Jump to content
IGNORED

IHK-Waffenfachkunde in Stuttgart im Frühjahr 2010


beobachter

Recommended Posts

  • 2 weeks later...

Es freut mich sehr das sich 2 User per PM gemeldet haben.

Ich selbst werde am 07.April da sein.

Wäre nett wenn sich der ein oder andere noch meldet, nach meinen Informationen prüfen die am Tag 5-8 Leute.

Und da WO zur Information ja unübertroffen ist, sind vielleicht noch andere WO-User da.

Würde mich über weitere PM, gerne auch von Usern die die Prüfung schon hinter sich haben und Tipps geben können, sehr freuen.

Link to comment
Share on other sites

Hallo!

Haste vielleicht noch nen Link oder sowas.

Muss auch noch meine Sachkunde machen und Stuttgart wäre nicht aus der Welt.

Hab nur bei google nichts gefunden.

Gruß Desche

Hier geht es um die FACHKUNDE.................ist etwas mehr als die Sachkunde.

Link to comment
Share on other sites

Warum gehst du überhaupt nach Stuttgart? dort wird man erfahrungsgemäß schikaniert.

WaffG. ist Bundesgesetz, man kann die Fachkunde bei jeder IHK ablegen.

Schnuffi

laut meinem Sachbearbeiter und der IHK gibt es keine Freigabe mehr für andere Prüfungsorte.

Suhl inklusive dem Vorbereitungskurs hätte mir auch besser gepasst.

den 7.April in Stuttgart konnte ich nach einem Telefonat mit der IHK sogar auswählen. Der andere Termin wäre wohl im Februar gewesen. Mit dem Apriltermin kann ich nun noch versuchen, eine Eintrittskarte für die IWA zu ergattern und mir dort noch die ein oder andere Jagdwaffe genauer anschauen.

Wird schon werden.

Link to comment
Share on other sites

Warum gehst du überhaupt nach Stuttgart? dort wird man erfahrungsgemäß schikaniert.

:peinlich::heuldoch: Ist vielleicht anspruchsvoller als Prüfungstourismus, und den möglichst noch als Pauschalreise ohne Hirnschmalz zu investieren, aber Schikane? Da widerspreche ich glatt. Waren es nicht doch einfach nur vermutlich sogar triviale Wissensdefizite?

Link to comment
Share on other sites

:peinlich::heuldoch: Ist vielleicht anspruchsvoller als Prüfungstourismus, und den möglichst noch als Pauschalreise ohne Hirnschmalz zu investieren, aber Schikane? Da widerspreche ich glatt. Waren es nicht doch einfach nur vermutlich sogar triviale Wissensdefizite?

Hast du die Prüfung in Stuttgart gemacht?

Was ich bisher so mitbekommen habe, da gehen die Aussagen von Leuten die da in der Prüfung waren schon in die Richting, die auch Schnuffi geschrieben hat.

Besonders negativ tut sich da wohl ein Büma-Meister als Prüfer hervor.

Link to comment
Share on other sites

Die Fachkunde ist ja eher mehr für angehende Waffenhändler und potenziellen -herstellern interessant, hat also nur bedingt mit der Sachkunde zu tun.

Aber 370e nur für die Prüfung find ich schon etwas heftig, da freue ich mich ja schon richtig auf die 130e-Prüfung für die (große) WHE in Potsdam im März.

grüße,

zykez

Link to comment
Share on other sites

...Hast du die Prüfung in Stuttgart gemacht?...Besonders negativ tut sich da wohl ein Büma-Meister als Prüfer hervor.

Ja, schon ein paar Tage her. Sehr anspruchsvoll aber auch sehr fair ist mein Fazit.

Die Musterfragen die es damals gab (von IHK Stuttgart verlegt) haben den Rahmen recht gut abgesteckt.

Wenn Du alles, was auf dem Markt ist, erkennst, bedienen und ohne Werkzeug zerlegen kannst, dabei keinen ins business end schauen läßt und WaffR auch von hinter der Verkaufstheke kennst, dann gehst Du als Tagessieger auch in Stuttgart nach Hause.

Du sollst imho ja den gleichen Stoff beherrschen wie die Kaufmannsgehilfen nach 3 Jahren im Job.

Und: der Vorsitzende darf ja afaik eben nicht aus dem Handel sein.

Viel Erfolg jedenfalls!

Link to comment
Share on other sites

Für jemand mit Wohnsitz in B-W ist es in der Regel so, dass man die Prüfung nur in Stuttgart ablegen kann.Eine Freigabe (z.b. Suhl) wird in der Regel nicht erteilt. Die Durchfallquote ist recht hoch. Besonders im Bereich Langwaffen muss man schon sehr fit sein (insbesondere Jagdwaffen).

Link to comment
Share on other sites

Für die Waffenfachkunde-Prüfung reicht das aber nicht.

Ja, das ist mir bewusst. Da muß man auch wissen was eine Zirkelfläche ist, ein A.-D. Schloss von einem Blitzschloss unterscheiden zu können, auch ein Seitenschloss von nur aufgesetzten Platten.

....Verschlusskeil, Rücksprung, Studel, Haft....mein Liblingsthema

Schnuffi

Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...
Ich selbst werde am 07.April da sein.
Ich werde im April hingehen (LW + Signalmuni).
....da freue ich mich ja schon richtig auf die 130e-Prüfung für die (große) WHE in Potsdam im März.

Wie waren die Prüfungen?

Schnuffi

Link to comment
Share on other sites

Wie waren die Prüfungen?

Schnuffi

Die am 07. April in Stuttgart fand ich sehr gut.......lag ggf. daran, das ich diesesmal auf der "anderen Seite" gesessen bin.

Link to comment
Share on other sites

Die am 07. April in Stuttgart fand ich sehr gut.......lag ggf. daran, das ich diesesmal auf der "anderen Seite" gesessen bin.

Bist du an der Stelle von H.R. im Prüfungsausschuss?

Wieviele sind mit nichtbestanden nach Hause?

Schnuffi

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.