Jump to content
Wegen Wartungsarbeiten wird das Forum am 5.10.22 gegen 15:00 Uhr für ca. 1 Stunde abgeschaltet. Wir bitten um Euer Verständnis ×
IGNORED

INFINITY Euro Open 2010


Herbert

Recommended Posts

Hallo Leute,

manchmal ist es an der Zeit für eine Veränderung. Nach 8 Jahren Zusammenarbeit mit der Firma STI International haben sich unsere Wege getrennt. Wir haben für unser Match einen neuen Hauptsponsor :s82: und freuen uns auf die INFINITY Euro Open 2010 :00000733: .

Die neue Webpage ist: INFINITY Euro Open

Hier werdet Ihr immer mal wieder Neuigkeiten finden.

Die Registration werden wir diesmal am Wochenende und zu einer vernünftigen Zeit :gutidee: (versprochen) frei geschaltet.

DVC,

Herbert Jakob

Link to comment
Share on other sites

Hallo Leute,

manchmal ist es an der Zeit für eine Veränderung. Nach 8 Jahren Zusammenarbeit mit der Firma STI International haben sich unsere Wege getrennt. Wir haben für unser Match einen neuen Hauptsponsor :s82: und freuen uns auf die INFINITY Euro Open 2010 :00000733: .

Die Registration werden wir diesmal am Wochenende und zu einer vernünftigen Zeit :gutidee: (versprochen) frei geschaltet.

DVC,

Herbert Jakob

Congratulation, ihr zwei Beide. Termin notiert :icon14: .

DVC Werner

Link to comment
Share on other sites

Congratulation, ihr zwei Beide. Termin notiert :icon14: .

DVC Werner

Hi Ihr 2 !

Kann mich nur anschliessen !!! Ihr habt einen wunderbaren Job gemacht und freu mich auf Weiteres von euch Beiden :appl:

Kann Ende MAI 2010 kaum erwarten! :00000733:

Grüsse aus der Schweiz

Roger

Link to comment
Share on other sites

Hallo Leute,

manchmal ist es an der Zeit für eine Veränderung. Nach 8 Jahren Zusammenarbeit mit der Firma STI International haben sich unsere Wege getrennt. Wir haben für unser Match einen neuen Hauptsponsor :s82: und freuen uns auf die INFINITY Euro Open 2010 :00000733: .

Die neue Webpage ist: INFINITY Euro Open

Hier werdet Ihr immer mal wieder Neuigkeiten finden.

Die Registration werden wir diesmal am Wochenende und zu einer vernünftigen Zeit :gutidee: (versprochen) frei geschaltet.

DVC,

Herbert Jakob

Hey ihr zwei,

saugeil das ihr weitermacht :gutidee: , wir sind auch wieder dabei !!!!!!!

Link to comment
Share on other sites

Na, da bin ich einmal gespannt ob der Server das aushält.

BBF

Dem Server ist die Uhrzeit egal,

das letzte Mal waren nach 30 Minuten 100 Leute angemeldet.

und nach 6 Stunden war es voll.

Dieses Mal sind auch nicht mehr Startplätze da :traurig_16:

Aber wer schlau ist, registriert sich mal vorher schon - denn die Anmeldung selbst wird im MOS ablaufen.

Dort haben viele schon einen Login; dann braucht man nur noch auf Anmelden klicken und seine Division eingeben.

Link to comment
Share on other sites

Dem Server ist die Uhrzeit egal,

das letzte Mal waren nach 30 Minuten 100 Leute angemeldet.

und nach 6 Stunden war es voll.

Dieses Mal sind auch nicht mehr Startplätze da :traurig_16:

Aber wer schlau ist, registriert sich mal vorher schon - denn die Anmeldung selbst wird im MOS ablaufen.

Dort haben viele schon einen Login; dann braucht man nur noch auf Anmelden klicken und seine Division eingeben.

Häää??? :confused: Bitte noch einmal gas langsam für ältere Herren !!!

