Jump to content
IGNORED

Kurzwaffe per Post verschicken


Chris85
 Share

Recommended Posts

Hallo Leute,

ich muss meine Waffe wegen Mängel des Auswurfes zu Frankonia wegen Überprüfung zusenden.

Ist es nicht mitlerweile so, dass die Versandunternehmen wie Hermes, DHL usw... keine Waffentransporte mehr machen ?

Muss man am Schalter von DHL, Hermes usw.. sagen das eine Waffe verschickt wird ?

Ich werde die Waffe dann im Waffenkoffer Verschicken (Sowie in einem Karton der Zeitung zum Polstern beinhaltet.), wie ich Sie gekauft habe, muss da ein Schloss dran sein ?

Aber Frankonia weiß doch dann auch nicht wie der Code ist ^^

Hmm, soooo viele Fragen.

Grüße, Chris

Link to comment
Share on other sites

Frag da mal nach. Der Kurierdienst liefert Waffen gegen Empfangsbestätigung (persönliche Übergabe mit Ausweiskontrolle) aus.

Hoffentlich hat der Herr Frankonia dann seinen Ausweis parat!

Im Ernst, Versand AN einen Händler/Hersteller etc. reicht ein DHL Paket, je nach Waffe ggf. auf 2500€ versichert.

Hintergrund ist, das man dort in der Regel davon ausgehen kann, das der Empfänger( bei Franklonia dann der Kollege im Wareneingang) berechtigt ist.

Oder denkt einer, das die Waffen von den Herstellern zu Frankonia via "Waffenversand" laufen?

Bei Frankonia explizit würde ich ggf. anfragen, ob du mit Hermes versenden kannst, oder ob Frankonia die Waffe von Hermes abholen lassen kann. Da es der selbe Konzern ist, sollte das gehen!

Edited by CZM52
Link to comment
Share on other sites

Frag da mal nach. Der Kurierdienst liefert Waffen gegen Empfangsbestätigung (persönliche Übergabe mit Ausweiskontrolle) aus.

Die kenne ich!

damit sie mich beim fernseh gucken nicht stören (ich habe auf die Herren gewartet) haben sie meine Waffe in die offene Garage gestellt und weg waren sie.

Danach habe ich erst verstanden warum der Händler das Schloß extra verschickt hat. :rolleyes:

Link to comment
Share on other sites

Was spricht denn gegen ein DHL Paket mit PostIdent?

Kostet nur paar Euro und wird nur an den tatsächlichen Empfänger persönlich übergeben.

Die "AGB Paket national" haben wohl auch nichts dagegen, solange es sich um keine antique oder geladene Waffe handelt.

Link to comment
Share on other sites

>Was spricht denn gegen ein DHL Paket mit PostIdent?

Der Preis (DHL Express) und die mangelnde Notwendigkeit bei Versand an Waffenhändler?

>Kostet nur paar Euro und wird nur an den tatsächlichen Empfänger persönlich übergeben.

Paar Euro sind wieviel?

Link to comment
Share on other sites

Sorry, habe jetzt erst alle Beiträge gelesen.

Werde gleich mein Postfach leer machen. Habe immer gehoft das ich aufgestuft werde um mehr Mails zu Speichern ^^ In Klammer Denkste ;)

Mir wurde gesagt das Hermes bevorzugt wird. Aber DHL auch möglich wäre.

Werde gleich nochmal alle Beiträge genau durchlesen da ich eben erstmal nur alles Überflogen habe und dann mal weiter sehen, was ggf. in der PM steht :)

Grüße Chris :)

Link to comment
Share on other sites

Kleine Anekdote zu DHL und "versicherter Versand".

Meine Uhr der Firma Traser hatte ich zum Hersteller versenden wollen. Uhr ging verloren , kam nur Brief, der sich im Paket befand, beim Hersteller an (mussten sogar noch Porto dafür bezahlen).

Versand war normales Paket, 6,90 Euro, "versichert" bis 500 Euro.

Uhr ließ sich nicht wieder finden (nach 6 Wochen recherche), also sollte ich Rechnung der Uhr zu schicken bezüglich Schadenersatz.

