Jump to content
Wegen Wartungsarbeiten wird das Forum am 5.10.22 gegen 15:00 Uhr für ca. 1 Stunde abgeschaltet. Wir bitten um Euer Verständnis ×
IGNORED

Was zum Thema SV und Waffen


Redfox333
 Share

Recommended Posts

http://www.huffingtonpost.de/torsten-heinrich/schusswaffen-buerger-waffenrecht-selbstverteidigung-muenchen_b_11156810.html?utm_hp_ref=germany&ncid=fcbklnkdehpmg00000003

 

und

 

#Waffenrecht: CZ vs. Deutschland. Ein kleiner Vergleich

„Es entbehrt jeder Logik, anständige Menschen in einer Zeit zu entwaffnen, in der die Welt immer weniger sicher ist“, sagte der tschechische Innenminister Milan Chovanec 2016.

In Tschechien ist der Zugang zu Waffen durch Auflagen kontrolliert, aber wesentlich einfacher für gesetzestreue Bürger als in anderen EU-Staaten. Trotzdem nahmen in CZ bisher nur 7% der Bürger dieses Recht wahr.

Warum? Weil es Eigenverantwortung mit sich bringt!

3,5% der tschechischen Bürger besitzen – wie in Deutschland – Waffen für die Jagd, zum Sportschießen oder Sammeln. Weitere 3,5% besitzen Waffen zur Selbstverteidigung. Einen Antrag zum Führen von Waffen auf der Straße können die Behörden nur abweisen, wenn der Bürger die – fest gelegten – Auflagen nicht erfüllt. Im Gegensatz zu Österreich und Deutschland, wo die Behörden kaum einen Antrag genehmigen.

Viele Bürger – auch der tschechische Innenminister Chonvanec und der frühere Generalsekretär von Interpol Noble, selbst der Oberrabiner Margolin argumentieren, dass mit der Erlaubnis, Waffen tragen zu dürfen, sich viele Bürger sicherer fühlen würden. Das FBI bestätigt, dass Widerstand bei Attacken – im besten Fall auch bewaffneter – die beste Lösung sei, wenn „Run and Hide“ (Weglaufen und Verstecken) nicht mehr zur Auswahl stehen.

Regierungen und Bürger glauben, dass bei einfacherem Zugang zu Waffen sich die gesamte Bevölkerung bewaffnen würde und es zu Mord und Totschlag kommt. Diese Annahme ist – wie man in Tschechien sieht – völlig falsch.

Kriminelle und Gewalttäter (ca. 3% der Bevölkerung) bekommen keinen legalen Zugang und besitzen dennoch Waffen, die meisten Menschen (90%) haben kein Interesse an der Eigenverantwortung. Bleiben die 7% „Hütehunde“ der Gesellschaft, die sich zum Schutz der Gesellschaft berufen fühlen. In Deutschland findet man diese beim THW, der freiwilligen Feuerwehr und als Rettungssantitäter (ein Großteil sind auch Sportschützen). In Tschechien besitzen sie zudem Waffen zur Selbstverteidigung.

Die tschechische Regierung traut ihrem Souverän, die deutsche misstraut uns. DAS ist der Unterschied zwischen echter Demokratie und Präventionsstaat!

https://legalwaffenbesitzer.wordpress.com/2016/05/16/recht-auf-freiheit-und-sicherheit/

https://www.facebook.com/Freiheizfackel/photos/a.377587688943941.75116.377391572296886/1044353765600660/?type=3

Link to comment
Share on other sites

vor 59 Minuten schrieb Redfox333:

....

Diese Bemühungen müssen wir aktiv unterstützen

Also AFD Wählen

 

Und das bringt dann was für den LWB? Die AfD hat keine Chance auf eine Regierungsbeteiligung und somit keinen Einfluß auf die Gesetzgebung.

Link to comment
Share on other sites

Regierungsbeteiligung ist eine Möglichkeit unter mehreren, Einfluss auf Gesetzgebung zu nehmen. 

