Jump to content
IGNORED

Welche WBK für Vorderlader-Revolver


PiffiPiffiPengi
 Share

Recommended Posts

§14 Waffengesetz. Absatz 4.

http://www.gesetze-im-internet.de/waffg_2002/__14.html

(4) Sportschützen, die dem Schießsport in einem Schießsportverband nach § 15 Abs. 1 als gemeldetes Mitglied nachgehen, wird abweichend von § 10 Abs. 1 Satz 3 unter Beachtung des Absatzes 2 Satz 2 Nr. 1 und Satz 3 eine unbefristete Erlaubnis erteilt, die zum Erwerb von Einzellader-Langwaffen mit glatten und gezogenen Läufen, von Repetier-Langwaffen mit gezogenen Läufen sowie von einläufigen Einzellader-Kurzwaffen für Patronenmunition und von mehrschüssigen Kurz- und Langwaffen mit Zündhütchenzündung (Perkussionswaffen) berechtigt. Die Eintragung von Waffen, die auf Grund dieser unbefristeten Erlaubnis erworben wurden, in die Waffenbesitzkarte ist durch den Erwerber binnen zwei Wochen zu beantragen.

WBK nach §14 Absatz 4: Gelbe WBK

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

auch wenn manche jetzt die Augen verdrehen dass ich schon wieder eine Frage stelle Aber nur mal so aus Interesse für mich.

In welche WBK kommt ein Vorderladerrevolver?

In die gelbe wegen der Perkussionszündung

Oder in die grüne weil Mehrschüssig und Kurzwaffe?

diese Frage ist nicht so einfach zu beantworten, drum ist....

§14 Waffengesetz. Absatz 4.

http://www.gesetze-im-internet.de/waffg_2002/__14.html

WBK nach §14 Absatz 4: Gelbe WBK

....auch falsch!

.... bzw. nur eine von mehreren Möglichkeiten......

es kommt nämlich drauf an WER (d.h. mit welchem Bedürfnis, oder ohne dieses) den Perkussionsrevolver erwirbt!

Link to comment
Share on other sites

Nee.

Ein Vorderladerrevolver wird mir Schwarzpulver geladen.

Also: schwarze WBK!

... nimmt diesen Foren-Belustiger eigentlich irgend jemand ernst?

CM

Auf die schwarze geht eigentlich alles, sogar mehr als auf die rote.

...ich hoffe nicht, aber ab Mitte September ist überall wieder Schule.

Link to comment
Share on other sites

ist kein Forenbelustiger.... ok...... ein unfreiwilliger!

.... das ist eher der mangelnden Lesekompetenz geschuldet, gepaart mit .....mangelhafter Sachkunde"unterweisung" ( "Ausbildung" sollte man das bei dem - und vielen anderen - nicht nennen! ... wegen der fehlenden "bildung")

Link to comment
Share on other sites

Schade dass hier nur Profis sind die sich über anfänger die noch nichtmal auf dem Sachkundelehrgang waren lustig machen.

In wirklichkeit seit ihr die wahren trolle!!!

Aber keine Angst - ich werde mir ein anderes Forum suchen und mich erst als Profi wieder hier anmelden!

Wie kann ich mich löschen? Hab leider nix gefunden.

Ich bitte draum meinen Benutzer und all meine Beiträge mit sofortiger Wikrung zu löschen!

Link to comment
Share on other sites

Ich finde schon - hier macht man sich eindeutig über mich lustig

.. ja, und das macht die Suchfunktion zur Qual - ich vermute, für Dich ist in Beitrag 2 alles gesagt, obwohl das zugegeben nur eine Möglichkeit ist, aber die bei Weitem häufigste !

Lass´Dich nicht daran hindern, weiter zu fragen !

Viele Grüße - sundance

Edited by sundance
Link to comment
Share on other sites

...noch nichtmal auf dem Sachkundelehrgang waren ...

ja dann hast Du, bei dem Tempo das Du hier an den Tag legst, bis zu Deinem Lehrgang ja einmal alle Themenbereiche für die Sachkunde durch......

kleiner Tip von einem Troll an den anderen.... mach erstmal Deine Sachkunde.... das spart hier viele viele 08/15-Fragen.....zum SachkundeBASISwissen.

melde Dich doch schonmal an ...... gibt bestimmt einen Lehrgang in den nächsten Sommerferien.........

