Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Sign in to follow this  
Zelde

Steel Challenge Anfänger Frage

Recommended Posts

vor 16 Minuten schrieb Sam09:

Ich habe die Ausschreibung nicht gelesen!

Aber beim BDS Speed Steel ist das so!

 

Stimmt auch nicht!

vor 16 Minuten schrieb Sam09:

Wenn die Veranstaltung natürlich nicht nach den BDS Regeln geschossen wir? kann das

eventuell auch anders sein!

Wird sie.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Man braucht bei der Steel Challenge keinen IPSC SuRT.

 

in den Ausschreibungen wird regelmäßig lediglich Holstererfahrung für bestimmte Division vorausgesetzt (KW GK). 
 

KW KK startet grundsätzlich nicht aus dem Holster.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Handgunner:

[...] das steht dann bitte wo ?

Im Sporthandbuch für die Steel Challenge, nicht spezifisch auf den SuRT, aber allgemein auf einen "Nachweis" abgestellt:

 

"Der Veranstalter kann [...] eine schriftliche Erklärung [...] als Startvoraussetzung verlangen; dasselbe gilt für den praktischen Nachweis der Holsterfertigkeit für Zentralfeuerkurzwaffenschützen."

 

Quelle: https://www.bdsnet.de/ressourcen/downloads/bds_sph_speed steel 09-03-2019.pdf (Abschnitt SP 01.03)

  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mit SuRT Holster ohne Holzklotz?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eine schriftliche Erklärung ist vom Starter selbst abzugeben und ist eben kein abgelegter SuRT. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Zordus:

Eine schriftliche Erklärung ist vom Starter selbst abzugeben und ist eben kein abgelegter SuRT. 

Und wurde wohl auch noch nie verlangt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zumindest nicht bei den Wettbewerben an denen ich teilgenommen habe. Die benötigte Holstererfahrung steht in der Regel in der Ausschreibung und damit wird die Haftung bei Schäden für den Ausrichter ausgeschlossen. Mit Anmeldung durch den Schützen sozusagen bestätigt/akzeptiert.
 

meines Wissens gibt es im BDS nur einen SuRT für IPSC und für den Western Bereich. Für 3gun Parcours gibt es (noch) keinen aber ich meine mal gelesen zu haben das dort explizit die beiden oben genannten SuRT anerkannt werden solange es keinen expliziten für 3gun gibt. Ich glaube beim IPSC SuRT wird auch das Langwaffen Upgrade benötigt was ja Sinn macht.

  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 11 Stunden schrieb Sam09:

Um die Waffe geladen zu holstern brauchst Du den Kurzwaffen - SuRT!

Alle die nicht den SuRT haben starten mit der Waffe 45° Grad aufgelegt auf ein Kantholz!

Weder für SC noch für Speed Steel ist ein SURT erforderlich, du solltest nur in der Lage sein die Waffe aus dem Holster zu ziehen ohne dir selbst in die Haxn zu schießen.

SC wird aus dem Holster gestartet, KK startet im 45° Voranschlag.

Bei Speed Steel ist es individuell, wird beim Briefing nochmal erklärt.

Edited by farmer3
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb farmer3:

Weder für SC noch für Speed Steel ist ein SURT erforderlich, du solltest nur in der Lage sein die Waffe aus dem Holster zu ziehen ohne dir selbst in die Haxn zu schießen.

Richtig, aber als Nachweis für das sicher ziehen wird der IPSC-SURT Kurzwaffe anerkannt!

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 17 Minuten schrieb Sam09:

Richtig, aber als Nachweis für das sicher ziehen wird der IPSC-SURT Kurzwaffe anerkannt!

Alter, jetzt mal echt. Willst du Recht haben? Dann bitte! 

Ich bin auf zig Steels, auch als RO nirgends, aber auch wirklich nirgends will da einer einen Surt sehen!!!

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb Zordus:

meines Wissens gibt es im BDS nur einen SuRT für IPSC und für den Western Bereich. Für 3gun Parcours gibt es (noch) keinen aber ich meine mal gelesen zu haben das dort explizit die beiden oben genannten SuRT anerkannt werden solange es keinen expliziten für 3gun gibt. Ich glaube beim IPSC SuRT wird auch das Langwaffen Upgrade benötigt was ja Sinn macht.