 

Die etablierten Parteien haben nicht nur Angst vor dem vollständigen Verlust der Macht (wenn sie aufgrund von veränderten Mehrheitsverhältnissen nicht mehr Teil der Regierungskoalition sind), sondern auch schon vor gradueller Verringerung ihrer Macht (wenn sie an der Macht bleiben, aber weniger Prozente einfahren als bei der letzten Wahl und z.B. eine dritte Koalitionspartei zum Regieren benötigen). Dann entfallen auf die jeweilige Partei weniger Mandate und andere Posten zu verteilen und auch die Wahlkampfkostenerstattung fällt geringer aus.

 

Diese Angst kann durchaus auch schon vorsichtig machen. Insbesondere dann, wenn es um die Interessen einer grösseren Minderheit geht, die bisher einen relativ geringen Mobilisierungsgrad hatte.

 

Man könnte sogar argumentieren, dass die relative Zurückhaltung, mit der momentan über Verschärfungen nach München diskutiert wird, eine Folge der teilweise durchaus beachtlichen AfD-Erfolge in einigen Ländern sowie deren Positionierung pro-LWB ist.

Link to comment
Share on other sites

vor 15 Minuten schrieb Hunter375:

 

Und das bringt dann was für den LWB? Die AfD hat keine Chance auf eine Regierungsbeteiligung und somit keinen Einfluß auf die Gesetzgebung.

 

Ach, auf Deine trübe Glaskugel ist doch kein Verlass. Noch vor einem Jahr hast Du der AfD den Untergang vorhergesagt, jetzt ist sie im Bund die drittstärkste Kraft, wenn es läuft in Meck-Pomm soger die stärkste. Je weniger Leute an "Wir schaffen das" glauben und je mehr Schandtaten durch "Flüchtlinge" bekannt werden, um so stärker wird die AfD. Wenn sich der Stimmenzuwachs weiter so verhält, sind Wahlsiege mit absoluten Mehrheiten nicht ausgeschlossen. Dann wird sich der Wind drehen und die Blockparteien werden keine andere Möglichkeit haben und das Programm der AfD kopieren, so wie die SPD versucht die Linkspartei zu kopieren. Vielleicht ist es dann nicht zu spät und wir können unserem Vaterland das Schlimmste ersparen.

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Panzermann403:

Die etablierten Parteien haben nicht nur Angst vor dem vollständigen Verlust der Macht

Genau

Schon erleine das ist ausreichend die AFD nächstes Jahr zu wählen

Wollen wir so weitermachen wie bisher?

Nur aus Angst weil die AFD neu ist?

Geben wir ihr die Chance sich zu beweisen - Schlimmer kanns nimmer werden

Hast doch heut gehört

Wenn Erdo den Flüchtlingspakt kündigt werden wir die auch noch aufnehmen

Das schaffen wir schon sagt Gabriel

Und da kommen dann lauter richtig angepisste Flüchtlinge die richtig sauer sind

weil wir sie so lange nicht rein gelassen haben.

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Hunter375:

 

Und das bringt dann was für den LWB? Die AfD hat keine Chance auf eine Regierungsbeteiligung und somit keinen Einfluß auf die Gesetzgebung.

Uns bringt das dass jemand im Bundestag sitzt  der endlich auch mal unsere Interessen vertritt

Erleine DAS ist die Stimme schon wert

Ob die einen Chance auf Regierungsbeteiligung haben kann heut noch keiner sagen

Lass noch mal ein paar Anschläge passieren

Lass wieder mehr Flüchtlinge kommen

 

Edited by Redfox333
Link to comment
Share on other sites

vor 10 Stunden schrieb Hunter375:

 

Und das bringt dann was für den LWB? Die AfD hat keine Chance auf eine Regierungsbeteiligung und somit keinen Einfluß auf die Gesetzgebung.

Darauf würde ich wirklich keine Wette abschließen wollen.

Wie hoch sind momentan die Prognosen?

