Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

Harry Callahan

WO Premium
  • Content Count

    4464
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

5322 Excellent

About Harry Callahan

  • Rank
    Mitglied +3000

Recent Profile Visitors

1598 profile views
  1. Was kostet denn die Ausstellung eines KWS? Vielleicht ja ein guter Deal. 45E ausgeben und 50 zurückbekommen.
  2. Auf der anderen Seite erinnere ich gerne an einen alten grünen Reflex: Renate Künast lag doch bei einer Senatswahl in Berlin mal ganz weit vorne und wäre fast grüne Senatorin geworden. Was macht man da? 2 Wochen vor der Wahl hat sie sich vor die Mikrofone der versammelten Presse gestellt und für den Fall ihrer Wahl Tempo 30 in ganz Berlin angekündigt. Schwups - da war die Mehrheit wieder weg. So kommt mir das vor. Und ehrlich - als Juniorpartner in einer Koalition mit der Union wird ein solcher politischer Selbstmord nicht funktionieren.
  3. Ähm....... und auf Deutsch oder Englisch???
  4. Logo. Darauf habe ich eine Wette laufen. Außerdem sage ich nur "Arme Kinder sind genau so intelligent, wie weiße Kinder". Biden weiß überhaupt nicht mehr, was er sagt. Kann einem eigentlich nur leid tun. Bin mal gespannt, wer ihn bei den TV-Duellen vertritt. Sie können ihn auf keinen Fall live vor die Kameras lassen - das wäre nicht nur unpassend, sondern gemein.
  5. Richtig. Aber wie schon früher mal: Der Dicke musste auch irgendwann mal weg. Wenn die eigene Partei die Zeichen der Zeit nicht erkennt, dann muss man eben 4 Jahre Chaos ertragen. Es liegt jetzt in der Verantwortung der CDU, endlich zu verstehen, dass Genug irgendwann auch genug ist.
  6. Es wäre zu verhindern, dass die Grünen bei der nächsten Wahl vor der CDU liegen. Sonst ist aus. Kann man fast hoffen, dass Corona bis zur Wahl noch nicht aus ist. Oder man holt wieder die Killer-Hornissen aus Afrika heraus, damit sich die Regierung wieder profilieren kann. Dann klappt das auch mit den Wahlergebnissen. Hauptsache, es kommt mal bald ein Kanzlerkandidat heraus. Noch 4 Jahre Mutti halte ich nicht aus.
  7. Exakt. Wären Wähler der Grünen Argumenten zugänglich, wären sie keine Wähler der Grünen mehr. Nur zwei Dinge können den privaten Waffenbesitz retten: 1. Das Bundesverfassungsgericht, welches die Enteignung ohne Sachargumente aus reiner Ideologie verhindern könnte 2. Ein CDU-Kanzlerkandidat, der eine Koalition mit der AfD nicht kategorisch ausschließt.
  8. werden. Die Zahlen der Anträge für den kleinen Waffenschein sprechen Bände.
  9. Eine Übertragung über Oberflächen findet praktisch nicht statt. Selbst Kekule hat neulich nochmal gesagt, dass er keine Ahnung hat, woher die Vorstellung kommt, nun alles desinfizieren zu müssen.
  10. Naja - Stress gibt es nicht. Du musst halt beim BAM und beim luxemburgischen Amt die Verbringung beantragen. Ist etwas mehr Papierkram, geht aber. (Was ich witzig finde ist, dass sich das BAM immer etwa 6-9 Monate Zeit lässt, bevor sie Dir die Rechnung zuschicken. Also nicht glauben, Du hättest die Genehmigung umsonst bekommen... ) Dafür ist die Ersparnis bei der normalen Lagermenge aber dreistellig.
  11. Schon mehrfach gemacht. Total problemlos. Meine Genehmigung hat 30 Neuronen gekostet. Ein Verhandlungspunkt mit dem Amt ist die Dauer der Gültigkeit. Mein SB wollte sich nicht auf mehr als 6 Monate einlassen, laut Hunting Sport sind aber bis zu 2 Jahre üblich. Die zu erwerbende Menge habe ich angegeben, aber hier einfach das maximal denkbare angegeben. Bei 50.000 Schuss 9mm muss man schon aufpassen, dass man mit der maximalen Beladung des Autos keine Probleme bekommt. Dann noch in Luxemburg ordentlich getankt und gut ist. Übrigens sind die Munitionspreise nett, aber wirklich lohnend ist das NC-Pulver !
  12. Ja - nicht zu ertragen - oder? Wären mehr Menschen gestorben, hätte man gesagt "Die Maßnahmen waren also notwendig". Und niemand stört sich daran, dass das Grundgesetz komplett ausgehebelt wurde !!!
  13. Es ist langsam nicht mehr zu ertragen! Das hier ist die Entwicklung der aktiven Coronafälle in Worauf will man denn nun noch warten? Es wird keine zweite Welle kommen, genauso wie es nie einen exponentiellen Anstieg der Kranken oder eine Übersterblichkeit in D gab. Dafür war ich heute spazieren und die ganze Stadt war voll mit Polizisten und Mitarbeitern des Ordnungsamtes, die nichts anderes zu tun hatten, als Menschen, die ein Eis im Sitzen gegessen haben, wegzujagen. Es sei ja nur Essen "to-go" erlaubt, und das wäre eben nicht im Sitzen. Und für all dieses nichts- und wieder nichts sollen wir nun auch noch Hygienebauftragte in Schützenvereinen einrichten? Gehts noch? Haben denn alle den Verstand verloren ??? Es wird Zeit, dass ALLE EINSCHRÄNKUNGEN ohne Ausnahme SOFORT zurückgenommen werden.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.