...evtl. entwickelt sich bis dahin ja auch die Lesekompetenz noch etwas..... ist aber auch extrem schwer, 2 aufeinander folgende Sätze im gleich Kontext zu verstehen.....oder auch nur einen, bestehend aus mehreren Teilsätzen, mit einer Aufzählung.....

und dann noch die Abneigung bezüglich der Suchfunktionen...... aber das ist ein anderes Thema......

Edited by alzi
Link to comment
Share on other sites

@PiffiPiffiPengi

Also den Vorderladerrevolver wirst Du - wie hier schon erwähnt - wahrscheinlich auf die WBK für Sportschützen erwerben.

Also die Gelbe.

OT:

Lass Dich hier nicht allzu sehr verbal verhauen. Nimm´s leicht - das Eine ist dieses Forum, in dem´s halt nicht immer so zugeht, wie es sollte.

Das Andere ist das RealLife, in dem´s meistens mehr Sinn macht, seine Fragen an erfahrene Schützenkameraden zu stellen.

Du mußt das separieren. Fällt mir - zugegebener Maßen - auch nicht immer leicht. Die ein oder andere Antwort knabbert manchmal schon

an einem, aber whatever, was soll´s.

"ungemoppte" Grüße!

Josh

Link to comment
Share on other sites

@PiffiPiffiPengi

Also den Vorderladerrevolver wirst Du - wie hier schon erwähnt - wahrscheinlich auf die WBK für Sportschützen erwerben.

Also die Gelbe.

OT:

Lass Dich hier nicht allzu sehr verbal verhauen. Nimm´s leicht - das Eine ist dieses Forum, in dem´s halt nicht immer so zugeht, wie es sollte.

Das Andere ist das RealLife, in dem´s meistens mehr Sinn macht, seine Fragen an erfahrene Schützenkameraden zu stellen.

Du mußt das separieren. Fällt mir - zugegebener Maßen - auch nicht immer leicht. Die ein oder andere Antwort knabbert manchmal schon

an einem, aber whatever, was soll´s.

"ungemoppte" Grüße!

Josh

Vielen Dank für deine Antwort.

Link to comment
Share on other sites

Ich finde schon - hier macht man sich eindeutig über mich lustig

Neeeeee, echt jetzt ?

Mal ernsthaft (alzi, verzeih` mir bitte):

Zugegeben, der Foristo "alzi" ist vielleicht manchmal etwas "übergenau" und recht anspruchsvoll bezüglich sachkunderelevanter Inhalte, die man haben sollte (und muß). Und er hat halt auch Ahnung.

Aber prinzipiell hat er Recht, zumal: DIESE Frage bezüglich Perk-Revolver solltest Du dir gaaaaaaaaaanz einfach selbst beantworten können aufgrund der Tatsache, daß dies

- wirklich Sachkunde-BASIC- ist, und

- Du (da Du ja nach der GELBEN fragst und diese, so nehme ich deshalb an, offensichtlich auch selbst hast) die Geleb WBK einfach nur mal LESEN müßtest (da steht es nämlich gaaaaaaanz fett drauf (es sei denn Du hättest noch die ALT-Gelbe, was ich aber irgendwie nicht glaube)).

Edited by BlackBull
Link to comment
Share on other sites

- Du (da Du ja nach der GELBEN fragst und diese, so nehme ich deshalb an, offensichtlich auch selbst hast) die Geleb WBK einfach nur mal LESEN müßtest (da steht es nämlich gaaaaaaanz fett drauf (es sei denn Du hättest noch die ALT-Gelbe, was ich aber irgendwie nicht glaube.

Ich habe weder eine gelbe noch eine grüne - ganz einfach deshalb weil ich eben keinen Sachkundelehrgang habe!

Link to comment
Share on other sites

Lesekompetenz!

siehe zitat in Betrag #2: "und von mehrschüssigen Kurz- und Langwaffen mit Zündhütchenzündung (Perkussionswaffen) berechtigt"

das ist grade mal ein TEILsatz und da klemmts schon mitm Verständnis?

...dann geh besser wieder Murmeln spielen...... aber pass blos auf wegen der Tragfähigkeit Deiner ........ und vergiss nicht....Murmeln gehören in ein Behältnis der Klasse......

