Jump to content
IGNORED

Antrag grüne WBK und Wartezeit (Herford)


Undeadpower
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

wenn hier Mitglieder aus dem Raum Herford sind, würde ich gerne Erfahrungen sammeln wie lange die Bearbeitung des Antrags zur grünen WBK gedauert hat.

Also wenn Du in Herford deinen Antrag gestellt hast, würde ich mich über Feedback freuen :)

 

Ich habe aus anderen Bezirken schon Geschichten von bis zu 8 Monaten Wartezeit gelesen :(

 

 

Edited by Undeadpower
Link to comment
Share on other sites

Bundesweit sind Wartezeiten bis zu 6 Monaten mittlerweile ganz normal geworden. Das sind die "universal background checks" die da so lange brauchen, weil die LKAs überlastet sind. Der Vorgang auf dem Amt dauert dann nur wenige Minuten. Aber bis das Amt das OK bekommt vergeht viel Zeit. Meinen ersten Voreintrag hatte ich auch "schon" nach 6 Wochen, das war aber 2010. Mein Vereinskamerad der jetzt erstmals eigene Waffen beantragt hat mußte aber auch über ein halbes Jahr warten.

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Fyodor:

Das sind die "universal background checks" die da so lange brauchen, weil die LKAs überlastet sind.

Was kann denn da so lange brauchen?

 

Als Laie stelle ich mir vor:

- zuständige Behörde fragte an, ob XY zuverlässig ist

- LKA-Mitarbeiter schaut kurz nach XY in seinem Computer und findet dort die Antwort

- LKA antwortet der zuständigen Behörde

 

Ich versteh es nicht.

Link to comment
Share on other sites

vor 47 Minuten schrieb LTB:

Was kann denn da so lange brauchen?

 

Als Laie stelle ich mir vor:

- zuständige Behörde fragte an, ob XY zuverlässig ist

- LKA-Mitarbeiter schaut kurz nach XY in seinem Computer und findet dort die Antwort

- LKA antwortet der zuständigen Behörde

 

Ich versteh es nicht.

Das Waffenrecht wir nun mal in den BL anders angewendet.

Nicht in jedem BL gehört die WB zum LKA sondern zur Ordnungsbehörde.

Und die Zugriffsrechte auf PC-Programme regelt der Datenschutz.

Sieht man jedoch Einträge werden die Akten von der Staa. angefordert und man macht sich dann ein Bild.

Die KWS Anträge bremsen dann auch noch aus.

Link to comment
Share on other sites

Für Herford wie für jede andere Behörde gilt: die Wartezeit ist so lang, wie man es sich gefallen lässt, und dann noch etwas länger.

In Baden-Württemberg besteht ein ähnliches Problem durch das dortige LKA (kann sein, dass ich darauf noch etwas weiteren Einfluss nehme, es ärgert mich). Diejenigen Anträge, die nicht sofort eine Negativauskunft im polizeilichen Informationssystem ergeben, sondern weiteren "Klärungsbedarf" (z.B. bei Namensähnlichkeit) werden aussortiert, auf einen sehr großen Stapel im LKA gelegt (vierstellig) und dann "manuell" gaaaaaaaanz langsam weiter bearbeitet.

Lustigerweise passiert es dann, dass ein Betroffener - gegen den in der Tat nichts vorliegt - nach zweieinhalb Monaten einen Rechtsanwalt beauftragt, dieser sehr höflich (im Hinblick auf § 75 VwGO) Akteneinsicht beantragt, sie auch umgehend erhält, und dass dann "auf einmal" und natürlich ohne jeden erkennbaren Zusammenhang nach wenigen Tagen die WBK plötzlich erteilt wird.
Ist natürlich reiner Zufall. Kann gar nicht anders sein. ;-)

Carcano

Link to comment
Share on other sites

Ähnlich in Hessen aufgrund des LKA. Wartezeit bei mir für Erstbeantragung 4, 5 Monate! 

Aber man kann auch schon weit vor Ablauf der 12 Monate mal freundlich bei der Behörde anfragen, ob man den Antrag auf WBK vorab stellen darf, damit das Überprüfungsverfahren gestartet wird.

Einen Anspruch darauf hat man natürlich nicht, aber bei mir war dies möglich, so dass mich die Wartezeit letztlich nicht gestört hat.

Link to comment
Share on other sites

Meine Behörde, die ich bisher aufgrund ihrer flotten Bearbeitung immer nur loben konnte (wenn Rückmeldungen vom LKA oder BKA fehlen kann die Behörde ja erstmal nichts dafür) braucht mittlerweile über 2 Wochen für einen Erwerbseintrag. Keine Erwerbserlaubnis, sondern nur den "fertig"-Eintrag nach Erwerb. Und ohne Termin geht gar nichts mehr. Ich gebe meine Unterlagen mittlerweile nur noch an der Pforte ab, meinen SB habe ich schon länger nicht mehr gesehen. Vor einem Jahr konnte ich noch kurz vor Feierabend unangekündigt vorbei kommen und sowas wurde sofort erledigt.

