Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

Peader

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    626
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Peader

  • Rang
    Mitglied +500
  • Geburtstag 20.05.1942

Letzte Besucher des Profils

401 Profilaufrufe
  1. An Kulli + P 22 Wo habe ich geschrieben das der Händler fragt?? Ihr Nasenbären,kennt ihr das Östereichische Waffengesetz? Die Gesetzeslage ist so ! Eine für SV und eine Für Sport.Ohne Nachweis des Bedürfnisses !!!! Keine Ahnung aber davon eine ganze Menge. Piet
  2. Verehrter Oblivion. Geh mit deinen Wünschen an LW zum Waffenhändler deines Vertrauens.Was er dir verkauft und der Behörde meldet darfst du besitzen,wenn gegegn dich kein Waffenverbot verhängt wurde.Auf Nachfrage musst du einen Schiesstand benennen wo du damit Schiessen willst.Waffenschrank oder Ä. ist Pflicht.Das Gesetz sagt "sichere Aufbewahrung gegen Wegnahme" An KW stehen dir laut Gesetz 2 Stück zu.Eine für Sport und eine für Selbstverteidigung.Aaaaaaaaaber,Voraussetzung ist der Waffenführerschein(Sachkunde ähnlich) Dann muss eine psychologische Prüfung abgelegt werden,ca.190,-€. Ebenfalls Schiesstand bennen,wenn der Prüfer fragt.Danach kannst du bei der BH einen Waffenerwerbschein beantragen. EINIGE deiner Wüsche schmink dir gleich ab! >Waffenhändler< fragen. MfG Piet der auch betroffen war.
  3. Beschuss nach Waffenkauf

    Such dir ein anderes Beschussamt!! Wo beschossen wird ist völlig egal. Piet
  4. Ausfuhr von Schusswaffen nach Kanada als Geschenk

    Ach ja Godix und Steyr,habt ihr schon nach Canada exportiert? Wodurch unterscheidet sich Rainers Vorschlag von meinem ausser das er Namen der Canadischen Dokumente kennt? Oder der Internationalen? Piet
  5. Ausfuhr von Schusswaffen nach Kanada als Geschenk

    Mach es dir einfach. Du besorgst die eine Einfuhgenehmigung in Englisch und/oder Französisch,meinetwegen auch eine in deutscher Sprache dazu.Das schickst du ihm mit der Bitte er möge sich das bei seiner Behörde!Wenn du alle Daten von ihm hast kannst du es hier schon ausfüllen. Die Erwebserlaubniss Eintragen lassen. Unterschrieben und gestempejt an dich zurück.Damit gehst du zu deiner Waffenbehörde und beantragst eine Ausfuhgenehmigung.Die bekommst du weil dein Kumpel Erwerben darf! Wenn du alle Daten von ihm hast kannst du es hier schon ausfüllen. Wie du das Teil nach Canada bekommst ist deine Sache. Wenn du das so erledigt hast frag mich nochmals wegen dem Versand,per PN. Piet
  6. Sig Sauer Haltbarkeit Alu vs. Stahl Griffstück

