Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

Quetschkopf

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    234
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Quetschkopf

  • Rang
    Mitglied +100

Letzte Besucher des Profils

692 Profilaufrufe
  1. Quetschkopf

    IPSC Rifle mit HK 243

    Dieser Threat gefällt mir mal richtig! Leider gibt es wirklich sehr viele Schützen die sagen du brauchst das beste vom besten, auch als Freizeit-Spaß-Schütze. BULLSHIET! Du brauchst genau das was dir gefällt, spaß macht und du dir leisten kannst. Mit nahezu fast jeder modernen HA Waffe hast du die Möglichkeit bis an das vordere drittel ran zu kommen, das liegt dann aber fast ausschließlich an dem Schützen. Erst ab einem gewissen Punkt benötigst du dann wirklich die absolute Feinabstimmung (wen du es dann wirklich für nötig hältst deinen Streukeis mit Selbsgeladener Mun von 22 auf 18mm reduzieren zu müssen). Lege dir die Waffe zu und habe Spaß damit, es ist nur ein Hobby und du musst kein Geld damit verdienen! Und ganz wichtig, las dir nicht einreden das ein AR-15 das vor 60 Jahren in den USA konstruiert wurde, die Waffe schlecht hin wäre.
  2. Quetschkopf

    Kassel 2018 - noch kein Thread?

    Ich bin auch fast jedes Jahr dort, nehme mir zwar immer vor nicht mehr auf diese Militariabörse zu fahren, finde mich dann aber im Jahr darauf doch dort.
  3. Quetschkopf

    Fold-A-Cup auf dem Feuer / ESBIT-Kocher

    So, da ihr es ja nicht probieren wolltet habe ich es jetzt doch getan. Ich habe den Großen 600ml (?) Becher auf den Esbitkocher gestellt. Zwei Würfel darunter und los ging es, nach sechs Minuten hat das Wasser gekocht. Blöderweise haben sich die heißen Ecken des Kochers in den Becher gedrückt so das dort nach ca. 9 Minuten das kochende Wasser raus gelaufen ist. Die Unterseite des Bechers ist nun natürlich schwarz aber noch weich und nicht brüchig. Wenn ich einen anderen Kocher benutzt hätte, dann hätte es bestimmt auch geklappt. Das werde ich aber nicht ausprobieren, dafür bin ich zu geizig. Im Netz habe ich faltbare Camping Silikon Töpfe mit Metall-Böden gesehen, das wird wohl der Ersatz werden. Jetzt bin ich aber mal auf eure spöttischen Kommentare gespannt.
  4. Quetschkopf

    Fold-A-Cup auf dem Feuer / ESBIT-Kocher

    Hi, hat den schon mal jemand probiert die Fold-A-Cup auf einem Feuer oder ESBIT-Kocher zum Kochen zu nuten? Silikon kann man ja auch zum Kochen und Backen benutzen oder eine gefüllte PET-Flasche kann man ja auch in das Feuer legen ohne das die kaputt geht. Da ich aber zu geizig bin meine einzige Tasse (die große) die ich habe zu opfern und ich - selbst wenn ich es tun würde - nicht mehr genug Zeit hätte mir eine neu zu organisieren, frage ich euch einfach mal. Vielleicht hat von euch ja jemand Erfahrung damit.
  5. Quetschkopf

    Raubüberfall durch egun

    Das ist ja alles richtig, wenn jedoch das Auto aufgebrochen wird während ich im gut Bürgerlichen Lokal (das vielleicht auch noch Wildspezialitäten anbietet) brauche ich mich nicht zu wundern. Das Risiko ist natürlich nur etwas höher als das mit dem Internetverkauf, besteht aber und wenn man das vermeiden kann schadet es nicht. Das mit den Jäger ist aber eh so eine Sache, die zeigen jedem gerne ihr Hobby und leben dafür, dan muss man halt mit der Gefahr leben. Wenn jetzt jemand sagt das es diese nicht gibt dann kann ich nur sagen das ich in den letzten zehn Jahren alleine bei mir in der Gegend von drei solchen Fällen gehört habe, einen davon kenne ich persönlich. Und noch mal das was ich mit der Aussage eigentlich ausdrücken wollte, man muss es nicht unbedingt öffentlich machen das man Waffenbesitzer ist. Würdet ihr euer Auto mit IPSC, Jagdverband Aufklebern, NRA und VDB Aufklebern in Berlin Kreuzberg oder ähnlich tollen Gegenden abstellen um Tante Elli im 36. Stock des Assiplattenbeaues zu besuchen?
  6. Quetschkopf

    Raubüberfall durch egun

    Das denke ich auch. Auskennen tue ich mich damit natürlich nicht, aber ich denke das dass mit dem HBf so nicht (mehr) funktionieren wird. Heute wird es bestimmt in den dunklen Bereichen Internets gemacht.
  7. Quetschkopf

