Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

gungir

WO Gold
  • Content Count

    834
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

160 Excellent

About gungir

  • Rank
    Mitglied +500

Contact Methods

  • Website URL
    http://

Recent Profile Visitors

1104 profile views
  1. Den Verdacht hab ich mittlerweile auch, denn auf gestrige Nachfrage bei einem anderen Händlern ist das Teil lieferbar.... hab dann gleich dort bestellt.
  2. Swiss Arms heisst jetzt - SIG SAUER. Naja, die Pfeiffen in Neuhausen brauchten 2.5 Jahre um einen via Händler bestellten Lauf mit Verschluss zu liefern. Die vor 9 Monaten bestellte 4 Positionen Gasdüse habe ich auch noch nicht. SIG SAUER - nein Danke!
  3. Ich habe meinen SRT-Kit für die X-Five bei Triebel gekauft, Einbau war kein Problem, eine Veränderung des Abzugsgewicht ist mir subjektiv nicht aufgefallen..
  4. stimmt, das N-Wort wird so inflationär gebraucht, dass es seine Wirkung immer mehr verliert und wenn ihr euch mal amüsieren wollt, einfach den Beschimpfer fragen was denn eigentlich ein nationaler Sozialist ist und inwiefern er sich einem internationaler Sozialisten unterscheidet...
  5. Sipo = Sicherheitspolizei (kantonal), also jene Abteilung welche WES und Sonderbewilligungen ausstellt.
  6. Dann geb ich lieber etwas mehr aus und nehm gleich was aus Alu. Für mein Shortdot waren es "nur" 20 Mäuse mehr als die Plastikdinger auf egun...
  7. Ich hab diese coaster in einem Laden für Fischereibedarf gekauft.
  8. Gerade kürzlich habe ich bei der Sipo angefragt ob ich eine Bewilligung brauche, wenn ich Magazine mit grosser Kapazität importieren würde, die Antwort war - nein. Irgendwie erstaunlich wenn man sieht, was für Unterlagen die Händler in der Schweiz teilweise verlangen für den Erwerb von Magazinen..
  9. Wir haben in unserem Verein 2 Ausländer mit Wohnsitz in der Schweiz, die mussten ein spezielles Gesuch stellen damit sie damals überhaupt einen WES bekommen haben aber ohne CH-Wohnsitz dürfte es schwierig werden eine Ausnahmebewilligung zu bekommen.
  10. I read stories that this company gave datas to the authorities and the buyers were visited by the police...
  11. @ Bergler: aber ALLES KANN als "gefährlicher Gegenstand" eingestuft werden und so dürfte wohl auch eine Anklage lauten und ich denke die meisten Richter(innen) werden der Einstufung der Polizei folgen. Ist ja der gleiche Witz wie mit der Munition: Verboten ist Munition mit Hartkerngeschossen, gemäss EJPD fallen Weicheisenkerne aber auch in diese Kategorie und das mit der Munition dann keine Entscheidungshilfe mehr. Zig Schützen dürften nun Munition für die AK47 haben die nun illegal ist, da die ganze Surplusmunition aus dem Osten darunter fallen dürfte. Ein Schelm der böses dabei denkt...
  12. Für mich sind das sehr eigenwillige Interpretationen: Wenn ein Dolch auf einer Seite einen Wellenschliff hat, auf der anderen nicht, dann ist die Klinge für mich nicht symetrisch... dafür scheinen Fallmesser jetzt erlaubt zu sein und wenn die Klinge über 30cm ist, dann ist wohl alles in Ordnung.
  13. @Merkava3 Am Stgw 57 muss gar nichts zerstört werden um die Schiene zu montieren, die wird am Sockel des Diopters montiert und hält.
  14. In der von dir genannten Region gibt es einen Jagdschiessverein in Wittenbach und der teilt sich die mit dem 300Meter Verein den Parkplatz. Wenn du Pistole 25/50M schiessen willst, send mir einfach eine PN unser Verein ist ganz in der Nähe vom Bodensee.
  15. Ach H.S., es geht den Politikern weder ums Volk noch um die Realität sondern nur um die Durchsetzung der Ideologien. Daher sind Politiker auch ziemlich beratungsresistent und werden durch Fakten nur verwirrt....
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.