Jump to content
IGNORED

Holster für Production


TeFeKo01
 Share

Recommended Posts

Geschlossene Holster sind aber inzwischen gängiger bei den guten Schützen. Weniger "fuck up - Faktor" und genauso schnell.

Es sind eher die unerfahrenen oder alteingesessenen Schützen die noch Race Holster für ihre Production Waffen nutzen.

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

bin auch vom H&S 5cw wieder weg,..... hat mir bei der LDC die Beschichtung am Abzugsbügel abgerieben,...... (Werbung: keine Reibung an der Waffe ) ausserdem hatte ich immer ein unsicheres Gefühl,......habe jetzt für die Shadow2 das Ghost Stinger wie auch schon vorher für die Beretta mit der ich den SURT gemacht habe. Die Waffe lässt sich leichter wieder wegstecken, man muss nichts verriegeln, man kann auch nochmal nachfassen beim Ziehvorgang,......etc.

Ziehzeiten sind bei mir aber auch zu vernachlässigen,..... ?

Link to comment
Share on other sites

Versuchs mal mit H&S SpeedSec4 in 3D, hab ich ein paar von für verschieden Waffen und komme damit super klar. Aber auch CW5, GFL, CRSpeed... alles eine frage des Trainings.

Was Abrieb durch das Holster angeht.... Meine Holden hat so 70k murmeln durch.... da ist was fehlende Brünierung oder Beschichtung eher unwichtig....

Link to comment
Share on other sites

vor 13 Stunden schrieb sidewayz:

Hab mir auch ein Safariland 577 für IPSC geholt, komme ich bisher super mit zurecht

Richtig gut wird es erst mit dem Drop-Kit. Das Holster hängt dann rund ein Zoll tiefer, die Pistole schließt Oberkante mit dem Gürtel ab,  der Ziehvorgang wird deutlich schneller und bequemer. Beim Drop-Kit dabei sind Abstands-Dinger (längere Schrauben und Zwischenstücke). Damit rückt die Pistole rund ein Zoll vom Körper weg. Und damit wird wieder der Ziehvorgang schneller und einfacher. Irgendwelche Concealment-Geschichten haben sich dann natürlich erledigt. :) 

 

Und es gibt das Holster in 5"-Länge, muss man aber eventuell extra bestellen. 5"-Länge passt auch für 4"-Pistolen, aber nicht umgekehrt.

 

Ben Stroeger sieht den Unterschied zwischen Race-Holster und Trichter-Holster bei 1/10 bis 2/10 Sekunden. Zumindest für mich nichts worüber ich mir Gedanken mache, da geht an anderen Stellen viel mehr Zeit drauf.

  • Important 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.