Jump to content
IGNORED

user botack-mail verschwunden???? Waffeninfoline D


Guest

Recommended Posts

Hallo Admin,

ich war gerade dabei, botack's mail über die neue Waffeninfoline zu lesen --> link auf die p99- homepage, da war das Mail aber schon weg. Ich habe dann dort noch einmal nachgeschaut - ist die 0190-706315 Die Informationen sind teilweise recht allgemein gehalten aber trotzdem interessant für den Einsteiger bis Halbwissenden. HAbt Ihr botack's Mail gelöscht???

Vortac

DAS WÄHLEN DIESER NUMMER ERFOLGT AUF EIGENE GEFAHR chrisgrinst.gif

Falls dieser mein Hinweis aus dem Posting editiert wird, editiere ich den Thread.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Ulli,

das ist richtig mit den scharfen Schusswaffen, die erleichtert zu erwerben sind. Wenn Du aber einmal reinhörst wirst Du bemerken, das es sich aber um M20 handelt. Somit stimmt diese Aussage.

Vortac

Link to comment
Share on other sites

In Antwort auf:

"wie man scharfe Schusswaffen ... legal bekommen kann."


Das wissen wir doch alle. Wozu also die teure 0190-Nummer?

Falls es jemand doch nicht weiß: Die zuständige Behörde fragen.

Oder mich unter 0190-12345678

chrisgrinst.gif

MP

Link to comment
Share on other sites

Ulrich Eichstädt:

Und wieso wurde er entsorgt ?

Ich hatte mir das einmal angehört, und da war nur die Rede von "vereinfachten Erwerbsmöglichkeiten für das reduzierte 4mm M20-Kaliber", und nicht von irgendeinem fadenscheinigen Kram, wie Du vielleicht meinst.

Und das ist wohl nicht falsch, oder ?

Ich wollte mit dem Beitrag niemanden anpi***ln, sondern er war mir aufgefallen, und ich hatte reingehört, und fand es gar nicht schlecht gemacht.

Link to comment
Share on other sites

In Antwort auf:

Ulrich Eichstädt:

Und wieso wurde er entsorgt ?


Kann ich nix zu sagen, da daran unbeteiligt. Ich kann nur sehen (da Mod in anderen Bereichen), daß er verschoben worden ist.

Die P99-Seite hat im übrigen traurige Berühmtheit erlangt, weil dort zahllose Hirnis ihre angeblichen (!) Aufbohr-Tips für Gaswaffen posteten (Walther hat z.B. den Link dorthin von der Website genommen). Und daß jemand "zufällig" diese tolle 0190er Nummer entdeckt und ganz uneigennützig dort postet ("soeben schlage ich meine Zeitung auf und was sehe ich da?"), glaube ich nicht. In 97 Prozent der Fälle ist der Poster auf der Ursprungssite auch der Betreiber oder ein von ihm beauftragter Strohmann (was ich keinesfalls von Botack behaupte)

im übrigen sollte man nicht so ganz aus den Augen verlieren, daß das eine schöne Werbung für die Hotline wäre, und die kostet (auch bei WO) sonst eben Geld.

Ich ziehe mich wieder zurück...

Link to comment
Share on other sites

Hallo Ulli,

das verstehe ich jetzt nicht!!! Da meldet sich einer und sagt, dass da eine Waffeninfoline existiert, die unter 0190 - 706315 angerufen werden kann und dann soll dies Werbung bedeuten, für die Geld zu entrichten sei??? Für mich wäre dies ein 'redaktioneller' Beitrag und ausserdem würde das für mich unter liberalisierung und entdokmatisierung unseres gemeinsamen Hobbys fallen.

Ich wünschte mir, es gäbe mehr solcher Lines, egal ob nun kostenpflichtig oder nicht!

Vortac

Link to comment
Share on other sites

Meinetwegen auch das - respektive dogmatisierung. Hat dann weniger mit meinem Arzt zu tun...

Vortac

Link to comment
Share on other sites

Nur zur Info:

ICH habe den Thread verschoben, weil es nach Werbung roch. Den Sinn einer Waffen-Hotline für 2,43 pro Minute sehe ich auch nicht.

