Jump to content

schuster

Mitglieder
  • Posts

    1701
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by schuster

  1. Isse nicht! Schau mal auf die Prägung der Verschlusslasche, da sollte ein Alphanumerischer Code sein.
  2. Nein, nicht nur! Montierter Wasserschlauch oder Kübelspritze reicht aus. Zur Wirkung bei z.B. Nitrobrand gibt es Bilder/Erfahrungen von der VBG.
  3. Och, das geht schon, aus eigener Erfahrung. Natürlich nur mit der kurzen Schlauchvariante, mit dem längeren Schlauch ist es etwas für 2 Personen.
  4. Kübelspritze, kein TÜV/Wartungsauftrag notwendig, Funktionskontrolle 1x im Jahr und damit auch für ein §27-Lagerstätte zulässig.
  5. Ich kenne einen, der ist aber nicht hier auf WO. Eventuell kann ich eine Verbindung herstellen. Grund und weiteres bitte als PM.
  6. Wer sagt denn, das diese Zahl aus den letzten 5 Jahren resultiert?
  7. schuster

    Erben WBK

    in dem mir vorliegenden Anmeldeformular wird die Personen-NWR-ID des Überlassenden abgefragt.
  8. schuster

    Erben WBK

    Lass dir dann auch noch die entsprechenden NWR-IDs geben, die braucht der Käufer für die Anmeldung.
  9. Genau so eine Aussage fehlte hier noch. Es ist zum Kotzen, wie Leichtfertige so etwas in den Raum gestellt wird. Es hat schon seinen Grund, weshalb die Adapter nicht passen sollten!
  10. Sorry, das ist schon der erste Fehler in der Überlegung. Jung benötigt andere Schaftmaße und Gewicht als Alt. Für welche Disziplin soll die Druckluftwaffe genutzt werden? usw.
  11. … dann wäre meine Antwort eine Rechtsberatung, zu der ich nicht Berechtigt bin. In NRW sieht die Leitstelle, ob eine WBK vorliegt.
  12. Sorry für OT wenn er innerhalb der 2 Wochen den Erwerb angemeldet hat ist er im grünen Bereich!
  13. Hast du einen Farbendreher? Auf Neue Gelbe ist 10 das Maximale, Rest geht nur noch auf Grüne WBK.
  14. Lass diesen Gedanken!! Außerdem hat die 300er Flasche eine längere Gewindelänge und ein 200er Kartuschenadapter würde nicht abdichten, was ja auch Sinn macht.
  15. Zwei Flaschen ist schon sinnvoll, alleine dafür, das die 200er Kartusche nicht überfüllt wird. Als reine Arbeitsflasche reicht ein TÜV alle 10 Jahre!! Neben den "Druckluftverantwortlichen" brauchst du noch einen "Deppen", der diese Flaschen rechtzeitig zum Auffüllen fachgerecht!! transportiert. Mit dem Druckminderer wird mit Sicherheit ein Idiot versuchen, seine 200er Kartusche auf Leistung zu bringen. 8-( Für die verschiedenen Fülladapter ist auch ein entsprechender Maul-oder Ringschlüssel sinnvoll.
  16. noch Corona-Risikogebiet, keine Ahnung was in 2 Monaten ist.
  17. offensichtlich nicht nur seine einzige Funktion. So z.B. auch: also quasi Bundessportleiter. Fundstelle: https://www.dsb.de/yum-technik/dsb/struktur/praesidium/
  18. FWB 300 hat aber kein Magazin, ist ein reiner Einzellader.
  19. Behalten ohne WBK geht nicht. Ohne ihre eigene WBK vor deinem Ableben müssen die Waffen gestöpselt werden!!
  20. Hervorhebung von mir Sorry, ein Neuzugezogener, der vom Makler zur richtigen Zeit zur Wohnungsbesichtigung eingeladen wurde.
  21. Bei dir um die Ecke, so so. Sorry , welchen Kummer bereitet dir dieser Stand? Schmink dir das mit dem "wahrscheinlich" mal ab, die Wurzel liegen so bei 1454! Der Stand ist, siehe oben, vor 2 Monaten von der maßgeblichen Stelle Begutachtet und Abgenommen worden. Nach den Bauvorschriften gibt es kein, wie du schreibst "solcherlei unter theoretischem Beschuß stehenden Gelände "!
  22. dazu gefunden: Fundstelle: http://www.bbk.bund.de/DE/AufgabenundAusstattung/KritischeInfrastrukturen/Publikationen/Leitfaden_Notstromversorgung.html Hervorhebung von mir.
  23. nach §34 Nr. 2 AWaffV ist das als Ordnungswidrigkeit bei Verstoß §9 Abs. 1 Satz 1 AWaffV gelistet. keine Ahnung, was da sonst noch dranhängt, könnte für den Standbetreiber auch noch Ärger nach §34 Nr. 3 AWaffV bedeuten
  24. extra Stempel => Zusatzgebühr, kenne ich, schon nach 1980, nicht anders. Natürlich kann es sein, das dein SB früher kulant war.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.