Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

Micha G.

Mitglieder
  • Content Count

    466
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

369 Excellent

2 Followers

About Micha G.

  • Rank
    Mitglied +250
  • Birthday 06/23/1963

Recent Profile Visitors

955 profile views
  1. Na das nenn ich doch mal gelungen!
  2. Das gleiche Problem hatten wir neulich mit einer Revolverflinte. Mehrere Sachbearbeiter (Raum Sachsen) haben erklärt die Flinte geht nur auf Grün. Leider hab ich im Moment nicht die Antwort in Schriftform vorliegen, aber die Begründung bezog sich weder auf eine schnelle Schussfolge noch Single-Doubleaction Ausführung. Ich schau mal, ob ich die Tage noch die Antwort der Behörde finde.
  3. Meines Wissens nach macht auch nicht der SB einfach so den Vorantrag, sondern du musst erst mal die "Bedürfnis"-Bestätigung über deinen Landesverband einholen.
  4. Das die Antwort von WOF eindeutig war, aber einige hier sicher nicht umhinkommen dies zu kommentieren und mit viel wenn und aber zu strecken. ?
  5. Sächsische Zeitung vom 04.12.18: Mann droht und verliert seine Waffen
  6. Er möchte eine WBK für Sachverständige... Er benötigt Hilfe bei der Antragsformulierung... Er fragt im WO... Er macht mir Angst!
  7. Jo, seh ich wie meine Vorredner. Bei den Mags sind, meiner Erfahrung nach, die Originalen 10ner das Zuverlässigste. Ein Stern ist auch äußerst praktisch. Magazinhalter benutze ich die hier: Ruger BX-10 / BX-1 Mag Pouch. Diese hier: F-square 3D-parts sollen auch nicht schlecht sein. (und preiswerter ?)
  8. Nur ein oder zwei Magazine? Lieber mehr! Nicht nur das Holster, auch Magazinhalter fürn Gürtel nicht vergessen. (Putzzeug hab ich beim Wettkampf noch nie gebraucht) Wichtig ist die Ausrüstung die du auf dem Stage an dir trägst. Die Kanone muss zuverlässig laufen und du die Ruhe bewahren. Ein DQ ist nicht rückgängig zu machen.
  9. Im Netzt findet sich, zu fast jeder Waffe, eine Größen/Längenangabe. Vielleicht hast du schon etwas für dich im Auge, eine Tabelle wird dir hier sicher kaum einer erstellen. Aber z.B. eine Fabarm P.S.S.10 ist schon 1.21m lang. Und ja, ich würde höher kaufen ;-)
  10. Genau wie ChrisH bzw. der Wiki Link es beschreiben Wurde bei mehreren meiner Kurzwaffen so eingetragen.
  11. Micha G.

    Waffenimport

    Hier sind einige Erklärungen zu finden: waffenexport24 und waffenverwertung Ein Gang zur zuständigen Behörde kann sicher auch nicht schaden
  12. Hallo in die Runde! Angeregt durch den Thread hier habe ich mir auch gleich mal einen Abzug bestellt. Diesen hier: Hornet Custom Red Baron 109,95 USD + 22USD Versand - macht in Eurolingen Gesamt: 106,12 Kauf getätigt: Sonntag 28.01.18, geg. 17,30Uhr. Versandmail bekommen: am selben Tag 18,10Uhr. Zwischen Mittwoch, 31.01.18 und Donnerstag 01.02.18 dümpelte die Sendung auf dem Airport in Miami herum und landete am Samstag 03.02.18 in Frankfurt. Seitdem, bis jetzt, steht bei Sendungsverfolgung: Montag, 05.Feb. 2018 Frankfurt/Flughafen Processed through Facility Heute, Dienstag 06.Feb. 2018 geg. 14°° übergab mir, gegen Unterschrift, eine nette Postzustellerin ein kleines unscheinbares Päckchen und seit ca. 14,30Uhr ist meine Ruger mit einem Red Baron verheiratet. Also alles in allem 10 Tage und keinerlei Zollamtbesuche o.ä., ich bin begeistert.
  13. Dann warte die Sachkunde ab, da wird dir sicher eines klarer. Jaaaa, bei einigen hat man das Gefühl, die hätten ihre Sachkunde auf der Kirmes geschossen. Dann frag selbige doch mal wie sie es geschafft haben. Es ist kein Hexenwerk, aber Ausdauer und Bereitschaft zur Wettkampfteilnahme zählt.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.