Für das BDS Speed Steel ( ISSA ) gibt es den FSuRT als Nachweis. Der wird genauso wie der SuRT als Aufkleber im

BDS-Ausweis geklebt!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aus der Ausschreibung der DM 2019

https://ipscmatch.de/index.pl?lang=de&match=2019_Steelshot_19_2_II

* Startberechtigt sind Mitglieder des BDS e.V. mit gültiger Jahresbeitragsmarke im BDS-Ausweis sowie Gäste; Holstererfahrung wird für die Disziplinen 1212x und 1213x vorausgesetzt

Also brauchst du wohl nichtmal BDS Mitglied zu sein um Speed Steel schießen zu können. Auf allen Speed Steel Matches die ich bisher geschossen habe wollte noch niemand irgendwelche Nachweise von mir sehen. Ein Nachweis für irgendeine Lizenz ist daher nicht erforderlich 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dieser fsurt ist mir unbekannt und ich habe noch nie gesehen das dieser ausgeschrieben bzw. angeboten  wurde weiterhin ist Fakt das weder auf Landes- noch auf Deutschen Meisterschaften ein SuRT verlangt wird und das Sporthandbuch gibt auch diesen als Startvorraussetzungen nicht vor auch wenn dich auf den Kopf stellst.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb Zordus:

Dieser fsurt ist mir unbekannt und ich habe noch nie gesehen das dieser ausgeschrieben

SURT_SPST_02.pdf

 

Dann schau mal hier!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kann sich Tilmann Keith vlt. mal dazu äussern, er sagte doch immer dass kein Surt nötig ist wenn ich mich nicht irre, und war es bisher auch defintiv nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Den SuRT, hatte ich nur in Bezug auf das Holstern erwähnt!

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 46 Minuten schrieb Sam09:

Für das BDS Speed Steel ( ISSA ) gibt es den FSuRT als Nachweis.

Kann es sein, dass es sich hier um eine uralte Karteileiche handelt, die vielleicht mal als Entwurf erstellt wurde, lange bevor Speed Steel offiziell in das BDS Programm aufgenommen wurde?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 33 Minuten schrieb Sgt.Tackleberry:

Kann es sein, dass es sich hier um eine uralte Karteileiche handelt, die vielleicht mal als Entwurf erstellt wurde,

Das kann durchaus sein! Mir wurde auch immer gesagt man brauche den SuRT für das  Speed Steel schießen mit Holster.

Ich habe 2019 während der BDS DM Speed Steel Selbstladebüchse geschoßen, alle Teilnehmer, auch die Kurzwaffen Schützen 

sind  mit abgesenkter Waffe 45° auf einer Holzauflage gestartet.

 

Ich habe allerdings auch den IPSC-SURT KURZWAFFE und werde neben IPSC auch das

SPEED STEEL schießen mal ausprobieren.

 

 

 

Edited by Sam09

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten schrieb Sam09:

...alle Teilnehmer, auch die Kurzwaffen Schützen 

sind  mit abgesenkter Waffe 45° auf einer Holzauflage gestartet.

 

 

Und dann gab es von Tilmann einen riesen Anschiss weil die RO das falsch zugelassen haben. War selbst auf der Stage als das war. 
Ein SuRT ist definitiv nicht nötig, auch nicht für den Start aus dem Holster. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb lomu:

Und dann gab es von Tilmann einen riesen Anschiss weil die RO 
Ein SuRT ist definitiv nicht nötig, auch nicht für den Start aus dem Holster. 

Ist ja gut, ich glaub euch!

Ein Missverständnis von mir!

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 16 Minuten schrieb lomu:

Tilmann einen riesen Anschiss

..........und deshalb hat er keine Leute mehr...........zumindest nicht die erfahrenen die sonst immer dabei waren.

  • Important 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Corona oder was???

Share this post


Link to post
Share on other sites

[Outer Limits]

Vielen Dank für die Antworten

 

Mit geladener Waffe außerhalb der Box gibt es ja drei Strafsekunden. Im BDS-Sporthandbuch ist outer limits nicht so 100 % klar (für mich), denn wenn man von Box 2 in Box 1 zurückkehrt ist die Waffe ja geladen und gesichert, jedenfalls hier in diesem Video ?

LG und einen schönen Ostermontag

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.