Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

Der Großkalibrige

WO Supreme
  • Content Count

    636
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

164 Excellent

About Der Großkalibrige

  • Rank
    hier könnte ihr Name stehen

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Recent Profile Visitors

916 profile views
  1. Ich wähle die auch weiterhin nicht, so lange die nicht alle Schnippchen drauflegen.
  2. Was glaubt ihr wohl, wie solch eine Zeitungsmeldung zustande kommt: https:/bayern-kabinett-gegen-schaerferes-waffenrecht ? Durch E-Mails? Durch "Briefe bringen nix, wir brauchen jetzt ne Demo"? Da kommen doch nicht nur bayrische Unionler in Wallung! Derzeit scheinen viele MdBs nach oben ein Gespräch zu suchen um zu erfahren, warum Staatssekretär Meyer jetzt als Lügner da steht und ob es stimmt, das Horscht neulich im Bundestag tatsächlich seine Zurechnungsfähigkeit öffentlich weggeschmissen hat. Außerdem kommt jetzt die AFD mit dem ganz konkreten (und irgendwie nachvollziehbaren) Flyer um die Ecke... und überhaupt, THÜRINGEN!!! Das Wunder (und das braucht's grad) ist noch nicht vollbracht, aber ich bin überzeugt, wir haben augenblicklich ein Momentum, das wir LWB nutzen können und müssen. Ich lasse mir das jetzt nicht schlechtreden und empfinde im Gegenteil ein wohliges Gefühl der Solidarität. Denn ich kenne viele Schützen, die es mir gleichtun!
  3. Genau. Außerdem beachtet, daß E-Mails durch Filter/Algorithmen/Klicks entsorgt werden und "dann hat es sie nie gegeben". Ihr müsst schon Briefe eintüten und die Abgeordneten damit zuspammen. Der Serienbrief vom BDS LV-2 ist dafür hervorragend geeignet, weil er sachlich aber bestimmt ist. Die meisten Abgeordneten antworten ja auch mit Serienbrief, wenn überhaupt. Aber Schubkarrenweise Briefe kriegen die nicht durch Klicks unter den Tisch. Jemand muss die wieder entsorgen. Eine gewisse Wirkung kann man einer Briefaktion also nicht absprechen. Also haut rein und nutzt die Zeit, die uns noch bleibt (dadurch, daß doch nicht diese Woche abgestimmt wird, sondern frühestens nach der Anhörung am Montag)! Heute Nachmittag schicke ich wieder einen Umschlag für €2,70 raus, der die 60 Briefe an die Schwarz/Rot/Gelb/Blauen Ausschussmitglieder enthält. Dann hab ich allein insgesamt 400 Schreiben weg. Und vielleicht komm ich bis Sonntag nochmal dazu, ein paar Hundert zu verschicken. Ich erwarte keine Antwort, ich will die über die Schubkarren heulen hören
  4. Deswegen hab ich eben nochmal meine BT-Abgeordneten aller Couleur persönlich angeschrieben mit Argumenten gegen 12/18 und Magazinkörper (zusätzlich zur Serienbriefaktion am Wochenende). Mutti Erika hat ja schon grünes Licht gegeben für Koalitionsgespräche mit den Linken Ich kann den Thüringern gar nicht genug danken für dieses tolle Wahlergebnis gestern. Jaaaaa, liebe CDUler, dann legt euch Mal brav zu den Linken ins Bett als J-u-n-i-o-r-p-a-r-t-n-e-r !!! Und schön die Beine breit bis es knackt und ja alles abnicken, was die lilanen im Koalitionsvertrag haben wollen, damit es auch was wird mit der "stabilen Regierung". Denn falls es in ein paar Monaten zu Neuwahlen kommt, droht euch auch die Einstelligkeit Vor einigen Jahren ist die gruselige Ypsilanti genau deswegen direkt in die dritte Dimension verschwunden.
  5. Ich hab 160 Briefe raus. Aus meinem Umfeld schätze ich etwa 2000 Briefe dieses Wochenende. Die Vorlage vom BDS LV-2 ist super hilfreich und das VDB-Tool auch. Die Unionsmitglieder des Innenausschuss hab ich mit 3-Seitigen Anschreiben beglückt. Deren lange Gesichter durch die Thüringer Wahl freuen mich richtig. Verliert nur schön eure Mandate an die AFD, ihr Versager!
