Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

Werner Dahmen

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1.064
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Werner Dahmen

  • Rang
    Mitglied +1000

Kontakt Methoden

  • MSN
    dahmenw@hotmail.com
  • ICQ
    0

Letzte Besucher des Profils

969 Profilaufrufe
  1. Werner Dahmen

    IPSC Match Quick`n Dirty

    Da Du Dich eine Woche auf meine Nachfrage bisher nicht geäußert hat, stelle ich folgendes fest, Sportschütze bin ich nachweislich schon über 40 Jahre, IPSC Schütze über 30 Jahre, das mal 50 Leute auf meiner Stage in eine Mündung gesehen habe, würde heißen, dass rund 3 Squad gewartet haben, hatte ich noch nie als RO, also bist Du ein Lügner und unterstellst mir etwas und versteckst Dich hinter einem Pseudonym, heldenhaft ! DVC Werner
  2. Werner Dahmen

    IPSC Sicherheitsfahne für Langwaffen

    als Du
  3. Werner Dahmen

    IPSC Match Quick`n Dirty

    Klär mich auf mein anonymer Wissender, was ist wann und wo passiert, DVC Werner
  4. Werner Dahmen

    IPSC Match Quick`n Dirty

    Ich lege gar nichts fest, ich finde die Endscheidung nur gut, Oberbestimmer ist und bleibt der Veranstalter. Ob das typisch deutsch, wage ich zu bezweifeln, da ich schon vor Jahren als RM in Frankreich einen DQ unterschreiben mußte, wo es mit diesem Holstertyp frühzeitig *Bumm* gemacht hat, ebenso auf einem SuRT, die ich 23 Jahre im LV4 durchgeführt habe. Der Geist von IPSC ist *safety first*, und den atme ich seit 30 Jahren als Schütze, und über 26 Jahre als RO. Dienstwaffen, zumindest in D sind nur begrenzt Sportwaffen, die modernen Behördenwaffen z.B. P99 und H&K haben einen DAO Abzug und sind mehr als selten beim IPSC, dort sieht man eher die zivileren Modelle mit SA und DA (P99 AS) oder Safe Action PPQ und deren Artverwandte. Bei unserem Sport ist ein passendes Drop-In Holster für einen zivilen Preis keine finanziell unüberwindliche Hürde, je bunter, umso schöner. DVC Werner
  5. Werner Dahmen

    IPSC Match Quick`n Dirty

    Richtig so, das sind keine Sportholster, die paar Möchtegern-Militaristen und Security Experten haben speziell für IPSC eine unzählige Auswahl an sportlichen IPSC Holstern zur Auswahl, da wird wohl einiges für die dabei sein. DVC Werner
  6. Werner Dahmen

    Waffen & Munition im Ausland

    Wenn es zu einem offiziellen IPSC Match geht, hat der Veranstalter entsprechende Vordrucke, Einladung, die von unserem RD signiert werden müssen und Angabe der Waffen und Munition, das sollte kein Problem sein, meine Erfahrungen mit Griechenland waren sehr positiv, sind aber eine Weile her. Bei EM und WM lief alles problemlos. DVC Werner
  7. Werner Dahmen

    Waffen & Munition im Ausland

    Mit WBK zum örtlichen Zoll und das Formblatt INF 3-1 ausfüllen lassen, reicht Werner
  8. Werner Dahmen

    Waffen & Munition im Ausland

    Waffen und Munition sind Sondergepäck und werden im Vorfeld der Fluggesellschaft und vor Ort am Flughafen den Mitarbeitern mitgeteilt, dann kommt die BP und kontrolliert die WBK und EWP, für Sondergepäck zahlt man auch extra. 400 Schuss 9x19, 125 gr wiegen rund 5 kg. Voraussetzung ist natürlich die Einladung oder Bestätigung des Veranstalters. Meine Munition habe ich in entsprechender Verpackung und zusätzlich verklebt, nie Probleme ! DVC Werner
  9. Werner Dahmen

    Level I IPSC Matche sind sehr wichtig ...

