Jump to content
IGNORED

Langwaffen mit montierten Schalldämpfer


FR8
 Share

Recommended Posts

Hallo Gemeinde!

Ich haben in der Suchfunktion keine zufriedenstellende  Antwort gefunden. Darf man in einem A-Schrank mit Bestandsschutz eine Langwaffe mit montierten Schalldämpfer aufbewahren. Natürlich nur Jäger. Mir geht  es nicht darum das der Schalldämpfer ein wesentliches Teil ist, das ist bekannt. Auch nicht ob ein Schalldämpfer als Waffe zählt  und somit nur 5 Waffen statt 10 in einem A-Schrank aufbewahrt werden dürfen. Danke im voraus. 

Link to comment
Share on other sites

Was genau ist denn jetzt die Frage? Ob du die Waffe mit montieren Schalli lagern darfst oder ob er abgeschraubt werden muss? Warum sollte er? 

 

Btw: Waffen gleich gestellt, beudetet ich darf im A Schrank nur 5 Waffen + 5 Schalli haben? Oder auch 10 Waffen mit Schalli?

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Minuten schrieb Icerise:

Btw: Waffen gleich gestellt, beudetet ich darf im A Schrank nur 5 Waffen + 5 Schalli haben? Oder auch 10 Waffen mit Schalli?

Nach meinem Kenntnisstand  zählen Wechselsysteme, Läufe und Schallis nicht in die 10 rein! Gab da einige Urteile wo Behörden bei KW nur 5 Stück in den B Schrank lassen wollten. Das wurde vor Gericht immer für den LWB gewonnen. Steht glaube ich auch in der Verwaltungsvorschrift.

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb FR8:

Hallo Gemeinde!

Ich haben in der Suchfunktion keine zufriedenstellende  Antwort gefunden. Darf man in einem A-Schrank mit Bestandsschutz eine Langwaffe mit montierten Schalldämpfer aufbewahren........ Danke im voraus. 

Der Hersteller rät davon ab, weils im Laufinneren durch Kondensat zu gammeln beginnt

Edited by gipflzipfla
Rschrbg
  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Da die Ausgangsfrage vergleichweise banal ist, gleich zum wichtigen: SD immer (!) abschrauben. Nie auf der waffe belassen.

Das verursacht durch Kondeswasser schäden.

Am besten waagerecht und durchlüftet lagern.

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb FR8:

Wenn man den Schalldämpfer mit Waffe reinigt und in einem beheizten Raum aufbewahrt,  kondensiert er dann immer noch? 

....unter welchen Bedingungen kondensiert Luftfeuchtigkeit in der Waffe und im Schalldämpfer?
Müssen beide Teil dazu gereinigt sein?

Deine Frage ist daher... unsinnig!

Link to comment
Share on other sites

Ok. Ich habe verstanden warum man den Schalldämpfer nicht auf der Waffe lassen soll. Meine  Frage wurde aber immer noch nicht beantwortet. Darf man den aufgeschraubten Schalldämpfer in einem A Schrank mit Besitzstandsschutz aufbewahren, rein rechtlich gesehen. 

Link to comment
Share on other sites

Ích meine, das wäre mehrfach beantwortet worden.

Verscuhen wir es mal andersherum.

Aus welchen konkreten gesetzlichen Vorgaben beziehst du deine Bedenken?

Link to comment
Share on other sites

Steht in der §13 der AWaffV, dass Schalldämpfer nicht bei den Mengen zählen:

Zitat

(3) Bei der Bestimmung der Zahl der Waffen, die nach Absatz 2 in einem Sicherheitsbehältnis aufbewahrt werden dürfen, bleiben außer Betracht:

1. wesentliche Teile von Schusswaffen und Schalldämpfer nach Anlage 1 Abschnitt 1 Unterabschnitt 1 Nummer 1.3 bis 1.3.3 des Waffengesetzes,

 

Die Fälle wo man die Langwaffe mit Schalldämpfer nicht in einem A Schrank aufbewahren darf sind verbotene Langwaffen oder nicht dauernd bewohnte Gebäude.

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

6 hours ago, FR8 said:

Wenn man den Schalldämpfer mit Waffe reinigt und in einem beheizten Raum aufbewahrt,  kondensiert er dann immer noch? 

Meinst du da eine Reinigung der Waffe mit aufgeschraubtem Dämpfer? Wie machst du das dann? Wenn du ganz normal eine Bürste von hinten nach vorn durchschiebst, sammelst du doch all den Dreck im Dämpfer auf?

 

Wenn die Waffe mit Dämpfer auf dem Weg vom Schießstand in den Schrank aufgrund der Umgebungsluft ausschließlich kühler wird (d.h. im Sommer bei Tage) und auch die Luft außenrum keine großen Temperatursprünge macht, wird im Dämpfer auch keine Luftfeuchtigkeit auskondensieren - solange es im Aufstellraum nicht sowieso sehr hohe Luftfeuchtigkeiten hat/Kondensatbildung gibt.

 

Und ja, mit aufgeschraubtem Dämpfer kann dann mit Dämpfer nach oben Dreck in die Waffe rieseln.

 

Wenn du die Waffe und Dämpfer im Wohnzimmer reinigst und dann zusammenschraubst und in den Schrank im ähnlich temperierten Wohnraum stellst, wird im Dämpfer eigentlich auch nix kondensieren.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.