Grüße Schorni
  20. Druckminderer von 300 zu 200 bar was kostet sowas und wo bekommt man das? Die ich bisher gesehen habe kosten soviel wir eine 200 bar Flasche.
  21. Mit einem Adapter und etwas Gefühl müsste ich doch auch 200 bar laden können, trotz 300 bar Flasche?
  22. P.s Tauchflaschen gibt es mit 200, 235 und 300 Bar, die müssen alle (in BaWü) 2,5 Jahre zum TÜV, die Pressluftflasche fürs Sportschießen nur alle 10 Jahre. Soweit nach Auskunft vom Tauchshop.
  23. Also 300 bar kann meine LP 300 die kann ich im Tauchschop kaufen, Weil ich dann weiß, das sie mir wieder gefüllt wird. Wenn ich die für mich kaufe wäre wohl die 5 oder 10 Liter Flasche das richtig? Grüße Schorni
  24. Werte Gemeinde, da ich mir nachdem ich mindestens 15 oder gar 20 Jahre lang mit eine FWB mod. 100 geschossen habe endlich eine Steyr LP 10 angeschaft. Jetzt dreht es sich ums Laden der Kartuschen. Im Vereinheinsheim haben wir eine Luftpumpe ......ja geht ja aber so eine Pressluftflasche mit 300 bar wäre doch viel einfacher. Wer hat sowas und wie groß muss ich die für mich oder für Vereinsnutzung (10xLuPi+10xLuGe) anschaffen? Ist es ohne Probleme möglich mit der 300 bar Flasche auch 200 bar Kartuschen zu laden? Ist es besser die im Tauchshop zu kaufen und laden lassen oder im Netz? Grüße Schorni
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.