Jump to content
IGNORED

Med Cup 2011


A. Freitag

Recommended Posts

Leider bekomme ich die Seite www.ipsc-dvc.org seit 18 Uhr nicht angezeigt, zwecks Anmeldung Med Cup 2011.

Fehler: Database Error: Unable to connect to the database: Could not connect to MySQL.

Ergeht es nur mir so? Serverprobleme?

Ich bin inzwischen drin, hatte aber auch Probleme.

Jetzt kriege ich die Seite aber auch nicht mehr auf.

Habe Günter kurz angerufen, er ist dran.

Gruß

MaWo

Link to comment
Share on other sites

Ist wie letztes Jahr der Benutzer wieder schuld wenn das System nicht läuft? Die Ausrede - zuviele Benutzer zur gleichen Zeit und falsche Bedienung ist und bleibt eine faule Ausrede für ein zur Zeit untaugliches System.

:heuldoch: Du musst dich ja nicht bei den Matches anmelden, ich würde sagen, es wird trotzdem kein Startplatz freibleiben.

BBF

Link to comment
Share on other sites

Stand 19:59 Uhr.... <_<

"jtablesession::Store Failed

DB function failed with error number 145

Table './fm_jo_ipscdvc/jos_session' is marked as crashed and should be repaired SQL=INSERT INTO `jos_session` ( `session_id`,`time`,`username`,`gid`,`guest`,`client_id` ) VALUES ( 'vgt08g3mr3boqrlu4o6vpa6r1ncmoib2','1290885943','','0','1','0' )"

Link to comment
Share on other sites

Ja, hier nie kurze Stellungnahme zu den Problemen gestern.

Es lag an einem defekten Speicherchip im Server.

Leider ist der Fehler erst bei Volllast aufgetreten, solange nicht der komplette Hauptspeicher benötigt wurde, konnte der Server "auf den defekten Speicher verzichten".

Das heißt aber auch, dass sich in der Zeit des Speicheraustausches KEINER hat anmelden können und auch um 21:30 waren noch Plätze im Hauptmatch frei.

Oben hat ja schon jemand geschrieben - das MAtch ist voll - und die Schüptzen, die drin sind haben sich selbst registriert.

Letztes Jahr hatten wir ein ganz anderes Problem:

Da konnten sich die Schützen noch anmelden, obwohl nur noch im Prematch Plätze frei waren - und das hat zu bösem Blut geführt.

Das haben wir dieses Jahr geändert - in dem Moment, wo die Plätze im Hauptmatch belegt waren, ging für das Hauptmatch die Warteliste auf.

Und der Schütze kann selbst entscheiden, ob er sich auf die Warteliste setzt oder eine Platz im Prematch wählt.

Die Warteliste umfasst derzeit ca. 30 Leute - so viel Schwund ist normalerweise im Hauptmatch, so dass diejenigen, die jetzt auf der Warteliste stehen sicher noch gute Chancen haben.

Viele Grüße

Guenter

Link to comment
Share on other sites

..Letztes Jahr hatten wir ein ganz anderes Problem:

Da konnten sich die Schützen noch anmelden, obwohl nur noch im Prematch Plätze frei waren - und das hat zu bösem Blut geführt.

Das haben wir dieses Jahr geändert - in dem Moment, wo die Plätze im Hauptmatch belegt waren, ging für das Hauptmatch die Warteliste auf.

Und der Schütze kann selbst entscheiden, ob er sich auf die Warteliste setzt oder eine Platz im Prematch wählt.

...

Viele Grüße

Guenter

Als Vertreter der IPSC/IROA muss ich hier mal deutlich anmerken, dass natürlich ein renommiertes und beliebtes Match wie der Med Cup in jeder Hinsicht nach dem IPSC-Regelwerk ablaufen muss, um seinen Level III-Status nicht zu verlieren.

Regel 6.6.2 "Only Match Officials, match sponsors and dignitaries, ..., and IPSC officers (as defined in Section 6.1 of the IPSC Constitution) may compete for score in the "pre-match", ..."

Die Option "Warteliste oder Prematch" kann es also nicht geben.

DVC

Jürgen

Link to comment
Share on other sites

Ich erinnere mich das auf der EM in Kreta die USAMU Schützen im Prematch geschossen haben..... ist das auf Europameisterschaften anders? Oder anders gefragt was ist denn da so schlimm? Sofern die Offiziellen auch antreten können....

Gruß

Ironhide

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.