Jump to content
IGNORED

BDS Bedürfniss - 3 Wochen noch immer nichts


z-legend
 Share

Recommended Posts

Hallo,

habe vor 3 Wochen beim BDS einen Antrag abgegeben, jedoch bis heute noch keine Rückmeldung bekommen. Da es mein erstes Bedürfnis beim BDS ist, wollte ich mal kurz fragen ob diese lange Wartezeit normal ist, oder ob da was nicht stimmt. Sollte ich vielleicht mal telefonisch deswegen nachfragen? Wenn ja, wer ist für soetwas zuständig? Nur so nebenbei: Beim DSB hat dies meinst nur 10-14 Tage gedauert.

Danke und schönen Abend noch

Edited by z-legend
Link to comment
Share on other sites

Wenn ja, wer ist für soetwas zuständig? Nur so nebenbei: Beim DSB hat dies meinst nur 10-14 Tage gedauert.

14 Tage beim DSB? Ich kenn Leute (inkl. mir) die haben 3-6 Monate gewartet beim HSV, aber der HSV ist ja auch was ganz besonderes.

Beim BDS Hessen daurt das immer zwischen 2-3 Wochen, je nachdem wann man den Antrag abschickt.

Immer mit der Ruhe, der kommt noch zurück :)

Grüße,

Peter

Link to comment
Share on other sites

14 Tage beim DSB? Ich kenn Leute (inkl. mir) die haben 3-6 Monate gewartet beim HSV, aber der HSV ist ja auch was ganz besonderes.

Beim BDS Hessen daurt das immer zwischen 2-3 Wochen, je nachdem wann man den Antrag abschickt.

Immer mit der Ruhe, der kommt noch zurück :)

Grüße,

Peter

Das hoffe ich! In 2 Wochen kommt die bestellte Kanone und die Papiere sind noch nicht mal durch :ridiculous:

Link to comment
Share on other sites

Das hoffe ich!

Ich finde es auch immer wieder befremdlich, daß die ehrenamtlich Tätigen bei den Verbänden sich nicht gefälligst mehr tummeln und sputen

und

womöglich unter solch fadenscheinigen Vorwänden, wie Arbeit, Familie, Freizeit,

die Bearbeitung sehnlichst erwarteter Anträge in unverzeihlicher Weise verzögern .....................................................

Link to comment
Share on other sites

Bei welchem LV denn?

Ich bin RSB Mitglied und BDS Mitglied beim LV4 und muß sagen daß bei beiden Verbandsbüros alles immer sehr schnell bearbeitet wird, es kann aber auch immer mal sein das ein wichtiger SB in Urlaub (vllt krank?) ist oder Wettkampfumstände (Nach- oder Vorbereitung) einzelne Belange verzögern können.

Wie G.T. schon sagt, alles Ehrenämter... (Danke an der Stelle, Leute ;))

Nicht verzagen, vllt mal anrufen und fragen, das sind alles soweit nette Jungs und Mädels!

:gutidee:

T

Link to comment
Share on other sites

Ich kenn Leute (inkl. mir) die haben 3-6 Monate gewartet beim HSV, aber der HSV ist ja auch was ganz besonderes.

Gude....

Wer weiß wem du beim HSV auf die Zehen getreten bist?! :blum: Anträge von meinen beiden Vereinen sind immer innerhalb 10-14 Tagen zurück vom Verband. Der einzige Faktor der sowas in den meisten Fällen verzögert ist, daß meistens in den Schützenkreisen erst einige Anträge gesammelt werden um Porto zu sparen....

Gruß

Turrican

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

für den Landesverband Bayern sind 3 Wochen schon sehr lange. Ist Normal innerhalb einer Woche zurück.

Ruf am besten Montag die Frau Schuh an.

08772-8059825

Geschäftszeiten

Montag - Mittwoch: 13.00 - 16.00 Uhr

Donnerstag: 13.30 - 15.30 Uhr

Gruß

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

habe vor 3 Wochen beim BDS einen Antrag abgegeben, jedoch bis heute noch keine Rückmeldung bekommen. Da es mein erstes Bedürfnis beim BDS ist, wollte ich mal kurz fragen ob diese lange Wartezeit normal ist, oder ob da was nicht stimmt. Sollte ich vielleicht mal telefonisch deswegen nachfragen? Wenn ja, wer ist für soetwas zuständig? Nur so nebenbei: Beim DSB hat dies meinst nur 10-14 Tage gedauert.

Danke und schönen Abend noch

Einfach mal anrufen und höflich fragen. Das ist nebenbei immer eine gute Möglichkeit, sich freundlich für die ehrenamtliche Tätigkeit der Helfer zu bedanken.

Aus persönlicher Erfahrung mit verschiedenen LV kann ich dir sagen: Kommt ganz drauf an. Faul und langsam ist da mit Sicherheit keiner. Aber es kann sein, dass du einfach Pech hast, weil gerade der halbe LV Befürwortungen braucht, jemand krank/schwanger/sonstwie verhindert ist.

Wenn nach 6 Woche nix kommt, würde ich wie oben geschrieben, mal höflich und via Telefon nachfragen.