Rechnung, damals 179Euro von 2003, also eine der ersten Uhren die es heute nicht mehr so gibt in der Version.

Antwort von DHL.

Nach Abzug unserer Zeitwerttabelle dieser Uhr (Modell) in Höhe von 85% , erstatten wir Ihnen 26,85 auf Ihr angegebenes Konto.

Soviel zum Thema "versicherter Versand" , und die seltsame Zeitwertetabelle habe ich bis heute noch nicht erhalten, sowie der Hersteller ebenfalls nicht, da er auch daran mal sehr interessiert ist.

Seitdem , nie wieder DHL. Vorallem soll man dann noch bei sowas deren überteuerte Hotline anrufen. Sind sonst kaum erreichbar die Herren von DHL.

Edited by dpolli
Link to comment
Share on other sites

Was spricht denn gegen ein DHL Paket mit PostIdent?

Kostet nur paar Euro und wird nur an den tatsächlichen Empfänger persönlich übergeben.

--da kann ich was anderes beisteuern. Ích habe über egun einen Revolver ersteigert, welcher von einem eingetragenen Händler angeboten wurde, per Sofortkauf war der meiner.

Versandkosten an die 20 Euro. Die Waffe wurde mit DHL verschickt, ist aber während meiner Abwesenheit bei meinem Nachbarn abgegeben worden (war vorbezahlt). Mich hat es nicht gejuckt, ich habe die Ware, ohne Beschädigung- aber nachdenklich kann man da schon werden.

MfG!

Link to comment
Share on other sites

Rechnung, damals 179Euro von 2003, also eine der ersten Uhren die es heute nicht mehr so gibt in der Version.

Antwort von DHL.

Nach Abzug unserer Zeitwerttabelle dieser Uhr (Modell) in Höhe von 85% , erstatten wir Ihnen 26,85 auf Ihr angegebenes Konto.

Seitdem , nie wieder DHL.

Du hättest keine Rechnung von 2003 abgeben dürfen.

Stell Dir vor, es geht eine P08 von 1916 verloren . . . ??? Dann müßtest Du ja noch drauf zahlen, so geht das nicht!

Link to comment
Share on other sites

Du hättest keine Rechnung von 2003 abgeben dürfen.

Stell Dir vor, es geht eine P08 von 1916 verloren . . . ??? Dann müßtest Du ja noch drauf zahlen, so geht das nicht!

Das erklär mal der DHL. Nur die nimmt keinerlei Kontakt mehr auf. Also ich auch nicht mehr in Zununft, ein Kunde weniger.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Ich glaube ja, dass es, was den Versand an sich angeht, in der Praxis kaum einen Unterschied macht, ob man den einen oder anderen Versender wählt. Schlechte Beispiele gibt es bei allen genügend.

Die Frage wird eher sein: Was passiert, wenn mal was passiert?

Wenn man dann einen Versender gewählt hat, der explizit die Versandart "Waffenversand" anbietet, dann wird man selbst gegenüber den Behörden weniger Angriffsfläche bieten.

bye knight

Link to comment
Share on other sites

Hallo Leute,

ich muss meine Waffe wegen Mängel des Auswurfes zu Frankonia wegen Überprüfung zusenden.

Ist es nicht mitlerweile so, dass die Versandunternehmen wie Hermes, DHL usw... keine Waffentransporte mehr machen ?

Muss man am Schalter von DHL, Hermes usw.. sagen das eine Waffe verschickt wird ?

Ich werde die Waffe dann im Waffenkoffer Verschicken (Sowie in einem Karton der Zeitung zum Polstern beinhaltet.), wie ich Sie gekauft habe, muss da ein Schloss dran sein ?

Aber Frankonia weiß doch dann auch nicht wie der Code ist ^^

Hmm, soooo viele Fragen.

Grüße, Chris

Hy Auszug DHL..

1. Von der Beförderung ausgeschlossen sind Sendungen (Verbotsgüter),

• für die keine nach anwendbaren Zollbestimmungen erforderliche Zollerklärung abgegeben wurde,

• deren Beförderung gegen Aus- oder Einfuhrbestimmungen verstößt (solche können auf deutschen, ausländischen, internationalen, devisenrechtlichen oder anderen Vorschriften beruhen),

deren Inhalt DHL aus Sicherheits- oder rechtlichen Gründen nicht befördern kann,

deren Verpackung beschädigt oder unzureichend ist.