Ich habe diese Möglichkeit nicht gefunden :help:

DVC Klaus

Link to comment
Share on other sites

Häää??? :confused: Bitte noch einmal gas langsam für ältere Herren !!!

Ich habe diese Möglichkeit nicht gefunden :help:

DVC Klaus

Na, alter Herr,

die Anmeldung ist erst ab 5.12. 18:00 Uhr MEZ offen!!!!

Ich habe nur auf die Befürchtungen, der Server würde den Ansturm nicht aushalten, geantwortet.

Dabei ist es dem Server egal, ob die Anfragen um 0:00 Uhr oder um 18:00 Uhr reinkommen.

Die letzte STI (jetzt INFINITY) war in 6 Stunden voll - 10 min nach Öffnung der Anmeldung 40 Einträge, 30 Min später 100 Einträge.

Der Server wird's schon schaffen - jetzt ist erstmal die Englische Übersetzung gefragt - das liegt nicht am Server, sondern an Martin und mir.

Also keine Angst. Es gibt noch keine Anmeldemöglichkeit - halte Dir den Samstag 5.12. abends frei, dann klappts auch mit der INFINITY-EURO-OPEN.

Viele Grüße

Guenter

Link to comment
Share on other sites

Na, alter Herr,

die Anmeldung ist erst ab 5.12. 18:00 Uhr MEZ offen!!!!

Ich habe nur auf die Befürchtungen, der Server würde den Ansturm nicht aushalten, geantwortet.

Dabei ist es dem Server egal, ob die Anfragen um 0:00 Uhr oder um 18:00 Uhr reinkommen.

Die letzte STI (jetzt INFINITY) war in 6 Stunden voll - 10 min nach Öffnung der Anmeldung 40 Einträge, 30 Min später 100 Einträge.

Der Server wird's schon schaffen - jetzt ist erstmal die Englische Übersetzung gefragt - das liegt nicht am Server, sondern an Martin und mir.

Also keine Angst. Es gibt noch keine Anmeldemöglichkeit - halte Dir den Samstag 5.12. abends frei, dann klappts auch mit der INFINITY-EURO-OPEN.

Viele Grüße

Guenter

Puuuuu, ich dachte, wir hätten schon Weihnachten :yahoo:

Link to comment
Share on other sites

Das Stats-Team macht sich auch schon fertig.....

01_India.jpg

Aber mal im Ernst, mittlerweile hat die xxx-Euro-Open ein extrem hohes Niveau erreicht, was sich nicht nur im allbekannten und zu Recht gelobten Stagedesign darstellt. Auch die beim letzten Mal eingesetzte Variante mit vorgedruckten Scoresheets und Umschlägen für jede Squad und Stage macht es allen Beteiligten erheblich leichter!

Trotzdem träume ich danach immer ein paar Tage lang nur Zahlen ... :blink:

DVC

Reinhard

Link to comment
Share on other sites

Hallo Reinhard,

ja, die STI hat es vor gemacht und wir (MArtin und ich) sind recht dankbar, was die Zusammenarbeit mit Herbert bei der Erstellung der Software für die STI anging.

Aber wie sich sicherlich herumgesprochen hat, kann das organisatorische Niveau jetzt auch bei den kleinsten Matches erreicht werden.

Wir bieten genau das System, das wir für die STI entwickelt haben, auch für jedes Level I, II oder III Match an.

Dei Scoresheets mit Abriss, die in IROA Reihenfolge ausgedruckten Starterlisten je Squad und Stage, die KOMPLETTE Übernahme ins WinMSS und vieles mehr kann jetzt von jedem Veranstalter genutzt werden.

So kann sich das Orga Team eben genau um das kümmern, was ein gutes MAtch ausmacht - das Stagedesign.

Viele Veranstalter nutzen es schon, alle, die es noch nicht kennen - wir reden vom MOS - xxxxx

aber die Träume nach dem Match kann ich Dir noch nicht nehmen - eingegeben müssen die Ergebnisse trotzdem noch.