Link to comment
Share on other sites

Einfach mal anrufen und höflich fragen. Das ist nebenbei immer eine gute Möglichkeit, sich freundlich für die ehrenamtliche Tätigkeit der Helfer zu bedanken.

Aus persönlicher Erfahrung mit verschiedenen LV kann ich dir sagen: Kommt ganz drauf an. Faul und langsam ist da mit Sicherheit keiner. Aber es kann sein, dass du einfach Pech hast, weil gerade der halbe LV Befürwortungen braucht, jemand krank/schwanger/sonstwie verhindert ist.

Wenn nach 6 Woche nix kommt, würde ich wie oben geschrieben, mal höflich und via Telefon nachfragen.

Die Zusammenstellung von Verhinderungen : krank/schwanger/sonstwie verhindert ist. finde ich KLASSE :eclipsee_gold_cup:

Link to comment
Share on other sites

Hallo, habe vor 3 Wochen beim BDS einen Antrag abgegeben, jedoch bis heute noch keine Rückmeldung bekommen...

Hallo Z-legend,

ich habe Mitte August meine Antragsunterlagen abgegeben und warte seit dem. Bei mir ist es zwar nicht dringend, da die Fertigstellung der Waffe eh noch ein paar Monate dauern wird, aber schön ist es trotzdem nicht.

Natürlich sind das alles ehrenamtliche Tätigkeiten, die Freizeit der Dachverbandsmitglieder ist sicher auch nicht unendlich.

Schuld an diesem Dilemma ist jedoch, m.M.n. der Gesetzgeber, der diesen Zustand erst verursacht hat. Zu früheren Zeiten wurden Bedürfnisse im Grundkontingent vom Vereinsvorsitzenden bestätigt. Dessen Arbeit war damit überschaubar und man hatte den Ansprechpartner griffbereit.

Gruß RNehring

Link to comment
Share on other sites

Zu früheren Zeiten wurden Bedürfnisse im Grundkontingent vom Vereinsvorsitzenden bestätigt. Dessen Arbeit war damit überschaubar und man hatte den Ansprechpartner griffbereit.

Das war ein Alptraum weil es den Vereinspräsi zur Gottheit gemacht hat und viele sich dann auch so gefühlt haben.

@z-legend

Hast Du die Unterlagen selbst verschickt oder macht das bei Dir der Verein? Vielleicht ist da der Knoten. Auch die Gebühren sollten auf dem Konto des BBS schon gutgeschrieben sein.

Gruß

Tauschi

Link to comment
Share on other sites

Ja und früher war alles besser, blöd nur, dass wir auf Bäumen und in Höhlen wohnen ;-)

Hallo Tommy Danger,

nun ja, "alles" war sicher nicht besser. Aber was Deinen Wohnort angeht (siehe Zitat), wie haste denn da eigentlich Deinen Waffenschrank befestigt / aufgestellt? :ridiculous:

Gruß RNehring

Edited by RNehring
Link to comment
Share on other sites

Das war ein Alptraum weil es den Vereinspräsi zur Gottheit gemacht hat und viele sich dann auch so gefühlt haben.

Hallo Tauschi,

ja, das hat es natürlich leider auch gegeben. Jedoch hätte man das eventuell direkt oder auch über den Dachverband klären können. Zumindest dann, wenn alle Bedingungen

zur Erteilung des Bedürfnisses korrekt vorlagen, wovon ich natürlich ausgehe. Leider ist es manchmal eben so --> Gib einen kleinen Mann einen Stempel und schon geht das Machtgehabe los :keule:

Da hilf nur eines --> Abschaffung diese sogenannten "Bedürfnisses". Allein bei dieser Bezeichnung kommt mir schon das blanke Grausen. Jemand anderes entscheidet darüber, welche Bedürfnisse

ich habe oder nicht. <Frustmodus="aus">

Gruß RNehring

Edited by RNehring
Link to comment
Share on other sites

Da hilf nur eines --> Abschaffung diese sogenannten "Bedürfnisses". Allein bei dieser Bezeichnung kommt mir schon das blanke Grausen. Jemand anderes entscheidet darüber, welche Bedürfnisse

ich habe oder nicht. <Frustmodus="aus">

Da hast Du natürlich Recht :s75:

Gruß

Tauschi

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

für den Landesverband Bayern sind 3 Wochen schon sehr lange. Ist Normal innerhalb einer Woche zurück.

Ruf am besten Montag die Frau Schuh an.

08772-8059825

Geschäftszeiten

Montag - Mittwoch: 13.00 - 16.00 Uhr

Donnerstag: 13.30 - 15.30 Uhr

Gruß

So, hab heute mal die nette Dame angerufen und es wurde mir mitgeteilt, das werder ein Antrag meinerseits vorliegt, noch in letzter Zeit vorlag!

Da frag ich mich doch schon was hier eigentlich los ist?!

Also wieder zurück zum Verein welcher das Dokument weitergeleitet hat. :17:

Link to comment
Share on other sites

habe vor 3 Wochen beim BDS einen Antrag abgegeben
So, hab heute mal die nette Dame angerufen und es wurde mir mitgeteilt, das werder ein Antrag meinerseits vorliegt, noch in letzter Zeit vorlag!
Das ist blöd.
Also wieder zurück zum Verein welcher das Dokument weitergeleitet hat.
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.