Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

Hollowpoint

Mitglieder
  • Content Count

    3617
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Hollowpoint

  • Rank
    Mitglied +3000

Recent Profile Visitors

374 profile views
  1. Es ist nicht nur der werte Herr Dr. marx-len. VS! Auch auf LV-Ebene treiben sich dort ein paar unsägliche Gestalten rum! GRUß
  2. Mal wieder der übliche Defätismus! Erst mal abwarten, was die Gerichte sprechen! GRUß
  3. Stimmt! KK hat so zwischen 100-200 Jaul. SP-Waffen irgendwas zwischen 300-3000J. Logisch, nicht?!? GRUß
  4. In DIESEM Fall würde ich auch sagen: AMEN, Du kleines Beamtenmenschlein, nun hast Du Deinen Willen, gib' Frieden! GRUß
  5. Ein Maschinengranatwerfer ist in jeder Hinsicht eine Kriegswaffe, die KEINERLEI sportlichen Nutzen hat! Solche Waffen wurden AUSSCHLIEßLICH konstruiert um Menschen zu töten, oder Sachen kaputtzumachen! Mit einem AR-15 kann man sehr präzise auf einem Schießstand Löcher in weit entfernte Scheiben bohren. Mit diesem Granatwerfer hätte man jeden Sportschießstand innerhalb von Sekunden bis zur Unbenutzbarkeit zusammengeschossen (mit scharfer Mun). DAS ist einer der wesentlichen Unterschiede. Das Schießen dieser Waffe mit Inertmun halte ich auch nicht für sonderlich sinnvoll. Wenn man auf große Löcher in den Scheiben steht, dann empfiehlt sich das Schießen mit Vorderladerkanonen und Schwarzpulver. Mir geht's heute schon so wie unserem Murmelgießer........ich fühle mich soooo müde.......... GRUß
  6. @ frogger: Machbar ist vieles.......aber der Sinn dieser Aktion....?!? GRUß
  7. Mich würde davon nur das PSG interessieren. Für den vollautomatischen Granatwerfer könnte ich mir mit meiner Bezahlung als Staatsbüttel nicht mal die Mun dafür leisten....... GRUß
  8. Ich kann nur für mich selbst sprechen, wenn ich feststelle, daß ich auf den alten, ausgetretenen, konventionellen Pfaden des WaffG (als und neu) mittlerweile fast alles bekommen habe, was ich möchte (ganz ohne mehr oder weniger faule Tricks). Nun fehlt nur noch ein .22-er Wechselsystem für mein neues OA-15 und ein (HOFFENTLICH bald erscheinendes) Carbine-Wechselsystem für meine Beretta 92 Brigadier. Und dann bin ich (fast) wunschlos glücklich! GRUß
  9. Darüber kann man z.Z. nur spekulieren. Jetzt heißt es einfach abwarten.......... GRUß
  10. Desch channs laud sachä....... GRUß
  11. Du sprichst SCHWEIZERISCH??? RESPEKT!!! Reife Leistung!!! Also dann, TSCHÜß! Wir sehen uns in der Hölle, Schwarzwälder! GRUß
  12. B. hat wesentlich dazu beigetragen, uns den §6 AWaffV einzubrocken!!! DAS werde ich ihm niemals verzeihen! Eher friert die Hölle zu, als daß ich bei ihm auch nur einen einzigen lausigen Cent ausgeben würde!!! GRUß
  13. Aber manche hatten sich schon aufgrund der Folgen einer Steuererklärung erschossen. GRUß
  14. "Gute Führung" ist hinsichtlich des Abbaus der Verwarnstufen hilfreich. GRUß
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.