    Raubüberfall durch egun

    Ja so ungefähr. Das mit dem Jagdauto ist natürlich ein Argument, einen Geländewagen oder SUV fahren aber nicht nur Jäger und wenn an dem Jagdauto kein Jagdschutz aufkleber oder ähnliches angebracht ist und auch kein Gewehrhalter zu sehen ist dann ist es wenn du zum einkaufen am Supermarkt parkst ein ganz normales Auto und kein Jagdauto. mag jetzt vielleicht etwas weit her geholt sein, aber wenn ich eine illegale Waffe haben wollte würde ich mich nach den Autos richten.
  8. Quetschkopf

    Raubüberfall durch egun

    Gibt es dazu vielleicht schon etwas aus der Presse? Sollte sich der Vorfall als war erweisen, würde ich das gerne weiterverfolgen. Das so etwas passieren kann sollte jedem bewusst sein der öffentlich macht das er Waffenbesitzer ist (das ist ´wieder das Thema mit den Sportschützen oder Jäger Aufklebern auf dem Auto), schön wäre aber mal eine Faktensammlung dazu.
  9. Quetschkopf

    Fallmesser mit Rettungsklinge bestücken

    Der Feststellungsbescheid ist ja Stein des Anstoßes. Und das mit den andersfarbigen Griffschalen ist ja auch mein bedenken, jeder logisch denkende Mensch wird sich denken: Gleiche Klinge, gleiche Funktion, gleiche rechtliche Einstufung. Aber.........
  10. Quetschkopf

    Fallmesser mit Rettungsklinge bestücken

    @ ersteze das ist ja wieder eine andere Frage, aber vielleicht finde ich es einfach nur geil
  11. Quetschkopf

    Fallmesser mit Rettungsklinge bestücken

    Hi, ich möchte mal eure Bewertung zu einem Gedankengang hören. Es gibt von der Firma Eickhorn und noch mindestens einer weiteren ein Rettungsmesser mit BKA Feststellungsbescheid in der Form des guten alten Luftwaffen Fallmessers. Wie wäre den jetzt die Waffenrechtliche Einstufung wen man so eine Klinge in das Griffstück eines alten Fallmessers einbaut? Das Rettungsmesser darf ja ohne Einschränkungen geführt werden da es ja ein Werkzeug und keine Waffe ist, eigentlich sogar in den super Waffenverbotszohnen. Ich bin ja mal auf eure Einschätzungen gespannt!
  12. So, §3 Abs.5 der Verordnung ist klar, aber alle andere können dann ja nur gewerbliche Bildungsträger sein?!?!?!? Gibt es dann eine formlose Genehmigung oder eine Formgebundene (in Form eines Bescheides der bestimmt auch Geld kostet) der Behörde?
  13. Das Thema haben wir im Verein auch schon durch. Das Gesetz lässt sich da nicht ganz deutlich aus. Nach meinem Verständnis auf das was das Gesetzt raus will, ist es eigentlich schon erforderlich. Das sollte aber in der Realität sehr schwer umsetzbar sein. Wenn man also einen Inhaber einer Erlaubnis nach §27Sprengstoffgesetz als Aufsicht einsetzt hat man denke ich alles richtig gemacht (wen der Inhaber auch über eine Waffensachkunde verfügt). Ansonsten immer strickt an den Gesetzestext halten und im Fall eines Falles vom Richter entscheiden lassen.
  14. Hi, mir ist nun schon mehrere male der Begriff "Staatlich zugelassener Prüfer für die Waffen-Sachkundeprüfung " über den weg gelaufen. Kann mir vielleicht mal jemand weiterhelfen wie man diese staatliche Zulassung erhält? Auf meiner zuständigen Waffenbehörde (Bayern) habe ich da lediglich in ratlose Gesichter geschaut. Üblicherweise führen Vereine im nahmen der Sportverbände mit der Genehmigung der Behörde durch, der oben genannte Titel scheint dann für gewerbliche Bildungsträger zu sein. Ich bin ja mal gespannt was ihr da bei zutragen habt.
  15. Quetschkopf

    Schutzweste Kl. 1

    Hi, solche Westen halte ich für bequemer. Ich habe mal eine probeweise getragen die vorne geklette war, hier war die Klettfläche natürlich überlappend. Das ist zwar super zum anlegen und ausziehen, ergibt aber immer eine dickere Stelle vorne. Auch sehe ich den Verschluss immer als Schwachstelle und diese wäre mir auf der Seite (dann sogar zwei mal) lieber. Die Hersteller werden sich dabei schon etwas gedacht haben, und nahmenhafte deutsche Hersteller (mir fällt da eigentlich eh nur einer ein) werden keinen Schrott vertreiben.
×

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung, Community-Regeln.
Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.