Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

yessykafletcher

Mitglieder
  • Content Count

    95
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

66 Excellent

About yessykafletcher

  • Rank
    Mitglied +50

Recent Profile Visitors

473 profile views
  1. Woher weißt du das? Person 1 kann die Waffe so gekauft haben. Oder Person 1 kann sich nicht mehr erinnern wer die Arbeit durchgeführt hat. Oder Person 1 möchte den Namen des Bümas der die Arbeit legal durchgeführt nicht nennen weil der Büma dann vielleicht Probleme mit seinem Arbeitgeber bekommen könnte? Wir können doch nicht einen Menschen verklagen und bestrafen nur weil der Mensch uns nicht sagen möchte wer an seinem Eigentum ganz legal eine Arbeit in z.B. Nachbarschaftshilfe durchgeführt hat?
  2. Also der Jägerschießstand Talbecke in Gummersbach, NRW, ist geschlossen. Da ist nichts mit Jagdwaffen einschießen. Da hilft der Jagdschein nicht!
  3. Also meine Besucher und auch meine Diebe die mich hoffentlich niemals besuchen sind sicher alle über 18 Jahre alt. Sie könnten sich dieses Luftgewehr auch ganz legal kaufen oder Formlos ausleihen. Wo also ist der Sicherheitsgewinn wenn ich in meinem verschlossenem Haus ein Luftgewehr das jeder ab 18 Jahren erwerben darf, abschließen muss? Ich bleibe bei Willkür.
  4. Also ich hätte jetzt auch geglaubt das ein Luftgewehr " frei ab 18 Jahren" in einem Haushalt wo nur Erwachsene Zutritt haben frei in der Ecke stehen kann. Mit welcher Begründung muss so ein Gerät in einem Schrank verschlossen werden wenn es doch beiden Ehepartnern gehört, beide über 18 Jahre alt sind und somit legal auf ihren Schlüssel zugreifen dürfen? Ist das nicht Willkür?
  5. Also ich bin nun 63 Jahre jung oder alt, (das liegt im Auge des Betrachters) und habe schon als ganz kleines Kind zu Sylvester mit einem Stock auf eine Blechdose geklopft , Wunderkerzen angezündet und damit das neue Jahr begrüßt. (Wenn ich nicht schon vorher eingeschlafen bin, was auch vorgekommen ist) In den letzten Jahren habe ich immer so 35 Euro für das Sylvester-Feuerwerk ausgegeben. Ich habe weder mich noch andere Menschen beim Gebrauch der Böller und Raketen verletzt. Es war immer sehr schön Knaller zu zünden und Raketen mit ihrer Farbenpracht in den Nachthimmel zu schießen. Wenn das vergangene Jahr ein gutes Jahr war dann habe ich Gott dafür gedankt, wenn es ein schei... Jahr war dann habe ich mir eingebildet das ich die bösen Geister wegdonnern kann und Gott um Hilfe gebeten. in diesem Jahr, wo die Menschen in der ganzen Welt Hilfe brauchen hat uns unsere Kanzlerin ganz "demokratisch" verboten, Sylvesterfeuerwerk zu kaufen. Demokratisch?? Ich habe da meine Zweifel. Nun habe ich zum Trotz für ca 100 Euro Feuerwerk für eine Schreckschusswaffe im Kal 15 gekauft, das ist noch nicht demokratisch verboten, werde es am 31.12.2020 um 00:00 Uhr abfeuern, mich daran erfreuen und Gott darum bitten das der neue Corona Impfstoff zum Wohle aller Menschen auf dieser Welt auch wirkt und wir unser altes Leben zurückbekommen. Ach so, das Deutschland den Weg zurück zur Demokratie finden kann, eine Demokratie in dem der Wille des Volkes zählt und nicht der Wille einer Frau Merkel und ihren Speichelleckern, das wünsche ich mir auch. Allen Lesern ein frohes Fest und bleibt Gesund!
  6. Also, ich habe dieses Jahr bei Frankonia problemlos Büchsenmunition bestellt und wenige Tage später auch bekommen. Jagdschein und einen Gebührenbescheid von der zuständigen Kreispolizeibehörde mit Telefonnummer des Sachbearbeiters eingescannt und alles war gut. Keine Probleme oder Rückfragen.
  7. Also ich habe gestern ein Schreiben meine Behörde bekommen. Darin meine persönliche NWR-ID beginnend mit P...... Dann 69 NWR-ID beginnend mit W......, nach Alphabet der Hersteller, grüne und rote WBK durcheinander. Kein Bedürfnisgrund zu erkennen. Eine Erwerbs ID habe ich noch nicht erhalten. Gruß aus NRW
  8. Zahnbürsten, Zahnbürsten, was ist damit? Ich habe mal einen Film gesehen wo der Gute dem bösen in aller letzter Not die Zahnbürste ins Ohr gehauen hat und damit sein leben retten konnte. (Glaube ich jedenfalls)
  9. Könnte der Händler die Waffe nicht mit Leihschein überlassen?
  10. Alle haben geglaubt das es nicht so schlimm würde. Alle haben an die Geheimdiplomatie geglaubt.
  11. Also wenn unsere Verbände gemeinsam mit den Waffenzeitschriften so eine Demo planen würden, inklusiv des Transportproblems und nur 15000 Waffenbesitzer je einen Partner mitbringen könnten, dann wären 30000 Menschen auf der Demo. Das macht schon Eindruck.
  12. Thema AFD: Wir wissen nicht genau ob die AFD Deutschland demokratisch und zum Wohle des deutschen Volkes regieren kann. Wir wissen aber ganz genau das die Altparteien es nicht können und nicht wollen!!!
  13. Streukreise überwiegend fünf, aber auch schon mal bis acht Zentimeter mit Surplus auf Hundert Meter wenn vorne aufgelegt. Ist aber nicht ganz so wichtig, ich benutze das Gewehr sehr selten. Es erinnert mich eben an die Zeit um 1975 als ich in Holland in Buddel drei Monate Grundausbildung als Wehrpflichtiger Soldat für Deutschland an der Waffe ausgebildet wurde. Wenn ich genau treffen will und muss dann nehme ich eine Howa oder Steyr Büchse, früher auch sehr oft eine BBF die ich viele Jahre Jagdlich geführt habe.
  14. Thema BWT 3D: warum soll ich mich nicht outen? Ich habe damals eine BWT 3 über meinen Büma gekauft. Erhalten habe ich die Waffe einen Tag vor Heiligabend. Ich habe diese Waffe dann im Revier ausprobiert und festgestellt das die Waffe zu weit nach links schoss. So viel das es nicht über die Visierung nachgestellt werden konnte. Also die Waffe nach Weihnachten zurück zum Büma, der hat sie dann wieder zurück geschickt zum richten. Dann kam die große Verhaftungswelle der BWT3. Aber ich hatte die Waffe zwar bezahlt noch nicht eingetragen weil wegen Reklamation zum Händler zurück. In der Zeit danach hatte ich zwei Stück SAR M41. (Schrecklich) Eine habe ich selbst zurück zum Hersteller gebracht weil defekt am Verschluss, die andere habe ich später für kleines Geld verkauft. Um die Sache abzukürzen: Als Herr Beitler die BWT 3 mit Feststellungsbescheid durch das BKA als BWT3-D wieder verkaufen durfte habe ich eine von den ganz wenigen die als BWT3-D verkauft wurden zum absoluten Sonderpreis bekommen.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.