Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

jaeger7-de

Mitglieder
  • Content Count

    460
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by jaeger7-de

  1. Meine Behörde wollte auch Fotos der Tresore im Raum - nun gut, also Foto gemacht, Photoshop geöffnet und alles um den Tresor herum bis zur absoluten Unkenntlichkeit weichgezeichnet (gaußscher Weichzeichner) - es kamen keine weiteren Nachfragen...
  2. jaeger7-de

    Kassel 2017

    Zu dem Herrn findest Du hier einen sechsseitigen Fred... ...scheint schon ein seltsamer Zeitgenosse zu sein.
  3. jaeger7-de

    Waffenversand

    Ich seh da kein "Fake"-Sigel... ...nur "Werbebuttons".
  4. Moin ! '88/89 gab es Munition ab Feldwebel aufwärts, wenn es raus ging... ...ich war mal mit einem 1.5 to gl Vorauskommando. Transportiert wurden etliche Kisten Milan und Mira quer durch die halbe Republik zum Scharfschiessen - zur Bewachung hatten wir zwei G 3 und vier leere Magazine. Aber wir konnten damals noch richtig böse gucken, dass hat auch gereicht. Meistens...
  5. Jooo - wenn der Gute ein "Gewehr" geführt hat, wie man es auf der Homepage der Oecher Penn sieht, dann sollten die beteiligten Beamter eigentlich dringenst eine wafffentechnische Unterweisung erhalten und/oder einen Sehtest absolvieren... ...wenn das schon eine Anscheinswaffe ist, dann sieht mein oller Opel wohl aus wie ein X-Wing-Fighter und kann fliegen.
  6. Sorry, leider nicht - ich bin da auch vom DWJ-Verlag abhängig. Meine Nachbestellung wurde leider auch nicht mehr ausgeliefert, obwohl der Titel gerade erst neu erschienen ist ! Ich warte also auch auf Ware - da aber schon ein Exemplar über eGun verkauft wurde, kann ich den Text des Angebots nicht mehr bearbeiten oder ergänzen. Bleibt also nur abwarten...
  7. Vielleicht interessiert es ja noch jemanden... ...die erweiterte Neuauflage ist jetzt lieferbar, und kostet sogar weniger als die erste Auflage: € 54,95
  8. Das es auch anders geht - unaufgeregt und sachlich, ohne Polemik und das sogar als Aufmacher auf der Titelseite - zeigt die "Welt am Sonntag". Hat mich positiv überrascht, dass es noch Journalisten gibt, die ihren Lesern Informationen liefern und keine fertigen Schlußfolgerungen.
  9. ja, dann mal schnell an einen Blöden verkaufen, bevor die Neuauflage erscheint....
  10. Ich hatte jetzt keine Lust, mir dieses Video anzusehen... ...aber da steht doch als Quintessenz: Evade - Barricade - Arm yourself - Fight back! Also eine mehrstufige Reaktionskette. Zunächst: Abhauen ! Klappt nicht ? Dann verbarrikadieren ! Ist nicht sicher genug ? Dann bewaffnen ! Täter findet dich trotzdem ? Dann kämpfen ! Was hat diese doch eigentlich ziemlich vernünftige Vorgehensweise mit Hobby-SEKlern zu tun ? Du kannst dich natürlich auch in Embryonalhaltung auf den Boden legen und auf Dein Ende warten - vielleicht geht der Schütze aber auch an Dir vorbei. Nachher wissen immer alle alles besser... Gruß jaeger7-de
  11. Super Aktion ! Wenn ich es schaffe, schaue ich auch mal vorbei... jaeger7-de
  12. Ich finde die Frage eigentlich nicht dumm... ...ich habe mal Aufnahmen mit/von einem FG 42 machen müssen. Zwar auf Privatgelände - aber doch von mehreren Seiten einsehbar. Ich habe also etwa 30 Minuten vor den Aufnahmen die zuständige Wache angerufen, den/die Wachhabende verlangt, mich kurz vorgestellt und mein Vorhaben erklärt und die Rechtslage erläutert und darum gebeten, das sie (war eine Frau Kommissar) mich kurz informiert, bevor sie ein SEK losschickt, weil ein besorgter Anwohner sich meldet, weil da jemand mit einem "MG" hantiert... Dann haben wir beide kurz gelacht, sie hat noch gefragt, wielange die Aufnahmen etwa dauern werden und hat sich für die Information bedankt und eine entsprechende Info in der Dienststelle herausgegeben. Ich konnte meine Fotos machen, keine Probleme gehabt, nichtmals ein Streifenwagen kam gucken... Man muss nur mit den richtigen Leuten reden - dann geht vieles einfacher. Gruß jaeger7-de
  13. Vielleicht, weil ich dachte, es paßt auf Deine vorherige Aussage ? Oder habe ich den Sinn eines "Diskussionsforums" jetzt irgendwie falsch verstanden ? Klär mich mal auf....
