Jump to content
IGNORED

Messer für den Weltraum


Guest
 Share

Recommended Posts

vor 2 Minuten schrieb Blechbieger:

Ist das ein Marketinggag, oder sind die Stücke wirklich offiziell in Verwendung?

Dass sich irgendjemand bei der Space Force sein Butterbrot damit schmiert mag schon sein. Als gestellte Ausrüstung eher nicht. Die Behauptung "wird sogar im Weltall eingesetzt" erscheint mir extrem erklärungsbedürftig--es sei denn, man rechnet sprachlich richtig die Erde auch dem Weltall zu--schon deshalb, weil die Space Force ihre Leute in Büros und nicht im Orbit hat.

Link to comment
Share on other sites

Das Butterbrot-Schmieren dürfte angesichts der Astronautennahrung entfallen.

Als Werkzeuge sind sicherlich bestimmte Universalscheren und -schneidzangen an Bord der Raumfahrzeuge/Stationen verfügbar, Messer (= eine, offene Klinge) kann ich mir weniger vorstellen. 

Link to comment
Share on other sites

Die hat jeder Astronaut am Gürtel befestigt.

Sollte es zu einer Auseinandersetzung mit Außerirdischen kommen

muß man lediglich den Reißverschluß am Raumanzug öffnen, das Messer ziehen und kann sich damit

dann gegen jede fremde Spezies wehren.

Auf Knopfdruck fährt das Laserschwert aus - ist Sonderaustattung.....

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb ALBA:

Sollte es zu einer Auseinandersetzung mit Außerirdischen kommen muß man lediglich den Reißverschluß am Raumanzug öffnen, das Messer ziehen und kann sich damit dann gegen jede fremde Spezies wehren.

 

 

Blöd nur, wenn das dann klingenauflösende Riesenamöben sind... 

:rolleyes:

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb chapmen:

In so manch kleiner Welt ist wohl vieles undenkbar.

Die Russen sollen sogar Feuerwaffen mitgeben--vermutlich für den Fall, dass nach der Landung im tiefen Sibirien die Mägen leer und/oder die Bären hungrig sind.

 

Das ändert aber nichts daran, dass die Angehörigen der Space Force nicht mit Raumfahrzeugen unterwegs sind sondern mit Bürostühlen.

Link to comment
Share on other sites

Messer im Weltenraum sind gefährlich! Machst du dir nen Schlitz in den Anzug, machts pffffffffff und dein Gesicht wird blau.

Hier auf der Erde... machen Messer (richtige Messer) schon spaß.

Hab mir grad ein neues zugelegt: Das Bajonett zum Baker Rifle... fehlt mir nur noch ein Baker Rifle dazu...

Aber die die ich fand, sind glattläufige 'Musketen' und keine Rifles... leider 😞

bakerbajonett.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor 11 Stunden schrieb Blechbieger:

Die USSF gibt es übrigens wirklich.

Nebenbei gesagt: Es gibt, beispielsweise als T-Shirts von Grunt Style usw., eine Vielzahl von Fanartikeln für die Space Force, außer jedem Verhältnis zur Anzahl derer, die da wirklich Dienst tun. Schon die Luftwaffe leidet ja unter den Scherzen über die "chair force". Die Fanartikel der Space Force werden von vielen (Ex-)Soldaten anderer Truppengattungen oder auch nicht am Militär beteiligten als reiner Scherz getragen, wegen der offensichtlichen Witzigkeit des Namens dieser Truppengattung.

 

Das heißt nicht, dass die nichts Nützliches machen würden. GPS ist zum Kriege gewinnen wohl in der Tat nützlicher als manche Waffe, mit der man durch den Schlamm robben kann. Trotzdem wird jemand, der sein Leben so irgendwo zwischen Mensch und Tier im Schlamm bewältigt, jemanden nicht ganz ernstnehmen können, der einen hohen Offiziersrang bekleidet, nie im Schlamm war, und sich eben Gedanken um die Verfügbarkeit von GPS und dergleichen macht und als Waffe hauptsächlich PowerPoint benutzt. Daher dann die Witze.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.