Jump to content
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble
Strawberry Orange Banana Lime Leaf Slate Sky Blueberry Grape Watermelon Chocolate Marble

USPMichael

Mitglieder
  • Content Count

    1117
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

861 Excellent

About USPMichael

  • Rank
    Mitglied +1000

Recent Profile Visitors

558 profile views
  1. Meine Behörde hat mir einen Voreintrag mal aufgrund einer Lieferverzögerung verlängert. Der Händler hat mir kurz eine Bestätigung geschrieben und gut wars. Da war die Waffe aber schon mehr als überfällig.
  2. Auch das soll schon vorgekommen sein, zumindest in Umstellungsphasen. Das Probem ist das die Softwarehersteller gar keine Zeit mehr haben ihre Produkte bis ins kleinste durch zu testen weil permanent neue Anforderungen kommen. Und du kannst mir glauben das an der Basis noch am ehesten Bürgerfreundlich versucht wird Lösungen zu finden. Wenn das aber nicht geht und die Probleme woanders liegen (weil wie hier landesweite Einführung), dann macht auch der Sachbearbeiter nichts. Ich kenne den Fall einer Großstadt die über mehr als ein Jahr keine Steuerbescheide erlassen konnte weil die Software das nicht hergab. Und die Anpassungsprogrammierung hat entsprechend gedauert. Komischerweise hielten sich da die Bürgerbeschwerden stark in Grenzen.
  3. Das war ein Beispiel dafür das der Wahnsinn auch an anderen Orten unterwegs ist. Den Maßstab hast du da reininterpretiert.
  4. Aus dem gleichen Grund hat sich Frankonia vor zwei Jahren auch noch geweigert einem Bekannten eine SLB zu verkaufen. Er wäre ja Jäger und da wäre ja nur ein 10 Schuß-Magazin dabei.
  5. USPMichael

    IWA 2018

    Fackelzug ist hier bei uns ein Ausdruck für umständliche Verfahrensweisen bzw. "Umstandskrämerei". Das hat nichts mit der Messe zu tun. "Fackelzüge" erlebe ich auch regelmäßig auf der Arbeit. :-)
  6. USPMichael

    IWA 2018

    Es gab behördliche Vorgaben wer denn als Endkunde reinkommt. WBK oder Jagdschein war Vorraussetzung, dann musste man sich AFAIR vorher anmelden. Genau bekomme ich das nicht mehr zusammen. Dazu dann Taschenkontrollen beim Rausgehen, was in einigen Fällen zu Konflikten zwischen Ausstellern und Sicherheitspersonal führte weil letzteres der Meinung was das für alles was aus der Halle rausgeht einen Nachweis braucht.
  7. USPMichael

    IWA 2018

    Ich gehe mal davon aus das diese Ausrichtung auch etwas mit der Zulassung der Messe durch die Behörden zu tun hat. Der Fackelzug bei dem Endkundentag war ja auch Auflage der Behörden.
  8. USPMichael

    IWA 2018

    Gibt es die wirklich? Jagd und Hund? Da kommen die Sportschützen naturgemäß zu kurz. WBK Kassel? Sehr begrenztes Angebot. ....????
  9. USPMichael

    IWA 2018

    Ja, da ich deiner Meinung bin. Weil ich sonst keine Möglichkeit habe so viele Produkte auf einmal zu sehen und anfassen zu können. Gerade wenn man vor der Wahl zwischen mehreren Produkten steht is die IWA DIE Gelegenhei. Dazu kommt das man beim "Stöbern" so manches Produkt für sich entdeckt das einem beim Händler nie begegnet wäre. Und der Aussteller (Hersteller und/oder Großhändler) verdient mit wenn ich beim Händler etwas bestelle.
  10. USPMichael

    IWA 2018

    Und so treffen wir uns alle in Nürnberg, fassen und an den Händen und freuen uns des Lebens....
  11. USPMichael

    IWA 2018

    Eben. Und da scheint man ja jetzt dran zu drehen bzw. dran drehen zu wollen.
  12. USPMichael

    IWA 2018

    Ich habe diverse Dinge auf meiner Agenda stehen die ich mir live anschauen will. Beim Händler bekomme ich die so nicht zu sehen oder ich muss sie mir zur Ansicht bestellen. Dazu kommt die Möglichkeit direkt zu vergleichen, was mir damals bei der Anschaffung meines Jagdgewehrs sehr geholfen hat. Man kann also schon als "Endverbraucher" einen Mehrwert aus der Messe ziehen.
  13. USPMichael

    IWA 2018

    Ich gehe davon aus das er die Verkäufe im Anschluss an die Messe meint. Und ich meinte da eher die kleinen Hersteller/Händler die dann die evtl. einen oder zwei Tage mehr zu zahlen haben und das "nur" für Endverbraucher. Große Hersteller machen das mehr oder weniger mit links oder einach nicht mit. WO lässt einen nicht im Stich: Der "Consumerday" war wohl 2005:
  14. USPMichael

    IWA 2018

    Also laut der Homepage reicht für Bundeswehrsoldaten der Truppenausweis: https://www.iwa.info/de/besucher/zulassung Nagel mich nicht fest, das müsste 2005 oder 2006 gewesen sein. Auf jeden Fall in dem Dreh. Man hatte den Montag dafür ausgewählt. Zutritt nur mit WBK/Jagdschein. Riesenfackelzug. Und die Austeller waren nicht begeistert...
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.