Viele Grüße

Guenter

Link to comment
Share on other sites

Der Beitrag wurde von kundenbetreuer@fvlw.de bearbeitet: 19.10.2009 - 18:42

Bearbeitungsgrund: Bitte keine Eigenwerbung !

Guten Morgen!

irgendwie wird es hier immer trauriger!

Jetzt bringt jemand etwas wirklich positives FÜR den IPSC-Sport, daß sowohl den Veranstaltern, wie auch den Schützen das Leben erleichtert und dann wird wieder zensiert!?

SCHADE

Roland

P.S. Ich gehe davon aus, daß auch dieser Post schnell wieder gelöscht wird, schon jetzt Danke an die Admins.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Roland,

ist kein Problem, das ist ja auch der Thread zur Infinity Euro Open.

Liest man die anderen Beiträge aufmerksam, dann äußern sich die MAtchadministratoren ja nur positiv über das System.

Es darf ja scheinbar jeder Werbung machen, an der "EIGEN"-werbung stört sich die WO Administration.

Nur, wenn die Infinity, der MED Cup und zu 99% der SCW Cup übers MOS abgewickelt wird, dann spricht das für sich.

Also keine Eigenwerbung mehr, die Matchadministratoren sollen einfach berichten - das reicht sicher auch.

Viele Grüße

Guenter

Link to comment
Share on other sites

Guest kundenbetreuer@fvlw.de
Guten Morgen!

irgendwie wird es hier immer trauriger!

Jetzt bringt jemand etwas wirklich positives FÜR den IPSC-Sport, daß sowohl den Veranstaltern, wie auch den Schützen das Leben erleichtert und dann wird wieder zensiert!?

SCHADE

Roland

P.S. Ich gehe davon aus, daß auch dieser Post schnell wieder gelöscht wird, schon jetzt Danke an die Admins.

Servus Roland,

hier im Forum wird nicht zensiert, lediglich auf die Einhaltung der Forenregeln, welcher jeder der hier Angemeldet ist akzeptiert hat, geachtet.

Auszug:

§ 3 Anforderungen an Beiträge (Forennetiquette)

(2) Äußerungen folgenden Inhalts sind im Forum nicht erlaubt:

d.) Offene oder unterschwellige kommerzielle Werbung für Angebote, Produkte, Parteien, Organisationen, die ohne Absprache mit dem Forenteam veröffentlicht wird.

Ich finde das System auch super, nur ist die Werbung im Forum den Bannerkunden vorbehalten - und da kann ich leider keine Ausnahmen machen, weil wo fängt es an, und wo hört es auf?

Habe Guenter dazu auch per PN informiert.

Dies zur Erklärung.

VG

Karsten

Link to comment
Share on other sites

Hallo lieber Karsten, hast du dir mal die Mühe gemacht zu schauen, was das MOS kostet?

So etwas nennst du kommerziell?

Ich habe es seit einiger Zeit im Einsatz für Level 1 Matches für lächerliches Geld und maximale Arbeitserleichterung, was Zeit und somit Geld spart..... wie wäre es mal mit ein bisschen mehr Augenmaß?

Mannoman, sollte ich Guenter mal treffen, werde ich ihn bitten mich mal mit seinem Ferrari fahren zu lassen....

Gruß

Hans-Joachim

Link to comment
Share on other sites

Mannoman, sollte ich Guenter mal treffen, werde ich ihn bitten mich mal mit seinem Ferrari fahren zu lassen....

Das macht er bestimmt gerne... Du musst ihm nur die Batterieladung für die Funkfernsteuerung und den Elektroantrieb zahlen, denn einen Verbrennungsmotor kann er sich für das Fernlenkauto von den MOS-Einkünften nicht leisten...

Link to comment
Share on other sites

Guest kundenbetreuer@fvlw.de
Hallo lieber Karsten, hast du dir mal die Mühe gemacht zu schauen, was das MOS kostet?