  6. Solange man dabei den Spezi in Sachen Magazingängelung und Bedürfniserhalt auf seine Seite zieht, finde ich da nichts schlimmes dran. Auch daß es überhaupt mal ein paar Wasserstandsmeldungen gibt ist sehr gut. Ich bin nicht im BSSB (bin auf der ganz anderen Seite Deutschlands), aber ich muss diese Truppe für ihr Engagement bisher loben.
  7. 2x https://www.hkparts.net/shop/pc/MP5-SD-Locking-Piece-120-Degree-90p18048.htm 1x https://www.hkparts.net/shop/pc/New-PTR-32-Locking-Piece-70-degree-113p18519.htm 1x https://www.hkparts.net/shop/pc/Locking-Piece-17-36-Degree-US-113p2520.htm 1x https://www.hkparts.net/shop/pc/MP5K-SP-89-Steel-End-Cap-W-Buffer-136p395.htm 5x https://www.hkparts.net/shop/pc/Replacement-Buffer-For-MP5-Folding-Stock-Or-End-Cap-136p116.htm Besten Dank!
  8. Nur mal so, wie sowas auch nach Jahrzehnten noch für Ärger sorgen kann... die Behörde ist aber auch eifrig und hält sich nicht an Gerichtliche Vergleiche
  9. Also: Du beantragst die Verbringungserlaubnis und schickst sie dem Verkäufer. Der besorgt damit die NL-Ausfuhrgenehmigung. Wenn die da ist fährst du hin und holst das LG ab. Ob für ein starkes Luftgewehr in NL Ausfuhrgenehmigungen dort nötig sind weiß ich nicht. Seit einem Jahr prüft der NL-Zoll bei allen Waffen (außer Flinten), ob es sich um strategisches Rüstungsgut handelt... Das dauert 6 Monate! Selbst erlebt bei einer Desert Eagle, gekauft August '18, Versand Januar '19...
  10. Von einer Anmeldefrist für diese Teile steht da nichts. Bleibt nur, sich damit jetzt für künftige Projekte einzudecken und zum Inkrafttreten des Gesetzes alles zum Büma zu tragen.
  11. Freunde, ein paar Gedankenspiele: 1. Es gibt Wechselläufe für Kurzwaffen. Die müssten dann wohl auch (alle) 12/18x mitbewegt werden... 2. Es gibt Behörden, die sagen: Lauf = den Schusswaffen gleichgestellte Teile ------> könnte eng werden im <200kg B-Schrank. Mit einem Dan Wesson Set alleine könnte ein Kontingentsschütze demnach schon fast 5 "Waffen" überschreiten. Ist absurt, aber: 3. Es gibt Richter, die das genauso sehen könnten und dann hamwa den Salat. 4. Es gibt WO-User, die dann nach solch einem Urteil (fiktiv) blärren würden: "Solche Kameraden brauchen wa nich! Hat den Hals nicht voll gekriegt und noch zwei Wechselläufe inn Tresor gelegt! Und dann auch noch dagegen klagen...! Ich bin anständig und solche Rowdies machen uns den Sport kaputt!" 5. BEISPIEL: Jemand geht von Mai 2018 bis Februar 2019 monatlich trainieren. Dann schiesst er im März 2019 auch noch eine LM mit und kriegt auch dafür einen Stempel, trainiert hat er im März aber nicht. Im April konnte er den einzigen monatlichen Schiesstermin wegen wasauchimmer nicht warnehmen... Der Termin im Mai steht noch aus. Laut dieser Behörde hat er in den vergangenen 12 Monaten nur 11 mal trainiert, folglich alle WBKs widerrufen... 6. Es gibt WO-User, die wissen GANZ GENAU: wer im Jahr nur 11 mal trainiert, KANN NIEMALS Wettkämpfe geschossen ham. Im Leben nicht. Geht nicht. Freunde, wieder hat ein Gericht Scheisse gebaut. Und die Schützen fallen sich untereinander in den Rücken... Weis grad nicht, was schlimmer ist.
  12. Ich halte es für ein Armutszeugnis, daß ein Hersteller/Importeur einfach ein Waffenmodell auf den Markt bringen kann, ohne, daß das zuständige LKA hinfährt und 1-2 Waffen abholt (und überprüft). Das geschieht nur auf Antrag oder bei Verdacht (durch Hinweis). Im Zweifel sind schon viele Waffen verkauft und der Schaden ist dann entsprechend groß.
  13. Danke Speedmark! €26,60 pro Stk. Versandkostenfrei dank Brownells-Aktion vom Wochenende, da kann ich nicht meckern. Und hier kann zu.
  14. Ich suche ein oder zwei Buffer Tubes im Mil Spec Durchmesser. Wenn möglich von namhaften Herstellern wie DPMS oder so.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.