Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

Sigges

WO Silber
  • Gesamte Inhalte

    1.406
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Sigges

  • Rang
    Mitglied +1000

Kontakt Methoden

  • Website URL
    http://www.sigges-bajonette.de
  • ICQ
    0

Letzte Besucher des Profils

1.271 Profilaufrufe
  1. Sigges

    VL-Schießen ohne Pulverschein

    ähm ... nix anderes hat doch alzi geschrieben?!? Und er hat außerdem geschrieben daß das von Dir angeführte allgemeine Verbot auf DSB-Ständen ohne Pulverschein VL zu schießen so nicht existiert - womit er recht hat! Ich kann jederzeit einem Bekannten die geladene VL-Waffe übergeben damit er damit schießt - außer bei Wettkämpfen, da sieht das die SpoO eben anders vor. Was ist Dein Problem mit alzis korrekter Aussage?!
  2. Sigges

    Verdachtsunabhängige Kontrollen

    Richtig, DAS wäre eine Analogie zu TÜV und Schornsteinfeger. Nunja, eigentlich ist das als Analogie zum TÜV sogar noch halbwegs logisch. Denn Böller werden i.d.R. in der Öffentlichkeit benutzt, vor Publikum. Und zu deren Schutz ist die wiederkehrende Prüfung vorgesehen. Analog zum TÜV: Die Autos die am Straßenverkehr teilnehmen müssen hin - Autos die NICHT am Straßenverkehr teilnehmen, sondern nur auf abgesperrten Parcours fahren (analog Sportwaffen auf dem Schießstand, Jagdwaffen im Wald etc.) brauchen keinen TÜV (Formel 1 etc).
  3. Sigges

    Waffentransport - mal wieder

    Habe ich leider tatsächlich schon so erlebt. Sachkundeveranstaltungen wurden und werden teilweise auch bei uns im Vereinsheim angehalten. Da dies teilweise auch während Trainingszeiten geschah habe ich da Aussagen mitbekommen, die so einfach nicht richtig waren. Nach der Veranstaltung darauf angesprochen haben die Referenten bestätigt daß sie das teilweise aus Zeitmangel, aber auch um nicht zu verwirren, "verkürzt dargestellt haben". Tja - und bei den Neuschützen bleibt dann das Verkürzte hängen und setzt sich fest, denn in Frage gestellt wird da natürlich nix, wurde ja so gelehrt. Aber weitaus öfter kommen grottenfalsche Aussagen tatsächlich eher von in Ehren ergrauten Altschützen die den Mist auch tatsächlich glauben den sie da absondern ...
  4. Sigges

    Waffentransport - mal wieder

    Ein sehr wichtiger Punkt. Klar können die lesen - aber sie kommen erst gar nicht auf die Idee es selbst nachzulesen. Das was der Referant da vorne erzählt MUSS doch stimmen! Und das was die Altgedienten im Verein erzählen MUSS doch stimmen! Es kann doch gar nicht sein daß da 85% Blödsinn erzählt wird! Außerdem macht Selbstnachlesen auch noch Mühe! Und durch das Konstrukt mit WaffG, AWaffV, WaffVerwV und dazu noch die Verbandsregeln/Sportordnungen blickt doch am Anfang keiner durch der sich nicht wirklich dafür interessiert! Da isses viel einfacher das zu glauben was einem (leider oft eben falsch!) zusammengefasst erzählt wird. Ich muß gestehen daß ich die ersten Jahre auch kritiklos alles geglaubt habe was da im Verein erzählt wurde. Die Sachkunde wurde ja auch nur im Rahmen einer Unterweisung recht formlos vermittelt (lang isses her!). Erst mit der Zeit wurde mir klar was da teilweise für ein Nonsense breitgetreten wurde. Teilweise "nur" veralteter Mist, oft aber auch "Vorschriften" die es so im Waffenrecht NIE gegeben hat. Seitdem glaube ich nur noch was ich selbst im Waffenrecht nachgelesen habe. Aber diese Entwicklung muß nahezu jeder mitmachen - mal schneller, mal langsamer.
  5. Sigges