    Ich habe eine P220 der allerersten Stunde.Jeder durfte mit ihr Schießen der sie halten konnte.Geschätzt zwischen 5 -10 000 Patronen durch.Eines schönen Tages just beim Wettkampf streute das Ding wie doll!! Bauklötze gestaunt! Auf dem Stand auseinander genommen.Beide Führungsschienen waren fast bis vorn abgerissen. Ich habe es in der Schweiz billig repariert bekommen.(neues Griffstück ) Das neue Griffstück hat mehr Material. MfG Piet
  7. Dem Staatssekretär war es wohl nicht glasklar. Er klagt auch auf Staatskosten. MfG Piet Für das Waffenrecht im Ösiland ist damit doch etwas gewonnen.Nämlich,Die Entscheidungsträger im ORF,Kronenzeitung u.Ä.wissen allmählich das sie sich mit dem Doc besser nicht anlegen.Sie sind kritikloses Sprachrohr der ÖVP und manchmal der SPÖ. Da wird ein Politiker mit einem klaren Auftrag zum EU Abgeordneten gemacht.Er verhindert nichts,sondern stimmt zu !!!!!! Gegenteilig zu seinem Auftrag. Die Genannten klatschen Beifall.Das und ähnliches wird vom Doc angeprangert. Piet
  8. Lieber Alfred, Ich suche nicht,ich habe zufällig gefunden. Beim letzten Prozess bei dem ich war hatte ihn ein Stattssekretär im Justizministerium,ein Jurist, verklagt.( in Tatsache ein Parteibuch GRÜNER).Der Doc hatte behauptet er komme mit seiner Absicht die Kronzeugenregelung für Leute einzuführen die Waffenbesitzer bei der Behörde anzeigen, gefährlich nahe an die Blockwartementalität der Nazis heran.! Der Staatssekretär hatte den Doc daraufhin verklagt.(ein Grüner und Nazi,man stelle sich das vor!) 1.Instanz,Freispruch.2.Instanz,Freispruch 3. Instanz Oberster Gerichtshof,Zurück verwiesen an 2.Instanz mit der Auflage die Sache zu Ende zu bringen.Dort war ich.Der Doc darf behaupten Das die Absicht des Staatsekretärs nahe an der Nazimentalität ist !!!!!! Lieber Alfred,dort treten Professoren als Rechtsanwälte, Gutachter und Zeugen auf nur als Beispiel,solch eine Verhandlung als Muppetshow zu bezeichnen spricht nicht unbedingt für dich. MfG Piet Ich habe wenn gewünscht noch einen lustigen Fall auf der Pfanne.
  9. Der gute Doc ist öfter vor Gericht wegen seiner Äusserungen.Bis zum LG ! Ich mache mir den Spass und fahre zu der jeweiligen Verhandlung. Von der Anzahl der Zuhörer unterstelle ich ihm einen eigenen Fanclub.Den Mann muss man Reden hören,er ist der Deutschen Sprache mehr als mächtig. Ich wünnschte mir so einen Menschen hätten wir in Deutschland.Er mischt seine Kontrahenten auf und beweist ihnen Dummheit und Unfähigkeit im Gerichtssaal. Ohne das er von den jeweiligen Vorsitzenden den Mund verboten bekommt.(Er weis was er wie sagen darf) Seine Verhandlungen haben einen hohen Unterhaltungswert und er ist KEIN Dummschwätzer. Ich bin Fan. Piet
  10. Reinigung und Handling großer Mengen gemischter Hülsen

    Tip von mir. Das Reinigen geht gut in einem kleinen Betonmischer.Habe ich mal gesehen.Paar Eimer voll Hülsen rein Granulat war schon drin und drehen lassen Zeit ist mir Unbekannt.Nach 2-3 Stunden Ausleeren in eine Schubkarre und dann Sieben mit Fliegend in Rahmen.Das Ergebniss war gut,verkaufswürdig. Trennen der Sorten muss leider per Hand passieren. Piet
  11. Wie sagte schon Winston Churchill vor vielen Jahren.? No Sports Sport ist Mord. Alles GRÜN Piet
  12. Waffenaufbewahrung

    Bisher waren die Kieberer aber bestens zufrieden mit mir. MfG Piet
  13. Waffenaufbewahrung

    wenn du Platz hast besorg nen alten Blechspind und mach 2 Vorhängeschlösser davor und stell ihn in den verschlossenen Keller.Dann bist du schon übersicher.(grins) Piet
  14. Waffenaufbewahrung

    Griasdi, ich bin auch ein Betroffener. Alle Waffen müssen gegen Wegnahme sicher aufbewahrt werden.Kein Waffenschrank oder Tresor wie in D nötig. MfG Piet
  15. Jetzt hat es mich auch erwicht...Egun

    Glückwunsch.ist mir auch passiert.Keine Mahnung bekommen.Egun ist sehr unbeweglich.es war nicht zu Erfahren wieviel ich schulde. 2 Wochen mit Schreiben und Telefonieren gebraucht.Nach Kenntniss sofort bezahlt.Alle Konten sind weg !!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Piet
×