Jump to content

HillbillyNRW

Mitglieder
  • Posts

    1194
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by HillbillyNRW

  1. Glückwunsch zu deiner Entscheidung, es ist richtig den Sport zu erlernen, denn Schießen und die 10 halten isind nicht unbedingt trivial. Aus diesem Grund solltest du aber eine eigene Waffen haben, deren Präzision und Trefferlage du genau kennst, denn mit einer, entschuldige diesen Ausdruck, „Vereinshure“ wirst du nicht auf Dauer konkurrenzfähig sein.
  2. ad A: sagt nochmal wer? Auf Grund welcher Erkenntnisse? Wurde diese Behauptung schon verifiziert? ad B: s.o. In der Tat, vielen ist nicht mehr zu helfen. Lasst euch impfen!
  3. Aber nicht doch. Er hat die Option auf mehr oder weniger massive Impfschäden, die ggf. in Kürze, oder auch nach einigen Jahren das Leben so richtig interessant machen.
  4. Der modebewusste Grabenkämpfer bevorzugte schon seit je her den Klappspaten, angeschliffen. Kann sich auch nichtig den Rippen verklemmen, wie ein Speer , oder ein Bajonett...(lt. Remarque, Erich Maria) obwohl Faschinenbajonett hat was https://www.auctronia.de/angebot/250313022119
  5. Du solltest nicht Joule als Entscheidungskriterium benutzen, sondern Jaul. Schaff Dir einen Hund an. Ist besser!
  6. Ach, ich kann’s mir vorstellen, die Fackelzüge der AFD Sturmtruppen durch das Brandenburger Tor, Gauland grüßt mit ausgestrecktem Arm.....dann brennt der Reichstag.... (grün war alle)
  7. Play stupid Games, win stupid prices.
  8. Nö! Diese Person betreibt nur Propaganda im Sinne einer Agenda „Waffen aus dem Volk“ “Diese“ Leute kannst du nicht überzeugen, da sie sich immer im Recht (für dieguutesachä) fühlen. Und außerdem bist du ein Nazi (wenn du dagegen bist). Ausserdem glaubst du ernsthaft, dein Leserkommentar würde...ach lassen wir das.
  9. Na, da haben wir doch schon mal die Unschuldsvermutung. Wenn jemand unbescholten ist, können Behörden nicht einfach vom Gegenteil ausgehen, wenn dieser jemand etwas nicht verbotenes anstrebt. Zum Beispiel Führerschein machen, KfZ mieten, Flugreise buchen, Dünger kaufen, im Verein mit Feuerwaffen nach zugelassener Sportordnung schießen, ... Aber Versuch das mal einer bestenfalls halbgebildeten Trulla von einem Käseblatt klar zu machen. Vergebene Liebesmüh.
  10. Bernd könnte ja mal anfragen bei Madmoiselle, wann es diesbezüglich am günstigsten wär. Aber bitte filmisch aufzeichnen (mit Ton). DAS möchte ich sehen!
  11. ..aber nur, wenn Sie dabei die geile Uniform anbehält...
  12. Du wirst sehr wahrscheinlich das ersehnte Paper (und damit einhergehend eine nicht unerhebliche Zahlungsaufforderung innerhalb 14 Tagen) erhalten*. Warte einfach etwas ab. Kurz viel heiße Luft um nichts. * vorausgesetzt deine Wohnung war nicht mit Bannern eines best. 1000jährigen Vereins geschmückt gewesen und du rennst auch nicht andauernd streng seitengescheitelt & mit Rotzbremse kurz herum.
  13. Typisch WO tolle Geschichte übrigens und nein, Hausbesuch zum KWS steht so nicht im WaffG, auch nicht in den Verwaltungsvorschriften, Beamtin war wohl noch recht grün Man/Frau/Dingens kann sich das Leben auch schwer machen. Gilt für beide Seiten. (das war ein Tip)