Aber wenn falcon schon damit anfängt, ich biete Euch Beratung schon für schlappe 2,10 pro Minute. Und im Gegensatz zum Falken spreche ich Deutsch und nicht dieses Weißwurscht-Kauderwelsch. laugh.gif

Link to comment
Share on other sites

In Antwort auf:

Aber wenn falcon schon damit anfängt, ich biete Euch Beratung schon für schlappe 2,10 pro Minute.


Hihi! Da ist das Angebot wohl größer als die Nachfrage: Die Preise fallen!

bye knight

Link to comment
Share on other sites

O.K.

Ich passe mich dem allgemeinen Trend auch an. Ratschläge von mir ab jetzt nur noch, wenn im WO von dem Ratsuchenden eine gültige Kreditkartennummer mit Verfalldatum angegeben ist. Für 30 Anschläge erlaube ich mir dann nur 2 Euro, das ist bis jetzt eindeutig das billigste und seriöseste Angebot und er braucht nicht mal ein eigenes Telefon.

Gruß

Makalu

Link to comment
Share on other sites

In Antwort auf:

Für
30 Anschläge
erlaube ich mir dann nur 2 Euro, das ist bis jetzt eindeutig das billigste und seriöseste Angebot und er braucht nicht mal ein eigenes Telefon.


rolleyes.gif wie brauchen uns aber keine sorgen um dich machen - oder ? grlaugh.gif

Link to comment
Share on other sites

In Antwort auf:

In Antwort auf:

Für
30 Anschläge
erlaube ich mir dann nur 2 Euro, das ist bis jetzt eindeutig das billigste und seriöseste Angebot und er braucht nicht mal ein eigenes Telefon.


Diskont-Terrorist??? Oh, wenn das die roten Brigaden sehen würden, wie sehr der anarchistische Gedanke zum Kommerz verkommt... grlaugh.gifgrlaugh.gifgrlaugh.gif

Varminter

Link to comment
Share on other sites

Sharps:

Wenn es für Dich nach Werbung roch, obwohl es nicht als Solche gedacht war, ist das Deine subjektive Sichtweise; diese muß (und kann) ich akzeptieren. Obwohl es wie gesagt in Wirklichkeit KEINE war). shocked.gif

Wenn Du aber den Sinn einer solchen Line nicht verstehst (Dein zweiter Punkt), dann ist das Dein Privatvergnügen.

Wenn Du daher Beiträge löschst, nur weil Du sie nicht verstehst, oder deren Sinn nicht erfaßt, dann ist das, gelinde ausgedrückt, sehr verwunderlich.

gaga.gif

Zu diesem Punkt können wir uns auch gerne abseits per PN oder Mail unterhalten.

Und last, but not least, wenn ich die anderen Beiträge von Moderatoren richtig verstanden habe, wurde der besagte Beitrag nicht entsorgt, wie es anfangs hieß, sondern verschoben.

Daher meine Frage: WOHIN denn ? confused.gif

Link to comment
Share on other sites

Hmmmmgrrrrauorrrr, nu is aber langsam gut! Der Thread wurde in einen nichtöffentlichen Bereich

verschoben, um bei möglichen späteren Geschehen(Klage, Amüsement, Wolkenbruch etc) als Nachweis

wofür auch immer dienen zu können. Dies wurde von einem Mod erledigt, weil er das für richtig hielt

und weils ganz offensichtlich nach Geldschneiderei stinkt. Per Privatmail über die Geschichte zu

reden wäre ne gute Idee gewesen, allerdings ohne hier in der Öffentlichkeit nochmal schnell vorher

auf bewusstem Mod rumzuhacken(es lebe die Anonymität im Netz).

Ende der Geschichte!

Gruß

Hans-Joachim

P.S. Natürlich kann jeder sein Geld zum Fenster rausschmeissen wie es ihm passt, nur für diese

zwecke Waffen-Online zu instrumentalisieren is nunmal nicht drin!

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Guest
This topic is now closed to further replies.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.