Jump to content
IGNORED

Schlittenfräsung für Doctersight


Kaputt

Recommended Posts

Liebe Gemeinde,

ich suche einen Büchsenmacher, der mir eine Aufnahme für ein Docter III in den Schlitten meiner Glock 17 fräst. In einer der letzten Ausgaben der Waffenkultur war dies mal dargestellt. Hat jemand einen Tipp? Ich habe den Büchsenmacher, der in der Waffenkultur erwähnt wird, angefragt, er reagiert nicht.

Danke.

Link to comment
Share on other sites

Ich weis nicht, wer da erwähnt wurde, aber in meine Glock hat Hagen Dahlenburg die Fräsungen gemacht, sehr gut, wie ich finde. Kontakt Daten gerne per PN, schreib mich einfach an!

Hallo Holzy,

vielen Dank schon mal. Kannst Du mir die Kontaktdaten durchfunken?

Danke und Grüsse.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Bin noch dran, alle Büchsenmacher haben die Werkstatt anscheinend so voll, dass sie nicht mal auf meine Anfragen reagieren können.

So ähnlich muss sich wohl Sozialismus angefühlt haben.

Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk

Link to comment
Share on other sites

Für das Leupold Delta Point Reflex Sight gibt es für einige Waffentypen (auch für Glock) eine Adapterplatte, die an Stelle der Kimme in den Schwalbenschwanz geklemmt werden soll. Somit könnte man auf eine Ausfräsung verzichten und irgendwann auch wieder die Originalkimme einsetzen. CALIBER hat in einer Ausgabe mal darüber berichtet. Leider habe ich diese Konstruktion nie life sehen können, aber dadurch, dass keine Änderung am Verschluss der Waffe nötig ist, spiele ich auch mit dem Gedanken.

Hier kann man mal einige Userberichte lesen: http://www.amazon.com/ss/customer-reviews/B003IT9CG8/ref=/192-4681245-5317442?_encoding=UTF8&*Version*=1&*entries*=0

Gruß

Karlheinz

Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...

So, Thomas Spohr (Fineguns) hat's gemacht. Absolut topp, vielen Dank für den Tipp. Auch die Arretierschrauben sind gut erreichbar.

Gekostet hat's 195,00 Euronen-Taler zuzüglich Versand via Overnite. Docter ist schon drauf und hat knapp 1000 Schuss runter. Hält alles bestens. nur die Halteschrauben musste ich mit Sicherungskleber fixieren, sie haben sich sonst nach 50 Schuss schon gelockert.

Edited by Kaputt
Link to comment
Share on other sites

Schau mal bei hennenberger vorbei die haben Montagen für den schwalbenschwanz bzw frankonia vertreibt diese Montagen auch und zur Not geht da auch was aus den USA unter egw-guns zu suchen unter Google

Kostet mit Versand etwa 70 Euros.

Gruß thorix

Link to comment
Share on other sites

Die Fräsung in den Schlitten ist sicherlich die elegante Lösung für die Montage eines Doctersights. Mich würden auch die Bilder interessieren, um zu sehen, ob die ursprüngliche Führungsnut für die Kimme erhalten bleibt.

Die verschiedenen Montageplatten bauen aber auch nur ein paar Milimeter mehr auf. Mich stört das z.B. bei meiner P99 beim Fallscheiben umlegen so gut wie gar nicht. Ist aber sicherlich Geschmackssache.

Hier die Montageplatte und das Docter auf der P99:

20942810xp.jpg

20942811sp.jpg

Link to comment
Share on other sites

Schau mal bei hennenberger vorbei die haben Montagen für den schwalbenschwanz bzw frankonia vertreibt diese Montagen auch und zur Not geht da auch was aus den USA unter egw-guns zu suchen unter Google

Kostet mit Versand etwa 70 Euros.

Gruß thorix

Das ist m.M.n für viele keine Option, da sie das RD so tief wie möglich sitzen haben wollen. Des Weiteren nimmt na sich die Möglichkeit Co-Witness zu haben. Das RD sollte vor der Kimme sitzen.

Link to comment
Share on other sites

Ich finde das im schwalbenschwanz der kimme eine super Lösung die Montage sitzt trotzdem recht tief und ist die kosten günstigste und falls man keine Lust mehr drauf hat Montage raus kimme rein und man hat keine verhunzten Schlitten mit ausfräsung aber gut das ist meine Meinung und jeder kann es so machen wie er will

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Mittlerweile gibt es doch Glocks und S&Ws mit den notwendigen Fräsungen ab Werk!

Das wurde erst bekannt, nachdem ich die Sache schon angeleiert habe. Den Auftrag an den BüMa habe ich Ende November gegeben.

Und ausserdem wollte ich es auf meiner 17 montieren.

Edited by Kaputt
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.