    Für Dich brauch ich keine extra Luft, mal so nebenbei. Deine Weisheit, dass ein Level I die Mutter aller Matche sein soll, ist Unsinn, Level I ist gut für Vereins Meisterschaften, 4 Stage und eine Hand voll Starter, Level II ist für Landesmeisterschaften, da starten neben Erfahrenen Schützen auch Anfänger. Bei Level III wird es interessant, da sich auch Freunde aus dem Ausland melden. Irgendwie versuchst Du an Infos ran zu kommen, die Du dann für Dich einsetzen möchtest, ohne selber etwas zu tun. Ein Level I für Rifle kannst Du knicken, wegen der Mindestentfernung, die Standmiete frisst einen auf, zumal nur ein kleiner Kreis der IPSC Schützen überhaupt Rifle schießt. Dein Versuch im Forum *Training* sollte doch reichen. Solltest Du Dich fragen, ob ich schon Matche organisiert habe, JA ! Als LSpL IPSC seit 1992 diverse IPSC Pokal Matche, einige LM, als Mitglied des GROI seit 1995 auch DM, seit 2001 regelmäßig mit einem Team die LM im LV4 und seit über 15 Jahren Level III Matche in Düsseldorf, darunter die NRW Trophy, Magnumania, Pirats, Fenix und den 5.11 Cup, kann man auf www.ipscmatch.de nachsehen Die Mutter alle Matche sind die internationalen Veranstaltungen, dort trifft man Freunde aus den verschiedensten Ländern, man hat einen kollegialen Info-Austausch und freut sich jederzeit, sympathische Menschen und gute Sportler aus allen Ecken der Welt wieder zu treffen. DVC Werner
  10. Werner Dahmen

    Waffen & Munition im Ausland

    In dem Link steht nichts wichtiges, wer nach Holland zu einer Schießsport-Veranstaltung reist, nimmt entsprechend Munition mit, die Einladung und Bestätigung des Veranstalters reicht völlig. Für Belgien reicht, keine HP Munition, ebenso für die Schweiz. In Holland sind manchmal beschichtete Geschosse verboten, steht aber in der Ausschreibung. In Frankreich sollte Schlitten und Griffstück getrennt transportiert werden, die Munition in entsprechenden Verpackungen. Ich fahre und fliege seit 30 Jahren durch die Welt und hatte nie Ärger mit Waffen und Munition, der Veranstalter gibt normalerweise genügend Infos für die Reise, das gilt auch für Israel und sonstige nur mit dem Flieger zu erreichende Ziele. Im Europa wurde nur an Flughäfen der EWP und die Einladung kontrolliert, zu EM und WM kann man Match Munition ordern und spart sich so Zusatzgewicht, kostet auch extra. @ Gonzoo, versuche doch mal in Deinen Sätzen einen Sinn zu finden. DVC Werner
  11. Werner Dahmen

    Level I IPSC Matche sind sehr wichtig ...

    ..wer oder was ist denn die Basis ..große Matches machen mehr Spaß ..ich habe ein Auto ..tuen große Matche auch ..was ist *reale Disziplin Luft* ..das merkt man auch beim Training ..IPSC ist eben ein teurer Sport ..Level I muss man auch planen und sanktionieren ..wer ist die breite Masse, fithalten kann man sich durch Fahrrad fahren, schießen lernt man beim gezielten Training ..wie viele Level I Matche organisierst Du denn so im Jahr ?
  12. Werner Dahmen

    offene LM Thüringen & Sachsen-Anhalt IPSC Pistole mit Anschlagschaft

    Moin Stefan, kann man die LM SA Pistole und SO mit Anschlagschaft schießen ? DVC Werner
  13. Werner Dahmen

    IPSC Landesmeisterschaft LV 4

    Haste gut gemacht, Du Rotznase, unsere Kugelfänge haben sich auch schon auf der KK und Minirifle in Bonn, in die Herzen der Schützen eingebunden, inzwischen haben wir auch neue technische Kleinigkeiten geordert. Wir sehen uns nächste Woche, eine Mail bekommst Du auch noch. DVC Werner
  14. Werner Dahmen

    IPSC CARRY OPTICS

    Wenn Du schon versuchst, Deine mittlere Reife hier einspielen zu lassen, französisch ist nicht Deine Stärke, das heißt " d'accord"
  15. Werner Dahmen

    IPSC CARRY OPTICS

    Woher weißt Du das, hast Du die Waffe jemals selbst geschossen und wie oft, wer hat das DOT hergestellt, ist es 1A, oder Top, zufällig kennen andere das Teil schon, Du anscheinend nicht, außer aus dem Katalog. Bring doch mal einen Beitrag, der aus Erfahrungswerten stammt, das wäre hilfreich. Werner
×

Wichtige Information

Terms of Use
Datenschutzerklärung
Community-Regeln
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.