Jump to content
IGNORED

Infinity Open 2016


HP-38
 Share

Recommended Posts

Kleine Nachlese zum populärsten Europäischen Match in Philippsburg, der Infinity Open 2016.

 

Kann man über 3 Veranstaltugen schreiben, das war ein super Match ?

Ich meine ja, kann man, denn jedes Match trug seine eigene Handschrift.

 

Bei der Infinity wurden 19 Stages mit unterschiedlichstem Schwierigkeitsgrad geboten.

Selten bewegte sich "nichts", öfters "etwas" und manchmal, etwas "kleines", dass dafür aber sehr schnell :pilot:

 

In Summe sind die Anforderungen an die Schützen in letzten Zeit enorm gestiegen.

Die häufig erwähne Präzisionslastigkeit der Infinity kann ich jedoch nicht bestätigen. Guckt man sich noch einmal das Match-Heft an, wird man sehen das die kurzen Vollscheiben aus dem Gedächtnis gestrichen wurden, aber die Halben auf mittlerer Entfernung im Hirn abgespeichert blieben.

 

Mit Sicht aus meiner (altersbedingten) getrübten Linse, kann ich nur Kritik an der Stage mit dem Softcouver üben.

Die, im halb Dunklen, mit Kimme und Korn, war schon eine (u.U. Match entscheidende) Glückssache.

Alle anderen Stages waren dagegen vom Schützen auf seine Leistungsfähigkeit berechenbar zu absolvieren.

 

Die Wartezeiten wie bei 18 Personen üblich, dennoch waren die Crew's stehs hoch motiviert.

 

Wie in den Vorjahren war auch wieder die Verlosung vor der Siegerehrung ein Hit.

Dafür vielen Dank an alle Sponsoren.

 

I16.jpg

Link to comment
Share on other sites

Interessanter Bericht :icon14: ( hatte sowas schon zur Infinity vermisst) hast du das Stage-Heft als PDF  ?

 

Ich bin etwas irritiert auf der Muc Open haben wir kurz gespochen aber da hattest du schwarzes Haar und warst von kräftigerer Statur ?

klick

Edited by 2011-Jack
Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden schrieb 2011-Jack:

Interessanter Bericht :icon14: ( hatte sowas schon zur Infinity vermisst) hast du das Stage-Heft als PDF  ?

Ich bin etwas irritiert auf der Muc Open haben wir kurz gespochen aber da hattest du schwarzes Haar und warst von kräftigerer Statur ?

 

Die Stages liegen leider nur als Heft vor.

Richtig, kräftig Statur und schwarzes, volles Haar, so sehe ich mich auch. 

Aber, die Einen behaupten ich sei nicht ganz so kräftig, die Anderen fragen welches Haar...

aber danke, Du hast mir den Tag gerettet :drinks: 

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb bluepistol:

 

Aber du hast noch einen Versuch, vielleicht klappt es ja dann. 

 

Ok - mein verlinktes Bild (mit zwei Pers. drauf) stammt ja aus dem MM-Match Thread nun wurde dort in diesem Thread erwähnt

das die guten Ares 2x PM plazierung gemacht hätten oder zumindest mitgewirkt hätten am Erfolg.

Da bei Standard die ersten 3 Plätze GER / FRA / GER waren und Frank W. ja als Senior schießt (ist mir auch erst eben aufgefallen:D)

und der Ipsc´ler mit dem ich kurz auf der Muc Open sprach ( sportliche Statur und dunkles Haar) keinen franz. Akzent hatte kann es sich eigendlich nur

um Oliver D. handeln. Gut wenn dem so sein sollte habe ich mit Frank W. noch nie pers. gesprochen dafür aber Oliver D.

kennen gelernt wo ich bis Dato dachte das ich diesem noch nie begegnet wäre.

 

Link to comment
Share on other sites

Ich weiß nicht, was deine Abkürzungen bedeuten sollen, wenn es Länderkennungen sind, hast du wohl weder die MSM (GER, CZE, DEN) noch die Infinity (FRA, GER, HUN) gemeint, da waren bei beiden Matches andere Reihenfolgen.

 

Aber die Woche ist ja noch lang...

 

vor 59 Minuten schrieb 2011-Jack:

(...) Da bei Standard die ersten 3 Plätze GER / FRA / GER waren (...)

 

 

Link to comment
Share on other sites

Frank hat sich über die Jahre etwas verändert. Kräftige Figur und schwarze Haare waren früher, als er noch Bodybuilding gemacht hat. Später wurden die Haare dann etwas grauer und lichter. Mittlerweile wächst da nicht mehr viel, ich glaube der Oliba ist jetzt auch weg.

Hagrid.jpg

Catweazle_Connection.jpg

gandhi.jpg

Edited by Reinhard Kelterbaum
Link to comment
Share on other sites

Da findet in Deutschland das Level 3 IPSC Match des Jahres statt wo es mehr Interessenten aus aller Herren Länder als Startplätze gibt und mehr als diesen armseligen Thread bringt man hier nicht zustande, daß ist erbärmlich.

Link to comment
Share on other sites

vor 13 Stunden schrieb bluepistol:

Aber die Woche ist ja noch lang...

 

 

Hier im Bild bei  diesem Link das ist Frank (Blond) soviel ist mir nun klar und meiner vermutung kann es nur  Oliver (Schwarz)  sein der daneben steht.