  14. Das mag sein - aber ich lasse mich z. B. von irgendwelchen Junkies oder ähnlichem Gesocks nicht beleidigen - schlicht weil es mir am Arsch vorbei geht, was so ein armes Würstchen mir an verbalen Entgleisungen an den Kopf werfen könnte. Vermutlich hat dieser Mensch schwere psychische Störungen... Meine "Ehre" nimmt dadurch keinen Schaden - beleidigen können mich nur Menschen, die mir wichtig sind.
  15. Das ist aber in der Regel harmlos... ...um https anbieten zu können, muss man jährlich ein Zertifikat bei einem Drittanbieter kaufen. Wenn dieses Zertifikat nicht rechtzeitig erneuert wird, kommt halt diese Systemmeldung. Sonst passiert da aber noch nichts weiter.
  16. Hatte ich auch - und sicherheitshalber mal neue Passwörter vergeben. Ich denke auch, das die Daten direkt auf dem eGun-Server abgegriffen wurden, denn die zwei Mails waren absolut identisch - bis auf die Bankverbindung. Das eGun da keine belastbaren Aussagen zu machen wird, hatte ich mir schon gedacht - und deshalb schon von einer Nachfrage abgesehen. Die Software dort ist sicherlich nicht aktuellster Stand der Technik, um es mal vorsichtig auszudrücken. Aber wenn sogar Unternehmen wie Apple, Adobe etc. pp. gehackt werden, warum dann nicht auch eGun ? Das einzige was wirklich sicher wäre, ist den Netzstecker des Rechners zu ziehen, die Telefonleitung abzumelden und natürlich auch kein Mobilfunknetz zu nutzen... ...schon ist Schluß mit der ollen Cyberkriminalität !
  17. Dann lies doch den Beitrag nochmal, versuch ihn zu verstehen und diskutier erst dann weiter... ...auch wenn es schwer fällt.
  18. Moin ! In der WAZ vom 08.05.2014 und in der Onlineausgabe findet sich ein interessanter, wenn auch tendenziös verfasster Artikel zum Verkauf der Armatix Smart-Gun in den USA... http://www.derwesten.de/panorama/us-waffenlobby-kaempft-gegen-verkauf-von-sicherer-smart-gun-id9320412.html
  19. es gibt doch Vereine und regelrechte Wettbewerbe im "Lock-picking" vielleicht erreicht man auf dieser Schiene eine kostengünstige Öffnung, sozusagen als kleine "Übungsaufgabe"...
  20. Ich hatte den gleichen Wortlaut neulich auch - scheint also in NRW ein behördenübergreifendes Formschreiben zu sein. Ich habe mit den Fotos kein Problem - Photoshop sei dank ist außer dem Tresor ohnehin nichts zu erkennen - außer vielleicht, das es sich um ein möbliertes Zimmer handeln könnte (es gibt ja so schöne Filterfunktionen, die ich im täglichen Dienstalltag nie einsetzen kann...!). ...und der Tresorinhalt besteht auch nicht nur aus Schußwaffen, daher auch dort die gaußsche Unschärfe der Filterfunktionen bemüht, war einfacher als Leerräumen. Wenn das nicht reicht, sollen sie halt gucken kommen. Bin eh meist nicht da... Gruß jaeger P.S.: Wir haben diese dumme Gesetz nunmal - also muss ich mich damit abfinden... ...auch wenn es mir nicht gefällt!
  21. Aussage vom Standpersonal bei GSG, wohl an der Entwicklung beteiligt: Das System läuft noch nicht richtig, z.Zt. aber genug andere Projekte in Arbeit, daher verschoben, soll aber irgendwann kommen.
  22. Brügge sehen und sterben - rabenschwarze Komödie mit Ballerei...
  23. Vielleicht kein Quatsch - dafür aber mindestens vorauseilender Verbandsgehorsam. So, und warum werden dann keine Befürwortungen ausgestellt - um den direkt von den "ablehnenden Behördenbescheiden" betroffenen Mitgliedern den Klageweg zu ermöglichen ?
  24. Moin ! Als ich vor zwei Monaten noch mal einige Exemplare bestellen wollte, hieß es bei VDM Nickel schon es gäbe nichts mehr. Und dass, wo ich doch mein letztes Exemplar verkauft hatte - eigentlich sollte dieses Buch in den eigenen Bücherschrank wandern. Gruß jaeger7-de
  25. In der Printausgabe der WAZ vom Montag, 02. Juli 2012 wird wieder die "Abrüstung im Wohnzimmer" gefordert (Zitat Frank Richter, GdP-Chef NRW). Artikel und Kommentar sind auch online verfügbar: http://www.derwesten.de/politik/land-unter-waffen-zentralregister-soll-sicherheit-schaffen-id6829001.html http://www.derwesten.de/incoming/viel-zu-viele-waffen-in-nrw-id6828820.html http://www.derwesten.de/politik/schwere-maengel-bei-der-waffenkontrolle-in-nrw-id6828809.html
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.