Jump to content
IGNORED

Vorschlag


Guest We are Borg

Recommended Posts

Guest We are Borg

Wegen einer etwas aus dem Ruder gelaufenen Sache im PSG-Forum (Threadverschiebung, weil eine Australian International Arms-Büchse in .308" nicht als PSG gilt), schlage ich vor, dass hier bei WO analog zum Forum "Kurzwaffen (Allgemein)" auch ein Forum "Langwaffen (Allgemein)" mit den Unterforen PSG/Benchrest, Ordonnanzlangwaffen und UHR eingeführt wird. Alternativ könnte "Langwaffen (Allgemein)" natürlich auch ein selbständiges Forum NEBEN den bereits etablierten Foren hinzukommen.

Damit könnte man alle Waffen und Themen auffangen, die in keins der bisher existierenden Foren hineinpassen.

Link to comment
Share on other sites

...super Vorschlag, sollte eingeführt werden.

Dagegen! :icon13:

Dieses Board ist mit seinen zig Unterforen und Unterforen zu Unterforen schon unübersichtlich genug geworden.

Demnächst brauchen wir dann noch ein Unterforum für Kleinkleckersdorfer Knicklauf-Druckluftpistolen.

Nur weil ein einziger User und ein allseits bekannter Mod sich in den Haaren liegen, muss man die Struktur der Foren nicht noch weiter aufsplitten.

Die Diskussion zu dem Schiessprügel von AIA war im Forum Ordonnanzwaffen sehr gut aufgehoben, schliesslich handelt es sich um einen (wenig gelungenen) Nachbau eines bekannten Ordonnanzgewehrs.

CM

Link to comment
Share on other sites

Guest We are Borg
keine weiteren Unterforen.

Ich selle mir das ja auch als ÜBERforum vor, in dem "UHR", "Ordonnanz" und "PSG" als Unterforen integriert sind. Diese jetzt noch selbständigen Foren könnten dann natürlich entfallen und nehmen weniger Platz auf der Forenübersicht weg.

Ganz ähnlich den Überforum "Kurzwaffen Allgemein".

Link to comment
Share on other sites

neues Unterforum :icon13:, Thread verschieben :icon14:

Ich war übrigens auch einer derjenigen, die um die Verschiebung ins Ordonnanzforum baten. Bei dem Teil handelt es sich eindeutig nicht um ein Benchrestgewehrchen o.ä., sondern um ein (Pseudo-)Militärgewehr. Daher ...

Link to comment
Share on other sites

Meiner Meinung nach hat sich das PSG-Forum bereits in ein Forum LW-Allgeimein verwandelt. Aufgrund der "Beitragsfülle" halte ich eine weitere Unterteilung nicht für notwendig, zumal die tatsächlichen PSG-Themen (mal abgesehen von Pete-Diskussionen) nicht so wahnsinnig zahlreich sind.

Link to comment
Share on other sites

Wenn dann doch bitte ein Unterformum "Dealer Baschen"

wo alle pro-kontra oder sonst noch was Posts zu den diversen im Forum

befindlichen Händlern/Büchsenmachern Platz haben.

Es gibt ja kaum noch einen Thread wo sich nicht wieder Hinz mit Kunz über den

Händler XY oder den Büchsenmacher XZ in die Haar kriegen.

Wenn das so weiter geht, haben wir eh bald keine Händler mehr im Forum.

Gruß

Stephan

Link to comment
Share on other sites

Ich persönlich hätte nichts gegen ein Subforum mit sachlichen Erfahrungsberichten über Händler, Service und Produkten. Schreibberechtigung nur für Leute, die sich mit nachprüfbarem Realnamen anmelden. Allerdings wäre das das dank des in WO mittlerweile vorherrschenden Grundtons ein aussichtsloses Unterfangen. Entweder ein nicht nachvollziehbarer Hype oder das übliche Bashing aus der vermeintlichen Anonymität heraus. Einen gesunden Mittelweg gibt es nicht mehr.

Link to comment
Share on other sites

Guest We are Borg
Wenn dann doch bitte ein Unterformum "Dealer Baschen"

Man sollte schon Kritik an kritikwürdigem Verhalten mancher Händler öffentlich äußern dürfen.

Wenn das so weiter geht, haben wir eh bald keine Händler mehr im Forum.

So what? Die wollen doch etwas von UNS! Nämlich unser Geld. Wogegen ja auch nichts einzuwenden ist, WENN dafür gute Ware über den Ladentisch wandert.

Wer als Händler hier nicht präsent ist, verkauft halt weniger. :unknw:

Link to comment
Share on other sites

Meiner Meinung nach hat sich das PSG-Forum bereits in ein Forum LW-Allgeimein verwandelt. Aufgrund der "Beitragsfülle" halte ich eine weitere Unterteilung nicht für notwendig, zumal die tatsächlichen PSG-Themen (mal abgesehen von Pete-Diskussionen) nicht so wahnsinnig zahlreich sind.

Du hast m.E. die Ursache richtig benannt.

Das PSG-Forum ist zum eher allgemeinen Langwaffen-Forum mutiert, weil es bisher an einem allgemeinen Langwaffen-Forum (also zu allem, was sich nicht unter Ordonnanz, UHR, Präzision/Benchrest und Halbautomaten im engeren Sinne einsortieren lässt) fehlt.

Schlüsse kann man hieraus nun aber verschiedene ziehen...

Link to comment
Share on other sites

Das PSG-Forum ist zum eher allgemeinen Langwaffen-Forum mutiert, weil es bisher an einem allgemeinen Langwaffen-Forum (also zu allem, was sich nicht unter Ordonnanz, UHR, Präzision/Benchrest und Halbautomaten im engeren Sinne einsortieren lässt) fehlt.

That's it ! :icon14:

Link to comment
Share on other sites

Man sollte schon Kritik an kritikwürdigem Verhalten mancher Händler öffentlich äußern dürfen.

So what? Die wollen doch etwas von UNS! Nämlich unser Geld. Wogegen ja auch nichts einzuwenden ist, WENN dafür gute Ware über den Ladentisch wandert.

Wer als Händler hier nicht präsent ist, verkauft halt weniger. :unknw:

Hi Borg,

Kritik ist ja erlaubt, nur ufert das regelmässig aus, wie ich finde.

Es muss doch mal möglich sein, dass sich hier erwachsene wie

solche über ein Thema/Problem unterhalten.

In einem Unterforum gesammelt, könnte man das wenigstens einfach

nicht lesen und gut ist.

Gruß

Stephan

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.