In der Opposition sehe ich sie schon.

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Stunden schrieb Redfox333:

Genau

Schon erleine das ist ausreichend die AFD nächstes Jahr zu wählen

Wollen wir so weitermachen wie bisher?

Nur aus Angst weil die AFD neu ist?

Geben wir ihr die Chance sich zu beweisen - Schlimmer kanns nimmer werden

Hast doch heut gehört

Wenn Erdo den Flüchtlingspakt kündigt werden wir die auch noch aufnehmen

Das schaffen wir schon sagt Gabriel

Und da kommen dann lauter richtig angepisste Flüchtlinge die richtig sauer sind

weil wir sie so lange nicht rein gelassen haben.

Also unsere "Großfamilie" waren früher CSU´ler die wählt KEINER mehr. Durch das Gemurmel ist zu 95% die AFD rauszuhören. Die haben mit Einheitspartei und großen Worten fertig.

Es gibt  auch keinen Haushalt, der nicht jagdlich oder Sportschießtechnich unterwegs ist.

Bayern wird sich politisch in 2018 verändern - und ich freue mich jetzt schon auf die Gesichter der CSU Schlei..er im Fernsehen.

Und wisst Ihr was ? Geschieht ihnen Recht.

Hätte Seehofer letztes Jahr eigenmächtig die Grenzen a´la Orban geschlossen, wäre Ihm die Mehrheit 2018 sicher gewesen. Aber so einen einknicker kann doch keiner gebrauchen. Vor allem als Landevater eine Fehlbesetzung.

 

Und das finde ich einfach großartig.

Link to comment
Share on other sites

vor 12 Stunden schrieb Hunter375:

 

Und das bringt dann was für den LWB? Die AfD hat keine Chance auf eine Regierungsbeteiligung und somit keinen Einfluß auf die Gesetzgebung.

Dann geh mal in der Geschichte zurück und schau, was die damaligen Regierungen von den Grünen als kleiner Oppositionsfraktion getrieben alles beschlossen haben. Sachen die vorher als technisch unmöglich galten (Katalysator) genau wie obstruse Ideen wie ein EEG. 

Link to comment
Share on other sites

Mal als kurze status quo Zusammenfassung.

 

In Deutschland gibt es knapp 12.000 Waffenscheine, davon sind privat und nicht gewerblich( Geldtransporter, Bodyguards,Veterinär)

lediglich 400-600 Stück. Lasst euch das für eine 80 Milionen Nation mal auf der Zunge zergehen. Ich hoffe IS liest hier nicht mit.....

 

z.B. für Düsseldorf sind es 12 Personen.

 

Früher gab es sehr viel mehr Personen mit Waffenschein. Anfang der 90 er Jahre beispielsweise hatte mein Großonkel einen als Privatdetekiv und der war als ex Bundeswehrstabsfeldwebel nicht sonderlich weit oben auf der Karriereleiter als Detektiv.

Waffenhändler hatten welche, unser THW-Sprengmeister für den Regierungsbezirk hatte einen, Juweliere hatten einen, reiche Industrielle hatten einen.

 

einer der bekanntesten Sprengmeister Deutschlands bekommt keinen und darf seine Sprengladungen einfach so rum fahren.

 

unter den 400-600 Personen, im Regelfall: Richter, Staatsanwälte, Rabbis und dann werden nicht mehr viele übrig bleiben......

 

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb kulli:

...

In Deutschland gibt es knapp 12.000 Waffenscheine, davon sind privat und nicht gewerblich( Geldtransporter, Bodyguards,Veterinär)

lediglich 400-600 Stück. Lasst euch das für eine 80 Milionen Nation mal auf der Zunge zergehen. Ich hoffe IS liest hier nicht mit.....

...

 

 

Der IS wird sich kaum für WO interessieren und die Anzahl der WS in privater Hand wird denen auch egal sein.. eine Bombe zünden oder in eine Menschenmenge fahren geht auch wenn das SEK daneben steht.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.