Jump to content
IGNORED

Polizei klärt Bürger über das Waffenrecht auf.


Huskydoc

Recommended Posts

Kurzfristig bekam ich folgende Nachricht:

Aktion

Erklärt und gezeigt wurde alles zu Schusswaffen, von Softair bis verbotene Waffe, Messer von - bis, Eigenbauten aller Art, Schießkugelschreiber usw., usw.. Eine reiche Auswahl an Exponaten aus Privatbesitz und sichergestellten Dingen.

Ich war ca. 2 Stunden vor Ort und war begeistert, wie der Leitende alle Fragen der Bürger beantwortet hat. Dabei hatte er nicht wenig zu tun, denn die Bude war eigentlich immer recht gut gefüllt. Er sagte mir aber, dass diese Veranstaltung aber noch recht ruhig sei.

Solche Veranstaltung hält er oft ab und da ist normalerweise noch mehr Andrang.

Spontan hatte sich RTL angemeldet und einen Beitrag gedreht. Leider kam in dem Fernsehbericht gestern nur das Thema Aufbewahrung und nicht der eigentliche Kern der Veranstaltung, worüber der Leitende mit der Reporterin lange sprach. Medien halt...

Beitrag

Zum Schluss noch einige Bilder:

dsc060729jj7e.jpg

dsc06073hnjjy.jpg

dsc06082jcj2v.jpg

dsc06083gukc8.jpg

dsc060748djbo.jpg

dsc06075g1kn7.jpg

dsc06076n1kry.jpg

dsc06077e6j0a.jpg

dsc0607817j41.jpg

dsc060790tky4.jpg

dsc06080onjw9.jpg

dsc06081kljxp.jpg

Eine sehr gelungene Veranstaltung, die die Bürger sehr gut annahmen.

Link to comment
Share on other sites

Bedankt !

"Polizeiladen" hört sich cool an - kann man da mal "shoppen" gehen ? :00000733:

Polizeiladen hatte ich vorher auch noch nie gehört. Der Name kommt vielleicht daher, dass er sich in einem Einkaufscenter befindet.

Nein, man kann dort nicht shoppen. :unsure:

Link to comment
Share on other sites

Sehr interessanter Bericht, danke für die guten Fotos. Aber die Selbstbauten schauen ganz schön kreativ aus.

Das Dingens aus geklebten Rohrteilen, ist das eine Bazooka oder eher ein Granatwerfer?^^

grüße,

zykez

Link to comment
Share on other sites

Ja, tolle Bilder - Danke !

Auf dem einen Foto scheint (am unteren Rand des Glaskastens) doch wirklich eine der "sagenumwobenen" NHM's zu liegen ;).

Und auf einem der anderen Bilder, der eine nach "Schiesskuli" aussehende Gegenstand (das rote Teil links oben) sieht mir allerdings aus wie ein ganz ordinäres Signalsterne-Abschussgerät.

Link to comment
Share on other sites

:confused:hola amigo Huskydoc,

EKZ = Holstencenter IZ? Verdammt nochmal warum hat mir keiner was gesagt!!! Mein lieber Jens das nehm´ ich dir aber sehr persönlich übel.

Wie lange geht die Info Veranstaltung/Ausstellung?

Falls noch da...wir könnten uns ja im Holstencenter mit ein Paar WO Leute treffen.

saludos de pancho lobo :drinks::hi:

Link to comment
Share on other sites

Hi, bestimmt ne nette Veranstaltung :rolleyes:

Der RTL-Beitrag war eher so La-La bis schlecht (einige sachlich Infos von seiten des Sachverständigen, ansonsten die übliche "Narren"-Hetze)

Zur Ausstellung und deinen Fotos: Wieviel bleibt noch übrig, wenn man sämtliche Deko-,Luft- und Gaswaffen sowie alle Sport-und Gartengeräte aus der Ausstellung nimmt? :ridiculous:

MfG: Steam

Link to comment
Share on other sites

Sehr interessanter Bericht, danke für die guten Fotos. Aber die Selbstbauten schauen ganz schön kreativ aus.

Das Dingens aus geklebten Rohrteilen, ist das eine Bazooka oder eher ein Granatwerfer?^^

grüße,

zykez

Nennt sich Kartoffelkanone. Sehr billig herzustellen und alles andere als sicher und ungefährlich........

Ich würde es nicht tun!

Link to comment
Share on other sites

Das Dingens aus geklebten Rohrteilen, ist das eine Bazooka oder eher ein Granatwerfer?^^

grüße,

zykez

Eher Kartoffelwerfer mit Piezozünder... :00000733: Auf so eine Idee muss man erst mal kommen... :ridiculous:

mist nur 2ter, Husky war schneller

Link to comment
Share on other sites

Der RTL-Beitrag war eher so La-La bis schlecht (einige sachlich Infos von seiten des Sachverständigen, ansonsten die übliche "Narren"-Hetze)

Das kann ich so nicht bestätigen. LWB sind positiv dargestellt worden und die Problematik mit den IWB betont worden, "Narren"-Hetze kann ich nirgends erkennen.

Vielmehr wäre dies ein Anlass RTL mal zu loben als gleich wieder alles schlecht zu reden.

Quintessenz des Beitrags: richtige Aufbewahrung wichtig, zuverlässige LWB sind keine Gefahr, Problem sind die IW --> kann ich so unterschreiben.

Gruß

Stephan

Link to comment
Share on other sites

Ja, tolle Bilder - Danke !

Auf dem einen Foto scheint (am unteren Rand des Glaskastens) doch wirklich eine der "sagenumwobenen" NHM's zu liegen ;).