 

Aber diesmal: Über zwei Wochen für einen Stempel... aber ich wäre der Dumme gewesen, wenn ich so lange gewartet hätte um meine Unterlagen abzugeben.

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Fyodor:

Aber diesmal: Über zwei Wochen für einen Stempel... aber ich wäre der Dumme gewesen, wenn ich so lange gewartet hätte um meine Unterlagen abzugeben.

Also bei uns im Landkreis immer noch "hingehen, kurz warten, bezahlen, auf Eintrag warten, heimgehen" ;-). Anscheinend haben wir mit unserem Sachbearbeiter wirklich Glück.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Gerade aktuell für mich: Verlängerung des Pulverscheins.

 

Brief vom Amt:

Der Vorgang dauert üblicherweise 4 bis 12 Wochen, kann in Einzelfällen aber bis zu 6 Monaten in Anspruch nehmen.

 

So, und wie soll ich in der Zeit an meinen Wettkämpfen teilnehmen? Ohne Pulver keine Munition. Wir reden hier über eine Verlängerung eines bestehenden Scheins, keinen Neuantrag.

 

:gaga:

Link to comment
Share on other sites

Am 11/18/2016 um 17:28 schrieb carcano:

Für Herford wie für jede andere Behörde gilt: die Wartezeit ist so lang, wie man es sich gefallen lässt, und dann noch etwas länger.

In Baden-Württemberg besteht ein ähnliches Problem durch das dortige LKA (kann sein, dass ich darauf noch etwas weiteren Einfluss nehme, es ärgert mich). Diejenigen Anträge, die nicht sofort eine Negativauskunft im polizeilichen Informationssystem ergeben, sondern weiteren "Klärungsbedarf" (z.B. bei Namensähnlichkeit) werden aussortiert, auf einen sehr großen Stapel im LKA gelegt (vierstellig) und dann "manuell" gaaaaaaaanz langsam weiter bearbeitet.

Lustigerweise passiert es dann, dass ein Betroffener - gegen den in der Tat nichts vorliegt - nach zweieinhalb Monaten einen Rechtsanwalt beauftragt, dieser sehr höflich (im Hinblick auf § 75 VwGO) Akteneinsicht beantragt, sie auch umgehend erhält, und dass dann "auf einmal" und natürlich ohne jeden erkennbaren Zusammenhang nach wenigen Tagen die WBK plötzlich erteilt wird.
Ist natürlich reiner Zufall. Kann gar nicht anders sein. ;-)

Carcano

 

Dann bin ich mal gespannt. War heute morgen in Ludwigsburg meine grüne und gelbe WBK, sowie den Mu.er.schein beantragen. Während ich den Antrag ausgefüllt habe, hat der Sachbearbeiter schon alles in seinen PC eingegeben. Beim Verabschieden meinte er dann nur, so jetzt heißt es warten auf die Prüfung der anderen Ämter, sein Teil wäre bereits erledigt.

Schauen wir mal, wie lange es dauert.

Link to comment
Share on other sites

Am 1/21/2017 um 16:53 schrieb Undeadpower:

Also bei mir hat es insgesamt 6 Wochen gedauert. 2 Wochen davon war mein SB leider krank. Ich kann mich also nicht beschweren :)

 

Bei meinem Bekannten 3 Wochen. Also kann dieser sich erst recht nicht beschweren :)

 

Also Tippi Toppi !!!

 

Mir ist gerade mein Herz in die Hose gerutscht, als ich einen dicken, gelben Briefumschlag im Briefkasten hatte.

 

Beim Öffnen lächeln mich dann meine neuen Freunde in grün und gelb an.  Am 20.01. vorstellig geworden und heute den 28.01. alles im Briefkasten, inkl. der Rechnung.

So muss das sein. :)

Edited by ~Axel~
Link to comment
Share on other sites

Mein SB im Landkreis nicht weit von euch, hier in Schaumburg, hat mir am 22.12. bei Abgabe aller Unterlagen gesagt es dauere 4-6 Wochen. Bin jetzt in der 6. Woche und schaue wie alle anderen jeden Tag in den Briefkasten. Ist echt ne Geduldsprobe, aber irgendwann demnächst wird wohl der Brief vom Amt drin sein. 

 

Gruß,

Ford34

Link to comment
Share on other sites

Du kannst auch mal da anrufen, oder eine E-Mail schreiben. Mein SB hat mir immer freundlich einen aktuellen Status zu meinem Antrag gegeben. Wenn man nett und höflich nbachfragt reißt einem keiner den Kopf ab. Letztendlich ist es eine Behörde die einen

Antrag bearbeitet, und da darf man auch mal nach dem Status fragen.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.