Jedenfalls hielt ich den für Frank aber scheinbar ist es Oliver oder ist das ganz jemand anderes ???

Beim Match meinte ich Magnumania 2016 STD Platz 1 & 3.

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb SC:

Da findet in Deutschland das Level 3 IPSC Match des Jahres statt wo es mehr Interessenten aus aller Herren Länder als Startplätze gibt und mehr als diesen armseligen Thread bringt man hier nicht zustande, daß ist erbärmlich.

die meisten Kommentare fanden schon auf FB statt, aber Patricks rumgestammelte Versuche, Menschen auf Bilder kennen zu lernen, ist doch auch interessant, zumal er Frank für Helmut und Helmut für Oliver hält :-)

 

DVC  Werner

Link to comment
Share on other sites

Patrik, du löst immer ein zwiespältiges Gefühl in mir aus, und mit jedem Post verstärkt es sich noch, ich weiß nie, ob du uns mit deiner Art und dem Geschwafel nur verarscht und wir dadurch ein Panel für eine psychologische Feldstudie deiner Klapse sind oder ob du wirklich so bist.

 

Irgendwie hoffe, ich, dass wir irgendwann die Ergebnisse dieser Studie zu sehen kriegen.

 

Die Alternative hierzu will ich mir nicht vorstellen. 

 

:allesgute:

Link to comment
Share on other sites

Wie schon vorher gesagt, ist es sehr schade, dass es in diesem Thread solche Statements gibt und das eigentliche Match zu kurz kommt

 

Es ist an der Zeit einmal den Veranstalter zu loben, der es bei all den Widrigkeiten um den IPSC Sport immer wieder schafft ein solches Match auf die Beine zu stellen.

Die Stages waren super und nicht mit Technik überladen. Bei der Stage mit den Softcover Fenstern kann man unterschiedlicher Meinung sein.

Ich fand die Idee gut, nur die Sichtverhältnisse machten es den Schützen nicht einfach. Ist eben ein Level III Match.

 

Großes Lob auch an all die Range Officer, die so eine Veranstaltung erst möglich machen. Trotz gelegentlicher personeller Engpässe haben alle einen tollen Job gemacht.

Man kann nur hoffen, dass die Klage (wie im BDS Newsletter angekündigt) Erfolg haben wird.

 

DVC

 

Link to comment
Share on other sites

ALVA gut editiert aber noch nicht ganz 100%ig. Statt der Blume 

war da meiner Erinnerung nach noch ein DVC Abzeichen. Bitte etwas mehr

präzision meine Herrn.

 

 

@bluepistol

 

Frank da gibts nix 0,0 nothing

von dem was du da vermutest.

Ein zwiespältiges Gefühl ist demnach also defakto unnötig.

 

Bist du nicht am Freitag bzw WE auch da wo ich bin ?

Lass uns miteinander reden nach dem Match wenn du möchtest.

Ich werde dich verm. nicht erkennen 

du müsstest mich also ansprechen.

 

 

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb wede:

Wie schon vorher gesagt, ist es sehr schade, dass es in diesem Thread solche Statements gibt und das eigentliche Match zu kurz kommt

DVC

 

Richtig Wede, da Du einer der fleißigen Hände bei Auf- und Abbau warst, auch noch 3 Tage das Streifenhemd im gesamten Match getragen hast, dazu unsere beiden Stat, die im Pre-Match ebenso auf einer Stage tatkräftig mitgearbeitet haben, ein RO der trotz Krücken seinen Job gemacht hat, unser Service-Team, die immer ansprechbar waren und die ganze Schar an RO und Helfer, als Beispiel dafür Andrea, die mit Jana ein tolles Team am SO waren. Das sind die stillen Helden der IPSC Region Germanys, da kann man sich hier schon mal über Langnase lustig machen. Vielleicht kapiert er irgendwann mal, dass die IPSC Welt nur mit dem entsprechenden Engagement funktioniert, denn wir machen unsere Scherze untereinander ja auch überall, wo wir uns treffen.

 

DVC  Werner

Link to comment
Share on other sites

Hi Wede,

 

deinem Bericht kann ich vom Hörensagen zustimmen, die Schützen schienen zufrieden. 

 

Leider habe ich keine andere Stage gesehen, zwischendurch hatte ich keine Zeit und beim Transfer zur und von der Stage keinen Bock. 

 

Patrik, ich habe keine Ahnung, wo DU bist, aber sicher nicht da, wo ICH bin.

 

Da wir schon zusammen an einem Tisch saßen, okay, du sprachst nicht, würdest du mich erkennen, zumal ich normal irgendwie mit meinem Namen "gelabelt" bin.

 

Wenn es kein Versuch oder eine Studie ist, bin ich jetzt deprimiert. 

 

Aber das geht schnell vorbei.

 

Ansonsten schließe ich mich, wie gesagt, Wede und auch Werner an.

 

Für SC (ungleich Ulrich Henkens) schließe ich mich dem vorherigen Post von Werner an, auch FB ist schon viel geschrieben worden, WO tritt allmählich in den Hintergrund.

 

Aber für alles gilt, ist nur meine persönliche Meinung und, um es mit den Worten eines Kollegen zu sagen, istmirdochegal.

 

In diesem Sinne

 

Frank 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.