Jump to content
IGNORED

Gesucht: Im Waffenrecht / Verwaltungsärger nicht unerfahrener RA in NRW (evtl Ruhrgebiet)


Andreas
 Share

Recommended Posts

Wie oben bereits beschrieben bitte ich mal um Namen von nicht vollständig unbeleckten RAs in NRW, vielleicht sogar im Ruhrgebiet oder in der Nähe - gerne auch per PN. Hintergrund ist ein "Nudging"-Fall den der Vereinskollege mit einem Anwalt durchsprechen möchte um mal endlich den übereifrigen Sachbearbeiter ein bischen einzubremsen. Der Tonfall des SB ist wohl noch etwas sportlicher als mir telefonisch geschildert wurde.

 

Direkt einen Prozess zu führen ist nicht geplant, es geht um eine anwaltliche Beratung und einen "freundlichen" Brief an den SB mal mit Nachdenken anzufangen.

 

Anlass ist der hier:

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo Andreas,
wenn Du sonst keine konkreten Empfehlungen bekommst, kannst Du einfach mal beim Landesjagdverband NRW (www.ljv-nrw.de) nachfragen, ob die Dir einen Anwalt für Jagd- und Waffenrecht empfehlen können.
Wer Jagdrecht als Fachgebiet betreut, sollte sich auch mit Waffenrecht auskennen, das eine geht m. E. nicht ohne das andere.
Meist gehört zum Landesvorstand auch ein Justiziar, die haben oft auch eine eigene Kanzlei.
Bleibt es beim Briefe schreiben, ist es vom Kostengesichtspunkt her wohl nicht so entscheidend, wo die Kanzlei ihren Sitz hat.
Kommt Reisetätigkeit dazu, sieht das anders aus.

Link to comment
Share on other sites

Nur die!

 

Scholzen never ever!!!

Und warum kann ich auf Anfrage belegen.

Macht nix und verlangt Geld dafür!!!!

Schriftliche Unterlagen und Belege für meine Aussage sind vorhanden

 

Gesendet von Unterwegs

 

 

 

  • Important 1
Link to comment
Share on other sites

Zitat

Warum gebt ihr dem SB um des Friedens Willen nicht noch eine letzte Bescheinigung? Ab September kann der SB sich dann damit das Büro tapezieren oder diese sich ans Knie nageln weil dein Bro dann gem. neuem Gesetz nur noch Mitgliedschaftsbescheinigungen vom Verein vorlegen muss. Das dürfte der einfachste Weg sein.

Von Fussel_Dussel

 

Kann ich 100%ig unterschreiben.

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden schrieb baer42:

Scholzen never ever!!!

Und warum kann ich auf Anfrage belegen.

Macht nix und verlangt Geld dafür!!!!

Schriftliche Unterlagen und Belege für meine Aussage sind vorhanden

 

Gesendet von Unterwegs

 

 

 

Was für ein.....

Scholzen immer wieder!!!

Und warum kann ich auf Anfrage belegen.

Macht was und verlangt Geld dafür.

Schriftliche Unterlagen und Belege für meine Aussage sind vorhanden.

Und nu?

Edited by chapmen
  • Important 1
Link to comment
Share on other sites

Da sich das Thema Bedürfnis zum September bekanntermaßen von anlassbezogen auf regelmäßig alle fünf Jahre ändern wird, würde ich zwei Monate vorher nicht mehr mein Recht nach derzeitigen Regeln erkämpfen und die Anwaltskosten sparen. Wenn danach weiterhin in kürzeren Abständen geprüft werden sollte, hingegen schon.

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Use
Privacy Policy
Guidelines
We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.