  14. Der Großteil der schlandrischen „Gesellschaft“ besteht aus Trotteln, die genau das denken, was ihnen ein Kasten im Wohnzimmer vorgibt. Das geht soweit, dass sich diese Idioten irgendeine Pampe spritzen lassen, von denen sie gesagt wurde, es sei gut für sie, ohne auch nur den blassesten Schimmer zu haben, was sie da gerade tun. (man frage mal einen x-beliebigen dieser Vögel, ob sie wüssten, dass diese Impfstoff3 nur eine Notzulassung haben - bis jetzt bei 100% ungläubiges Staunen-Zweifel-Ablehnung). Sowas taugt nur zum Untertan, untauglich für eine Demokratie. kann weg, braucht keiner!
  15. Nein, hatte einen französischen Namen, Armistol.
  16. Habe mal das Waffenöl von Decathlon gekauft. War ein großer Fehler. Stinkt wie die Pest! Nie wieder!
  17. Auch nicht schlecht, Opinel No. 13 https://www.pinterest.de/pin/729653577099621393/ Klassisches Klappmesser, darf frei geführt werden.
  18. Muha https://de.wikipedia.org/wiki/Weltrekord-Taschenfeitel#/media/Datei:Im_Tal_der_Feitelmacher,_Trattenbach_-_Weltrekord_Taschenfeitel_(03)_(cropped).jpg
  19. Mein Angelmesser, feststehend, hat eine Klingenlänge von 17cm. So what, ist durch Absatz 2.3 gedeckt. Womit sticht man eigentlich Welse ab? Mordhau, >100cm?
  20. Das wird noch spaßig bei einem Blackout, wenn die Pumpen im Ruhrgebiet nicht mehr Pumpen tun und das giftige Grubenwasser unkontrolliert... Gottlob wissen die Grünen Khmer, was sie so fordern und fördern
  21. Genau, Ordnung muss sein. Ausserdem nimmt man so einiges über Gewässerzonen, wann, wo, wie was gefangen werden kann, Angelmethoden, Knoten, das ganze Angelgeraffel und son Kram mit. sowas halt eben war jedenfalls bei mir so bei Anderen vieleicht weniger Dynamitfischen ist einfacher
  22. Juhu 1000 Kinder, wie die Zeit vergeht...
  23. Investiert euer Geld lieber in euch selbst, als in 600€-Rucksäcke. Bildet euch in krisenrelevante Fähigkeiten aus, als da wären -Notfallmedizin, Ersthelfer, Rettungssanitäter (wenn’s nur eine Auffrischung des Erste Hilfe Kurs für den Führerschein ist, ist ein Anfang) -lernt kochen (können viele nicht mehr, da Fertiggerichte soo praktisch) -macht Camping (ein Zelt aufzubauen sollte man können) -lernt Kräuterheilkunde, Pflanzenkunde, werdet Pilzsucher (man kann nie wissen) -erlernt ein Handwerk (einen Knopf annähen sollte sowieso jeder können), Klöppeln, Zimmern, Schnitzen, Waid aufbrechen... -macht den Angelschein (schadet nicht) -lernt schwimmen (immer wichtig) -lernt Fremdsprachen (niederländisch, französisch, Dänisch, Ösi,...) -macht ne Funklizenz, Morsecode, Lichtzeichen, Rauchzeichen, was weiß ich noch... -investiert in eure Fitness und Gesundheit (um später die 600€Rucksäcke auch tragen zu können) -macht euch mit eurer Umgebung vertraut (nicht nur die soziale), reist -pflegt Kontakte zu euren Mitmenschen (seid nett zueinander) -und lernt neue Kontakte kennen, tretet einem Verein bei (haben wir LWB etwas leichter) -tretet der Freiwilligen Feuerwehr bei, dem THW, dem Roten Halbmond -etc...
  24. Nun, bei einigen Flinten mit italienischer oder englischer Provenienz kommt man locker auf Preise >10k€ Und auch für ein Denel NTW-20 für die Eichhörnchenjagd wirst du etwas mehr als 10000 hinlegen müssen.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.