Mein geschätzter Hans Joachim, ja hab ich

So etwas nennst du kommerziell?

Ja, wenn man die Definition von kommerziell kennt - ausserdem ist das ein Teil der Forenregeln ( nicht meine Interpretation) -und die sollten einem Moderator bekannt sein

Ich habe es seit einiger Zeit im Einsatz für Level 1 Matches für lächerliches Geld und maximale Arbeitserleichterung, was Zeit und somit Geld spart..... wie wäre es mal mit ein bisschen mehr Augenmaß?

Augenmaß ist sicherlich bei der Moderation ein gutes Mittel, bei der Eigenwerbung nicht - ausserdem hab ich ja geschrieben, dass es ein super Tool ist.

Mannoman, sollte ich Guenter mal treffen, werde ich ihn bitten mich mal mit seinem Ferrari fahren zu lassen....

Grüß ihn schön von mir, und viel Spass bei cruisen

Gruß

Hans-Joachim

Link to comment
Share on other sites

Also Leute,

nehmt jetzt bitte mal alle wieder den Fuß vom Gas.

Ich habe verstanden, dass ich selbst keine Werbung machen darf, wenn andere positiv berichten, dann ist das auch gut.

Das System läuft an, Geld kann damit keines verdient werden, wenn man bedenkt, dass wir seit 2,5 Jahren daran arbeiten.

und im übrigen ist das der Thread von der INFINITY Euro Open und nicht vom MOS.

Also jeder weiß, was Sache ist, und jetzt zurück zum Thema.

Andere lesen hier mit um Info's müber das Match zu erhalten und nicht um dieses Hick Hack zu lesen.

Viele Grüße

Guenter

Link to comment
Share on other sites

Guten Morgen!

Da ich die jetzige Diskussion angestoßen habe möchte ich mich auch noch mal kurz einklinken.

@ Guenter, schön, daß Du das so entspannt siehst, ist aber denke ich auch der beste Weg ;-)

@ Karsten, ich denke, sowohl Du, wie auch jeder, der hier schon länger mitliest, weiß, daß es im WO seit dem Wechsel durchaus immer wieder Zensur gab, z.B. bei dem Fred betreffend die Übergabe und bei diversen Themen in dem Zusammenhang und das letzte Mal, wo es mir besonders aufgestossen ist, bei der Verabschiedung eines früheren Mods. (Wobei ich nur für den Bereich IPSC reden kann, da mich der Rest nicht interessiert und ich entsprechend nur im Bereich IPSC lese/poste!)

Aber sei es drum, wir können uns gerne bei einem der Matches mal persönlich darüber unterhalten, wäre sicherlich sinnvoller als hier im Board.

Ich bin halt der Meinung, wie HaJo wohl auch, daß man evtl. etwas mehr Fingerspitzengefühl bei gewissen Themen, hier Eigenwerbung, haben sollte.

Wie Du selber schreibst ist das, was Guenter mit dem MOS geschaffen hat ein absolut gutes Tool und führt mit Sicherheit nicht zu Reichtümern bei denen, die das "zusammengbrutzelt" haben.

Sicherlich läßt sich Guenter den Aufwand in gewisser Form vergüten, damit ist es im Wortsinne kommerziell, einverstanden! Aber wenn ich mir die Abzocke bei manch anderen Produkten ansehe, wo wirklich gemeint wird, mögllichst schnell den Ferrari finanzieren zu müssen, dann sehe ich gravierende Unterschiede und das ist das, was ich meine und ich denke, die Grenze läßt sich durchaus ziehen und kosequent (forenmäßig) leben.

Soweit noch mal kurz (?) meine Meinung und Gedanken dazu, ansonsten bin ich auch der Meinung, lassen wir es wieder ruhen und konzentrieren und darauf demnächst einen Startplatz für Mai zu ergattern ;-)!

Schönen Tag noch

Roland

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.