Ausgeschlossen sind die folgenden Inhalte:

lebende Tiere (beinhaltet Säugetiere, Reptilien, Spinnen, Fische und Vögel)

Edelmetalle (in Barren)

Bargeld (aktuelle gesetzliche Zahlungsmittel, d.h. Banknoten und Münzen)

Komplette Waffen, Munition und Explosivstoffe sowie deren Imitate

Sterbliche Überreste (inkl. Asche)

Illegale Waren (z.B. Drogen oder Plagiate)

Edelsteine (einzeln)

2. Für die Beförderung eingeschränkt zulässige Sendungen

Für die Beförderung eingeschränkt zugelassen sind Sendungen, deren Inhalt DHL Express aus Sicherheits- oder rechtlichen Gründen nur unter Einhaltung bestimmter Voraussetzungen, die vor dem erstmaligen Transport dieser Sendungsinhalte im Einzelfall mit Ihrem Verkaufsberater abzustimmen sind, befördert. Dazu zählen insbesondere:

Antiquitäten, Kunstwerke, Kunsthandwerke mit Warenwerten > EUR 500.000

Steuerbanderolen

Zigaretten

Gefahrgut

Waffenteile

Pelze und Elfenbein

• Schmuck, Uhren, Edelmetalle (nicht in Form von Barren) mit Einzelwerten > EUR 5.000 oder Sendungswerten > EUR 75.000

Übertragbare Papiere als Überbringer-/Inhaberpapiere (z.B. Eintrittskarten, Blankoschecks)

Spielzeugwaffen, Softair-Gewehre / Luftgewehre

HY

über das Thema haben wir schon sooooo oft geschrieben. Mir kommen die Antworten einiger vor..wie... wie leg ich den anderen rein.

um sich dann Schadenfroh zu freuen...

Versand von Waffen, Bitte über Firmen, die das auch dürfen..wie die das machen kann uns egal sein..für Unregelmäßigkeiten sind DIE zuständig.

Versand DHL steht ein klares NEIN.evtl. in Teilen mit Vorsicht zu behandeln.

Grüße

ich

Link to comment
Share on other sites

Kannst du da bitte die Quelle nennen?

...

Da steht was anderes?!

(und vor allem kein Ausschluss von Waffen)

Stimmt, ich hab da auf die Schnelle auch nichts gefunden, nur eins: NIE WIEDER MIT DHL!!!

Nachdem ich für den eigenhändigen Versand eines Waffenteils (geht nur per Express) über 35€ bezahlt habe, kommt das Paket 1. erst nach vier Werktagen an, und 2. konnte es auch noch der Vater des Empfängers annehmen. Da hätte ich es gleich ganz normal für 6,50€ verschicken können...

Dann schon lieber mit Overnite

Link to comment
Share on other sites

Stimmt, ich hab da auf die Schnelle auch nichts gefunden, nur eins: NIE WIEDER MIT DHL!!!

Nachdem ich für den eigenhändigen Versand eines Waffenteils (geht nur per Express) über 35€ bezahlt habe, kommt das Paket 1. erst nach vier Werktagen an, und 2. konnte es auch noch der Vater des Empfängers annehmen. Da hätte ich es gleich ganz normal für 6,50€ verschicken können...

Dann schon lieber mit Overnite

Nein , stell dir vor wieviel Päckchen auf seltsame Weise nie ihren rechtmässigen Empfänger finden !

Und dann noch mit Waffe als Inhalt der absolute Supergau !

Wenn man dann noch die billige Versandart gewählt hat ist Schluss mit lustig !

Es gibt richtig Ärger mit dem Waffengesetz.

Rein rechtlich gesehen darf der Vater des Empfängers das Paket erst gar nicht annehmen dürfen !

Da du aber die gesetzlich vorgeschriebene Variante des Versands vorgenommen hast bist du bei abhandenkommen des Päckchen zumindest aus dem Schneider !

Liesel

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.