...Murmeln gibts übrigens auf Euro..... bei freier Farbwahl!.... sowohl der Euros, als auch der Murmeln.....

vergiss aber nicht VORHER Deine Murmelkunde abzulegen, nicht dass Du im Murmelforum auch so nervst......

sag mir aber bitte, welches Murmelforum du wählst, ich melde mich dann dort ab!

Edited by alzi
Link to comment
Share on other sites

Hallo,

auch wenn manche jetzt die Augen verdrehen dass ich schon wieder eine Frage stelle Aber nur mal so aus Interesse für mich.

In welche WBK kommt ein Vorderladerrevolver?

In die gelbe wegen der Perkussionszündung

Oder in die grüne weil Mehrschüssig und Kurzwaffe?

In die grüne, gelbe oder rote WBK. Je nachdem wer mit welcher Erwerbsberechtigung kauft erwirbt.

Edited by Godix
Link to comment
Share on other sites

Ich habe weder eine gelbe noch eine grüne - ganz einfach deshalb weil ich eben keinen Sachkundelehrgang habe!

:confused::cray::shok:

DAS wußte ich natürlich nicht, mea culpa.

(Auf der anderen Seite frage ich mich, aber das ist natürlich mein persönliches "Problem", wieso man sich dann schon "...für einen bestimmten Tresor (entschieden hat) ..." und damit einen Bohei wegen der Tragfähigkeit einer Decke macht - ich muß ja aber nicht alles verstehen.)

Link to comment
Share on other sites

(Auf der anderen Seite frage ich mich, aber das ist natürlich mein persönliches "Problem", wieso man sich dann schon "...für einen bestimmten Tresor (entschieden hat) ..." und damit einen Bohei wegen der Tragfähigkeit einer Decke macht - ich muß ja aber nicht alles verstehen.)

Okay - wie ist denn das gägnige vorgenehn? Ich habe das von meinem Verein so gelernt.

1) Bedürftnis erlangen. Habe nun 15 Einträge in 10 Monaten. Ist somit fast erledigt

2) Sachkundeprüfung - Ist hoffentlich im September dran.

3) Tresor suchen - mehr oder weniger auch erledigt

4) WBKs beantragen

Link to comment
Share on other sites

... prima - die Reihenfolge ist nicht schlecht !

Ich empfehle den Schützen, sich die Waffensachkunde bereits anzueignen, wenn es klar ist, dass Sie in diesem Sport langfristiger aktiv sein wollen !

Einerseits finde ich Anfängerfragen hier durchaus OK - andererseits würde ich doch zunächst im Verein nachfragen - idealerweise bei einem, der gerade erst vor Kurzem die Sachkundeprüfung absolviert hat.

Pass`nur auf, dass Du nicht zu schlau wirst ;) - viele Vereine möchten Ehrenämter kompetent (oder überhaupt?) besetzen.

Viele Grüße

sundance

Link to comment
Share on other sites

Okay - wie ist denn das gägnige vorgenehn? Ich habe das von meinem Verein so gelernt.

1) Bedürftnis erlangen. Habe nun 15 Einträge in 10 Monaten. Ist somit fast erledigt

2) Sachkundeprüfung - Ist hoffentlich im September dran.

3) Tresor suchen - mehr oder weniger auch erledigt

4) WBKs beantragen

Wie bereits ausgeführt - ich muß nicht alles verstehen.

So wie sundance auch schon schrieb, ist das ja grundsätzlich ein durchaus sinnvolles Vorgehen...nur (das ist bloß ein gutgemeinter Ratschlag):

* Man vermeidet Mißverständnisse, indem man eingangs sich schon soweit "outet", daß man beispielsweise noch ein Neuling (das ist nichts ehrenrühriges; wir alle haben mal mit dem Ball....sportlichen Schießen angefangen und waren irgendwann mal neu im Thema) ist und eben noch keine SK (und damit auch noch keine(rlei) WBK) hat.

* und indem man sich vielleicht vorab etwas einliest (das mit dem PK-Revolver ist wirklich seeeehr Basic; wenn Du die SK-Prüfung im Sep anpeilst, hast Du dir sicher schon unterstützende Literatur oder Quellen besorgt, zum Lernen usw.); damit können sich auch schon sehr viele (Anfänger)fragen erledigen, und man fühlt sich gleich viel besser "gesettled".

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.