Was ist NHM?

Und auf einem der anderen Bilder, der eine nach "Schiesskuli" aussehende Gegenstand (das rote Teil links oben) sieht mir allerdings aus wie ein ganz ordinäres Signalsterne-Abschussgerät.

Hm, ist glaube ich auch ein "Kuli" gewesen, wie auch die anderen und der Stechkuli.

Link to comment
Share on other sites

Naja, der Beitrag beginnt: "Unsere Waffenschränke sind Sicher wie Fort Knox" und dazu wird ein aufgebrochener Schrank gezeigt...Und der einzige Lichtblik war der SV und der Polizeibeamte...die Moderatorin allerdings war der Stein meines Anstosses...und der arme OSM, der mit dem alten Waffenschrank nicht mehr truhig schlafen konnte-jetzt klaut keiner mehr seine Vereins-KK-Püster.

Und bei Minute 1.40 werden wir wieder als Waffennarren betitelt :peinlich:

Link to comment
Share on other sites

:confused:hola amigo Huskydoc,

EKZ = Holstencenter IZ? Verdammt nochmal warum hat mir keiner was gesagt!!! Mein lieber Jens das nehm´ ich dir aber sehr persönlich übel.

Wie lange geht die Info Veranstaltung/Ausstellung?

Falls noch da...wir könnten uns ja im Holstencenter mit ein Paar WO Leute treffen.

saludos de pancho lobo :drinks::hi:

Ich habe es auch erst am Morgen des Termins erfahren. Dann kam noch die spontane Mitteilung seiner Pressestelle, dass RTL auftaucht......., sei ihm nicht böse.

Die Show ist schon vorbei, war nur gestern. ;)

Link to comment
Share on other sites

Naja, der Beitrag beginnt: "Unsere Waffenschränke sind Sicher wie Fort Knox" und dazu wird ein aufgebrochener Schrank gezeigt...Und der einzige Lichtblik war der SV und der Polizeibeamte...die Moderatorin allerdings war der Stein meines Anstosses...und der arme OSM, der mit dem alten Waffenschrank nicht mehr truhig schlafen konnte-jetzt klaut keiner mehr seine Vereins-KK-Püster.

Und bei Minute 1.40 werden wir wieder als Waffennarren betitelt :peinlich:

Jo, Waffennarren fand ich auch daneben.

Es gab aber noch mehr was mir etwas säuerlich hoch kam:

1. Als ich mit meiner Waffentasche in den Polizeiladen hinein kam und mich die Reporterin mit :" Ahhhaaa, noch mehr Waffen?" begrüßte. Ich sagte ihr, dass es sich um Spielzeugwaffen und eine Luftpistole(1911er)frei ab 18, zur Veranschaulichung und Ergänzung der Ausstellung handelt.

2. Die Reporterin und der Kameramann haben sich über eine Stunde mit dem Leitenden über die Aktion und den ausgestellten Gegenständen unterhalten und Aufnahmen gemacht, interviewt wurde er aber nur zur Aufbewahrung von Schusswaffen.

Fand ich dann doch ziemlich dünn von RTL.....

Trotzdem, was der Mann da in-/und für die Öffentlichkeit durchzieht finde ich echt klasse. Nicht nur das, er veranstaltet solche "Lehrgänge" auch innerbetrieblich. Also aktuelles Waffenrecht für Polizist in Ausbildung bis altgedient.

Link to comment
Share on other sites

Hallo

NHM ist ein Gasrevolver in sehr guter Qualität. Nach meinem Wissenstand von Korth gefertigt. Leider ohne PTB, daher kommt das Groh bei Thyssen in den Hochofen.

Steven

So weit ich mitbekommen habe war nur ein Gaspüster(Pistole) ohne PTB am Start. Auf dem letzten Bild, das Dingen mit den hellen Griffschalen, das aussieht wie ein Röhm RG 3 oder so.........

Link to comment
Share on other sites

Ja, tolle Bilder - Danke !

Auf dem einen Foto scheint (am unteren Rand des Glaskastens) doch wirklich eine der "sagenumwobenen" NHM's zu liegen ;).

Und auf einem der anderen Bilder, der eine nach "Schiesskuli" aussehende Gegenstand (das rote Teil links oben) sieht mir allerdings aus wie ein ganz ordinäres Signalsterne-Abschussgerät.

Ist verboten wenn ein Schraubgewinde für Signalsterne vorhanden ist. Lässt sich wohl zu leicht umbauen.

Link to comment
Share on other sites

Ist verboten wenn ein Schraubgewinde für Signalsterne vorhanden ist. Lässt sich wohl zu leicht umbauen.

Diese Plastikteile sind verboten, wenn die Einweg-Leuchtsternaufsätze aufzuschrauben sind? :confused:

Bist Du dir sicher?

Ups, habe noch vor ca nichtmal 2Jahren einem Kumpel sowas zum Bootsführerschein geschenkt, und hatte es seinerzeit beim lokalen Waffenhändler gekauft...

Link to comment
Share on other sites

Diese Plastikteile sind verboten, wenn die Einweg-Leuchtsternaufsätze aufzuschrauben sind? :confused:

Bist Du dir sicher?

Ups, habe noch vor ca nichtmal 2Jahren einem Kumpel sowas zum Bootsführerschein geschenkt, und hatte es seinerzeit beim lokalen Waffenhändler gekauft...

So hab ich es im Internet gelesen, also auch nur Gerücht ;-)

Begründung war ein nicht fest verbundener Abschußbecher !! der eine Zweckentfremdung verhindern könnte.

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.