WAFFEN-online Foren

Melde Dich an, um Zugriff auf alle Funktionen des Forums zu erhalten.

Wenn Du registriert und angemeldet bist, kannst du neue Themen erstellen, Antworten zu bestehenden Diskussionen hinzufügen, Beiträge und andere Mitglieder bewerten, private Nachrichten empfangen, Statusänderungen veröffentlichen und vieles mehr.

Diese Nachricht erscheint nicht mehr, wenn du dich angemeldet hast.

Einige in WAFFEN-online Foren enthaltene Bereiche sind unseren Fördermitgliedern vorbehalten. Hier kannst Du Dich über eine Mitgliedschaft informieren.

 

Der jetzt bei der Anmeldung einzutragende Benutzername entspricht dem bisherigen Nick bzw. Anzeigenamen (der nicht immer mit dem alten Benutzernamen / Anmeldenamen übereinstimmt).

Bei Problemen kann der Nick unter Angabe der E-Mail Adresse beim webmaster erfragt werden.

Asgard

WO Gold
  • Gesamte Inhalte

    5.000
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Asgard

  • Rang
    Mitglied +5000

Letzte Besucher des Profils

1.502 Profilaufrufe
  1. Wer sucht wird fündig. Die Fragestellung kam mir recht bekannt vor. Liegt wohl an den schon inflationär gestellten "Anfragen". Was soll sich an den Antworten geändert haben?
  2. Saarland ist leider ziemlich unbedeutend. Kostet nur Geld, bringt nicht viel ein. Flögen die in Hessen, BaWü und den failed States Berlin und NRW raus wäre es ein Fest.
  3. Wer ist diese profilneurotische Hinterbänkler? In Österreich durch Plakate kleben, den "richtigen" Beziehungen und "er war ein treuer Parteisoldat und sonst von schwacher Leistung" hochgedient, Mist gebaut und nach Brüssel abgeschoben? Jemand der sich vorher informiert bevor er Unsinn in die Mikrofone plappert kann er nicht sein.
  4. Entschädigungslose Enteignung durch die Hintertür. So wird das Verbot derselben umgangen. Nett ausgedacht. Hoffentlich sind für Klagen nicht die Verwaltungsgerichte zuständig. Die sind derzeit wegen der nicht ganz so goldwerten Geschenke ziemlich gut beschäftigt.
  5. Genauso ein Schwachsinn wie der, dass der EU Ausschuss für Handel Handlungsempfehlungen zum Waffenrecht an das EU Parlament gibt obwohl der Innenausschuss zuständig ist.
  6. Der Fisch EU stinkt von Kopf her. Wie wahr. Und der stinkigste Teil davon will hier jetzt Kanzler werden.
  7. Unseren mit Moral, Gefühlen und Emotionen arbeitenden Weltverbesserern kann nicht mit Fakten begegnet werden. Der Lügner hat das Spiel wie alle anderen seiner Couleur verstanden. Wir kommen immer mit nüchternen Fakten und bleiben bei der Wahrheit. Funktioniert nicht.
  8. Was sind die GRÜNEN denn? Linke mit einem ökologischen Mäntelchen. Sie stammen aus der Friedens- und Anti-Atomkraftbewegung sowie der Neuen Linken der 1980er Jahre, wobei die Kommunisten nach und nach die Führung übernahmen. Kretschmann, Fischer, Trittin stammen aus dem kommunistischen bzw. linksradikalen Spektrum in dem der "Schweinestaat" mit allen Mittel bekämpft werden soll. Der "Klassenkampf" gegen das Bürgertum ist einer der Grundthesen linker Politik. Und was steht wohl mehr für ein aufgeklärtes Bürgertum als jemand der für sich selbst eigenverantwortlich handelt und zudem wehrhaft, durchaus im Extremfall bewaffnet, gegen innere und äußere Einflüsse steht? Die Denkweisen sind immer noch vorhanden und werden zudem aktiv weiter betrieben. Wie keine anderen stehen die Linken für die Abschaffung des Nationalstaates, der nationalen Idendität sowie der Eigenverantwortung des Einzelnen. Die Zitate führender linker Politiker dazu sind euch gut bekannt- sie wurden hier oft genug verlinkt.
  9. Zu kurz gedacht. Für Linke egal welcher Farbe sind Waffen nur dann gut wenn sie zur Durchsetzung der politischen Idee gegen die eigene Bevölkerung eingesetzt werden. Lenin, Stalin, Mao, Pol Pot, Ulbricht, Honecker, Castro nur als Beispiele zu nennen. Die SED (egal wie sie sich gerade aktuell nennt) ist kein Deut von ihrem Gedankengut abgerückt.
  10. Ok, unter dem Gesichtspunkt...
  11. Könnten wir den Bremer Vorstoß eventuell im zugehörigen Thread behandeln?
  12. Tipp: kauf Dir von vorn herein einen größeren Tresor. Bei keinem mir bekannten Schützen ist es bei "ich will ja nur zwei Gewehre haben" geblieben. 16cm Innenweite passt für 2 "schlanke" Waffen wie zB Bockflinte, UHR und ggf. für Repetierer wenn der Verschluss draussen bleibt. Ach ja: willkommen in WO!
  13. Trotzdem müssen wir ihnen unsere Wachsamkeit zeigen.
  14. Ganz perfide Nummer- die HA gerade mal mit einem Nebensatz in der Handlungsempfehlung versteckt. Da wir wissen wie wenige MdB bei solche eher nebensächlich Themen anwesend sind und der Mensch dazu neigt umfangreiche Dokumente nicht komplett zu lesen... schreibt was das Zeug hält. Mail, Brief, egal was. Schreibt!
  15. Man munkelt die Änderung der Aufbewahrungsvorschrift wäre der erfolgreichen Lobbyarbeit eines gewissen Tresorherstellers geschuldet. Der Schuss kann ziemlich nach hinten losgehen. Andere Hersteller bauen ebenfalls zertifizierte Stahlkästen für weniger Geld.