    Sachlage Verbot großer Magazine

    Ähm .. es handelt sich um eine Gesetzesänderung, um genau zu sein. Und es dürfen insgesamt DREI Patronen geladen werden. 3 im Magazin, nix im Patronenlager oder 2 im Magazin und 1 im Patronenlager. Sollte sich 'rumgesprochen haben, ist nun doch schon wieder ein paar Tage her?! Was das aber mit dem zukünftigen Verbot großer Magazine durch EU-Recht (bzw. die Umsetzung in nationale Gesetze) zu tun hat verstehe ich nicht so ganz .....
  6. Sigges

    Sachlage Verbot großer Magazine

    Tja ... mal abwarten was unser Gesetzgeber daraus macht. Die Richtlinie ist ja nur das Mindestmaß. Schlimmer geht immer ....
  7. Sigges

    Sachlage Verbot großer Magazine

    Eben, alles schonmal dagewesen. Man erinnere sich an die Umbauten von Kriegswaffen vor 2003, als ein im Magazinschacht eingeschweißter Stift das Einführen "normaler" Magazine verhinderte. Angepasste Magazine, die dann auch auf 5 Schuß beschränkt waren, passten aber eben rein. Ein analoges Verfahren wäre hier schlimmstenfalls anzuwenden. Was dummerweise bedeuten würde daß zigtausende Magazinschächte angepasst werden müssten ... Bleibt die Hoffnung daß es tatsächlich "nur" um das tatsächliche Nutzen großer Magazine geht. Auf einem anderen Blatt steht dann das faktische Besitzverbot für solche großen Magazine für Inhaber passender Gewehre. DAS könnte man mit solch einem Sperrstift umgehen .....
  8. Sigges

    Ehemaliger Soldat schiesst auf SEK

    Schade. Mich stimmt es immer traurig wenn Menschen, aber eben auch Institutionen, ihre Herkunft verleugnen. Diese "Kriegervereine" waren früher nix anderes als heute die RAGs des VdRBw.
  9. Es ging bei der von Dir zitierten Aussage um die Frage nach einer Vorschrift für die Art des Deko-Umbaus. Und da gibt es m.E. KEINE Vorschrift. Das war keine Aussage zum Mitführen bei Flugreisen. Daß DA der Sachverhalt anders aussieht dürfte klar sein.
  10. Das ist schon klar, hat aber nix mit der rechtlichen Situation zu tun.
  11. Es ex. meines Wissens keine Vorschrift betreffend Dekomunition (außer natürlich bei verbotenen Geschossen). Insofern ist auch (wie gesagt, meines Wissens) keine Bohrung in der Hülse vorgeschrieben.
  12. Sigges

    Jugendjagdschein und Teilnahme an GK-Wettkämpfen

    Dazu ist ein Forum da, man lernt immer noch dazu ....
  13. Sigges

    Jugendjagdschein und Teilnahme an GK-Wettkämpfen

    Es liegt nicht im Ermessen der Behörden das zu akzeptieren oder nicht. Es ist so im Gesetz definiert. Dann würde ich generell die Finger von Waffen lassen, es gibt mehrdeutiger definierte Stellen im Waffenrecht als diese hier. Wenn Du da schon Bedenken hättest ...
  14. Sigges

    Jugendjagdschein und Teilnahme an GK-Wettkämpfen

    Ein abgeschlossenes Futteral auf dem Rücken. Die Patronen mit drin oder in der Jackentasche oder oder oder ... Und was sollte, mal so nebenbei, daran nicht legal sein?
  15. Sigges

    Jugendjagdschein und Teilnahme an GK-Wettkämpfen

    Ich kaufe ein "m" .... Wenn man sich das gefallen lässt .....
×

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung, Community-Regeln.
Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.